Asclepias physocarpa

Antworten
Benutzeravatar
Avicularia
Beiträge: 25
Registriert: 8. Dezember 2016, 12:06

Asclepias physocarpa

Beitrag von Avicularia » 28. Juni 2019, 17:26

Die Blüten von Asclepias physocarpa
Asclepias physocarpa3_klein.jpg
Asclepias physocarpa_klein.jpg
Asclepias physocarpa 2_klein.jpg
Und die Frucht
Asclepias physocarpa Frucht_klein_klein.jpg
Die Pflanze blüht über Monate, möchte es feucht und sonnig.

Benutzeravatar
michael
Moderator
Beiträge: 1586
Registriert: 1. September 2008, 13:58
Wohnort: Niedersteinbach
Kontaktdaten:

Re: Asclepias physocarpa

Beitrag von michael » 28. Juni 2019, 19:18

Interessante Pflanze, die wohl aktuell unter Gomphocarpus physocarpus geführt wird. Hier der WP Eintrag dazu: https://de.wikipedia.org/wiki/Gomphocarpus_physocarpus

Falls mal Samen über sind hätte ich Interesse.
viele Grüsse
michael
---
meine Kakteen und Sukkulenten

Benutzeravatar
Avicularia
Beiträge: 25
Registriert: 8. Dezember 2016, 12:06

Re: Asclepias physocarpa

Beitrag von Avicularia » 28. Juni 2019, 21:27

Hallo Michael,

du kannst gerne Samen haben. Ich habe die Pflanzen über den Winter gebracht und hoffe dass mir das auch weiterhin gelingen wird. Ich kann die Samenkapseln ja mal mit einem Gewebe sichern damit mir die Samen wenn sie soweit sind nicht abhauen. Ich melde mich gerne bei dir wenns soweit ist.
Interessante Pflanze, die wohl aktuell unter Gomphocarpus physocarpus geführt wird.
Sorry, dann steht sie hier falsch. Ihr könnt sie gerne ins richtige Unterforum schieben.

Viele Grüße
Sabine

Benutzeravatar
michael
Moderator
Beiträge: 1586
Registriert: 1. September 2008, 13:58
Wohnort: Niedersteinbach
Kontaktdaten:

Re: Asclepias physocarpa

Beitrag von michael » 28. Juni 2019, 21:44

Hallo Sabine,

Klasse.
Avicularia hat geschrieben:
28. Juni 2019, 21:27
Sorry, dann steht sie hier falsch. Ihr könnt sie gerne ins richtige Unterforum schieben.
Ach, das lassen wir so, wenn man immer der aktuellen Nomenklatur hinterherhecheln wollte ... man käme aus dem verschieben nicht mehr heraus. Von daher.
viele Grüsse
michael
---
meine Kakteen und Sukkulenten

Antworten

Zurück zu „Gattung (Genus) A–B“