Zoom Vortrag am Freitag, 13.11.2020

Antworten
Benutzeravatar
nobby
Moderator
Beiträge: 802
Registriert: 9. September 2008, 11:48

Zoom Vortrag am Freitag, 13.11.2020

Beitrag von nobby » 13. November 2020, 21:03

Leider wurde der Zoom-Vortrag durch mehrere Spamer so gestört, dass eine Fortführung nur unter größeren Problemen möglich war.
Schade, dass das Covid Virus nicht zielgerichtet eingesetzt werden kann.
Der Vortrag wurde später zwar fortgesetzt - in kleinem Kreis - soll aber im Dezember erneut gezeigt werden.
Bitte schaut auf der Seite der DKG, wann und wie Ihr auch in den Genuss des tollen Vortrags kommen könnt.

Hoffentlich findet die DKG einen gangbaren Weg, damit solche Idioten demnächst die Vorträge nicht stören können.

Nobby

Andreas
Moderator
Beiträge: 322
Registriert: 21. November 2008, 15:20

Re: Zoom Vortrag am Freitag, 13.11.2020

Beitrag von Andreas » 13. November 2020, 23:22

Ja. ich denke, wir haben einen Weg gefunden, solche Vorgänge in der Zukunft zu verhindern.
Näheres dann demnächst hier und auf unserer Homepage www.dkg.eu.

Wir lassen solche Leute nicht gewinnen, sondern setzen die Vorträge fort.

Herzliche Grüße

Andreas

Benutzeravatar
K.W.
Beiträge: 2236
Registriert: 16. September 2011, 23:29

Re: Zoom Vortrag am Freitag, 13.11.2020

Beitrag von K.W. » 14. November 2020, 23:09

nobby hat geschrieben:
13. November 2020, 21:03
>>>
<<<
Schade, dass das Covid Virus nicht zielgerichtet eingesetzt werden kann.
>>>
<<<

Solche Worte sind gelinde gesagt geschmacklos.

Siehe auch;
Forenregeln

Beitrag von Steffen » 22. März 2016, 23:52
>>>
<<<
11. Verboten sind gewaltverherrlichende, menschenverachtende Beiträge
>>>
<<<
Viele Grüße
Steffen

K.W.
We are all in the gutter, but some of us are looking at the stars.

Benutzeravatar
michael
Moderator
Beiträge: 1629
Registriert: 1. September 2008, 13:58
Wohnort: Niedersteinbach
Kontaktdaten:

Re: Zoom Vortrag am Freitag, 13.11.2020

Beitrag von michael » 17. November 2020, 17:58

Zoom arbeitet offenbar auch an den Problemen:
https://www.heise.de/news/Sicherheit-Zo ... 62992.html
viele Grüsse
michael
---
meine Kakteen und Sukkulenten

Benutzeravatar
Markus Spaniol
Beiträge: 413
Registriert: 22. November 2008, 11:58
Wohnort: Rodenbach
Kontaktdaten:

Re: Zoom Vortrag am Freitag, 13.11.2020

Beitrag von Markus Spaniol » 17. November 2020, 19:53

Im Portal steht bzgl. der notwendig gewordenen Maßnahmen:
Bitte aktualisieren Sie vorher Ihren Zoom-Client.
Was ist darunter explizit zu verstehen, die Aktualisierung auf eine aktuelle Version oder die Aktualisierung des Accounts auf die jetzt notwendigen Zugangsdaten, also Vor- und Zuname?

Etwas ausführlichere Infos würde ich mir diesbezüglich schon wünschen.

philcactus
Beiträge: 46
Registriert: 12. September 2012, 19:50

Re: Zoom Vortrag am Freitag, 13.11.2020

Beitrag von philcactus » 17. November 2020, 20:22

Ich schließe mich der Frage an, damit wir am Freitag auch wieder startbereit sind.
philcactus

Benutzeravatar
Sabine
Beiträge: 66
Registriert: 8. Dezember 2016, 12:06

Re: Zoom Vortrag am Freitag, 13.11.2020

Beitrag von Sabine » 18. November 2020, 00:31

Zoom arbeitet kontinuierlich an der Verbesserung der Sicherheit. Um diese verbesserte Versionen aber nutzen zu können, sollte man als Nutzer darauf achten, den Zoom Client immer auf dem neuesten Stand zu halten.

Benutzeravatar
Markus Spaniol
Beiträge: 413
Registriert: 22. November 2008, 11:58
Wohnort: Rodenbach
Kontaktdaten:

Re: Zoom Vortrag am Freitag, 13.11.2020

Beitrag von Markus Spaniol » 18. November 2020, 20:27

Danke Sabine.

Die dem jeweiligen Betriebssystem entsprechende aktuelle Version des Zoom Client kann man sich über den folgenden Link anzeigen lassen. -> https://support.zoom.us/hc/en-us/articl ... er-16-2020

In meinem Fall (Linux) ist 5.4.54779.1115 (16.11.20) die derzeit aktuelle Version.

Benutzeravatar
Sabine
Beiträge: 66
Registriert: 8. Dezember 2016, 12:06

Re: Zoom Vortrag am Freitag, 13.11.2020

Beitrag von Sabine » 18. November 2020, 22:32

Vielen Dank für den Link Markus!

Einladung zum Online-Vortrag am Freitag, 20. November 2020, 19:30 h

Thema: Echinocereus dasyacanthus und x lloydii im Pecos County, Texas

Andreas-Ohr klein.jpg

Referent: Andreas Ohr

Gehen Sie mit auf die Reise in das texanische Pecos County und erleben Sie die Blütenpracht von Echinocereus dasyacanthus und x lloydii an ihren natürlichen Standorten. Neben Details zu den beiden Arten der Gattung Echinocereus kommen auch Aufnahmen und Informationen der Begleitflora und -fauna.

Besprechungs-ID und Passwort werden 30 Minuten vor Beginn des Vortrages im Portal der DKG www.dkg.eu bekanntgegeben.

Bitte aktualisieren Sie vorher Ihren Zoom-Client.

Viele Grüße
Sabine

Antworten

Zurück zu „Fragen zur DKG“