Schlumbergerasaison beginnt wieder!

Benutzeravatar
marcu
Beiträge: 117
Registriert: 12. November 2010, 19:03

Re: Schlumbergerasaison beginnt wieder!

Beitrag von marcu »

Das ist die vielgefragte Samba, Josef!!!!!
Meine mickert leider, sie will nicht blühen. :roll:


Bild
Erfolg besteht zu 10 % aus Inspiration, -
zu 90 % aus Transpiration. (Philip Rosenberg)
Astrophytum
Beiträge: 26
Registriert: 31. Mai 2010, 13:43

Re: Schlumbergerasaison beginnt wieder!

Beitrag von Astrophytum »

Hallo Marcu,
du köntest deine pfropfen. Es eignen sich selenicereus aber auch andere Unterlagen. Heuer hab ich auf Hylo gepfropft gesehen habe ich aber auch schon auf Echinopsen. Da entwicklen sich die Pflanzen ausgezeichnet.
Mfg.Heinz
Benutzeravatar
marcu
Beiträge: 117
Registriert: 12. November 2010, 19:03

Re: Schlumbergerasaison beginnt wieder!

Beitrag von marcu »

Tscha - wenn ich wüßte, welches die Samba ist - mir klauen immer die Vögels die Steckis aus den Pötten, und ich habe 2 unbenamte Mickermänner hier stehen...... :roll:
Erfolg besteht zu 10 % aus Inspiration, -
zu 90 % aus Transpiration. (Philip Rosenberg)
Benutzeravatar
Argo
Beiträge: 186
Registriert: 6. November 2010, 12:03

Re: Schlumbergerasaison beginnt wieder!

Beitrag von Argo »

Bei uns blüht gerade der Samba Brazil

Bild

Bild
Bild
Benutzeravatar
WoBo
Beiträge: 545
Registriert: 8. Dezember 2008, 14:21
Wohnort: bei Paderborn

Re: Schlumbergerasaison beginnt wieder!

Beitrag von WoBo »

Der Beginn der Schlumbergera-Saison betrifft ja nicht nur unsere Sammlungen, sondern auch das saisonale Angebot der Supermärkte, Discounter + Baumärkte, die jetzt neben Weihnachtssternen und entsprechendem Süß- und Dekokram ebenfalls reichlich Schlumbergera anbieten. Dabei ist mir dieses Jahr aufgefallen, dass die Pflanzen in mehreren Prospekten + Anzeigen als HERBST-Kakteen angeboten werden.
Ich gehe davon aus, dass dies eine Namensänderung ist, die zur Abwechslung mal nicht auf Hunt zurückgeht ;-) Vielleicht ein dezenter Hinweis darauf, dass es sich eventuell um getriebene Massenware handelt, die nicht mehr bis Weihnachten durchhalten wird, oder wie habe ich diese (für mich) neue Namenskreation zu verstehen???

Gruß
Wolfgang
Benutzeravatar
marcu
Beiträge: 117
Registriert: 12. November 2010, 19:03

Re: Schlumbergerasaison beginnt wieder!

Beitrag von marcu »

Habe mir 2 neue Sorten gekauft, die Samba und eine orangefarbene.
Gleich mal erst umgetopft in ein durchlässigeres Substrat! Wenn die im verkauften Substrat geblieben wären, hätten sie Weihnachten im *Komposterhimmel* erlebt..... :evil:
Die wurden hier im größten *Bau*haus* als Schlumbergeras angeboten.
Erfolg besteht zu 10 % aus Inspiration, -
zu 90 % aus Transpiration. (Philip Rosenberg)
Benutzeravatar
P.occulta
Beiträge: 944
Registriert: 14. April 2010, 08:16
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Schlumbergerasaison beginnt wieder!

Beitrag von P.occulta »

Hallo zusamen,

die Zeit ist wieder gekommen wo die Schlumbergera wieder ihre schönen Blüten zeigen.
Ich kenne mich ehrlich gesagt mit Schlumbergera nicht so aus, das ist meine erste Schlumbergera die bei mir blüht.

Viele Grüße

Torsten
Dateianhänge
Weihnachtskaktus9 (3).JPG
Weihnachtskaktus9 (2).JPG
Weihnachtskaktus9 (7).JPG
Weihnachtskaktus9.JPG
Weihnachtskaktus9 (5).JPG
Weihnachtskaktus9 (4).JPG
Weihnachtskaktus9 (6).JPG
Weihnachtskaktus 9 (2).JPG
Weihnachtskaktus9 (8).JPG
Parodien die Edelsteine unter den Kakteen
Benutzeravatar
marcu
Beiträge: 117
Registriert: 12. November 2010, 19:03

Re: Schlumbergerasaison beginnt wieder!

Beitrag von marcu »

Leider sind meine - bis auf eine weiße, die noch in den Startlöchern steht, alle schon wieder verblüht:
Bild


Bild


Bild


Bild


Bild



die gelben sind wohl blühfaul dieses Jahr.... :roll:
Erfolg besteht zu 10 % aus Inspiration, -
zu 90 % aus Transpiration. (Philip Rosenberg)
Benutzeravatar
JürgenKS
Beiträge: 280
Registriert: 26. August 2020, 06:37

Re: Schlumbergerasaison beginnt wieder!

Beitrag von JürgenKS »

Hallo CABAC,

das ist mir auch aufgefallen, kürzlich gab es im Aldi Nord schöne Schlumbergera für wirklich kleines Geld (1,63).
Hab drei Pflanzen mitgenommen, je eine rote, weiße und orange. Es sind gesunde Exemplare, welche ich gleich in durchlässiges Substrat mit Blähton und Kokosfasern versetzte Epiphytenerde umgetopft habe. :)
Welche Hybriden das sind, weiß ich nicht da ich mich mit Schlumbergera Hybriden nicht auskenne.
-
WP_20201112_09_24_04_Rich.jpg
-
WP_20201112_09_23_27_Rich.jpg
-
WP_20201112_09_24_38_Rich.jpg
-
Signatur.jpg
Stachelige Grüße, Jürgen :-)

Bild

Mein kleiner grüner Kaktus, der hat mich ja so gern, Hollari, Hollari, Hollaro....
Benutzeravatar
JürgenKS
Beiträge: 280
Registriert: 26. August 2020, 06:37

Re: Schlumbergerasaison beginnt wieder!

Beitrag von JürgenKS »

CABAC hat geschrieben: 12. November 2020, 22:24
Ich nehme auch grundsätzlich diese Kakteen aus dem Verkaufssubstrat, aber erst nach der Blüte.

CABAC
Hallo CABAC,

das sollte ich auch in Zukunft machen, mir ist ja bekannt, dass man erst nach der Blüte umtopfen sollte. Da ich aber immer ängstlich bin, mir Wurzelschädlinge einzufangen, bin ich diesbezüglich ungeduldig. :)
Im Sommer hatte ich eine schön weiß-rosa blühende Hybride gleich nach dem Kauf umgetopft mit der Folge, dass die meisten Knospen abgefallen waren. :roll:
-
Signatur.jpg
Stachelige Grüße, Jürgen :-)

Bild

Mein kleiner grüner Kaktus, der hat mich ja so gern, Hollari, Hollari, Hollaro....
Benutzeravatar
JürgenKS
Beiträge: 280
Registriert: 26. August 2020, 06:37

Re: Schlumbergerasaison beginnt wieder!

Beitrag von JürgenKS »

CABAC hat geschrieben: 16. November 2020, 19:11
Bei meinen Hybriden die in ihrer Blüte dunkelrosane oder violettrosane Antiele haben kann ich auch feststellen, dass diese recht schnell auf Veränderungen gleich welcher Ursache mit Knospenabwurf reagieren.

CABAC
Hallo CABAC,

in Zukunft lasse ich meine bis zum Verblühen lieber in Ruhe. :D
Hier die gelb-orangene aus dem Aldi von heute, gefällt mir sehr.
-
gelb rosa1.jpg
-
Signatur.jpg
Stachelige Grüße, Jürgen :-)

Bild

Mein kleiner grüner Kaktus, der hat mich ja so gern, Hollari, Hollari, Hollaro....
Manfredo
Beiträge: 1181
Registriert: 22. Januar 2009, 22:35
Wohnort: Oberhausen

Re: Schlumbergerasaison beginnt wieder!

Beitrag von Manfredo »

Hier die gelb-orangene aus dem Aldi von heute, gefällt mir sehr.
Mir auch!
Antworten

Zurück zu „Schlumbergera“