Fragen nicht erwünscht?

Antworten
Benutzeravatar
Markus Spaniol
Beiträge: 459
Registriert: 22. November 2008, 11:58
Wohnort: Rodenbach
Kontaktdaten:

Fragen nicht erwünscht?

Beitrag von Markus Spaniol »

Ich habe am 24.01.2021 innerhalb dieses Forums zwei Themen eröffnet, auf meine Fragen aber bisher keine Antwort erhalten.

Avatar max. 6KIB

Persönlicher Bereich [Veraltete Hinweise]

Es sollte doch bei 9 Moderatoren und einem Admin möglich sein, innerhalb von vier Tagen zumindest auf Fragen zu reagieren!
Gruß Markus
Benutzeravatar
K.W.
Beiträge: 2323
Registriert: 16. September 2011, 23:29

Re: Fragen nicht erwünscht?

Beitrag von K.W. »

Veröffentlicht am 23. Januar 2021 von DKG-Adm-125
Die Vorteile ihrer Mitgliedschaft in der DKG

>>>
<<<

moderiertes INTERNET-FORUM für den unkomplizierten Austausch interessierter Pflanzenliebhaber

>>>
<<<

Guten Abend Markus,

es ist ein sehr zurückhaltend moderiertes und administriertes DKG Forum. . .


Ich drücke den Daumen, dass Du und damit wir alle Antworten erleben werden.


Herzliche Grüße

K.W.
We are all in the gutter, but some of us are looking at the stars.
migo

Re: Fragen nicht erwünscht?

Beitrag von migo »

K.W. hat geschrieben: 28. Januar 2021, 22:26 ...es ist ein sehr zurückhaltend moderiertes und administriertes DKG Forum. . .
:lol:

@Markus
Wenn es dich tröstet ...in meinem pers. Bereich sind auch Nachrichten von 2016 und 2019...
Und was das Avatar angeht, das kriegt man zB mit Adobe Photoshop prima hin.
Benutzeravatar
Markus Spaniol
Beiträge: 459
Registriert: 22. November 2008, 11:58
Wohnort: Rodenbach
Kontaktdaten:

Re: Fragen nicht erwünscht?

Beitrag von Markus Spaniol »

Dass der Hinweis bei allen im Profil vorhanden ist, ist logisch und den Avatar könnte ich mit einem simplen Linux-Script entsprechend verkleinern, was aber meine Fragen nicht beantwortet.
Gruß Markus
Benutzeravatar
Markus Spaniol
Beiträge: 459
Registriert: 22. November 2008, 11:58
Wohnort: Rodenbach
Kontaktdaten:

Re: Fragen nicht erwünscht?

Beitrag von Markus Spaniol »

Nur zur Info,

ich habe mich in all den Jahren stets bemüht neben meinem Forum auch in diesem Forum hin und wieder präsent zu sein.

Da ich aber insbesondere in den letzten Wochen feststellen musste, dass selbst auf meine speziell an die Verantwortlichen des Forums gerichtete Fragen in keiner Weise eingegangen wird, werde ich mich bis auf Weiteres aus diesem Forum weitestgehend zurückziehen.

Dies hat jedoch keinen Einfluss auf meine Mitgliedschaft zur DKG, der ich nach wie vor sehr gerne zugehöre und auch nicht auf die regelmäßigen Hinweise, die von der DKG oder durch mich, in meinem Forum regelmäßig veröffentlicht werden!
Gruß Markus
Benutzeravatar
K.W.
Beiträge: 2323
Registriert: 16. September 2011, 23:29

Re: Fragen nicht erwünscht?

Beitrag von K.W. »

Markus Spaniol hat geschrieben: 3. Februar 2021, 19:59 Nur zur Info,

ich habe mich in all den Jahren stets bemüht neben meinem Forum auch in diesem Forum hin und wieder präsent zu sein.

Da ich aber insbesondere in den letzten Wochen feststellen musste, dass selbst auf meine speziell an die Verantwortlichen des Forums gerichtete Fragen in keiner Weise eingegangen wird, werde ich mich bis auf Weiteres aus diesem Forum weitestgehend zurückziehen.

Dies hat jedoch keinen Einfluss auf meine Mitgliedschaft zur DKG, der ich nach wie vor sehr gerne zugehöre und auch nicht auf die regelmäßigen Hinweise, die von der DKG oder durch mich, in meinem Forum regelmäßig veröffentlicht werden!

Schade ist das, Markus!

Dann ist die Saat leider aufgegangen. . .
Ignorieren ist immer noch die wirksamste Methode "Publikum" zu vertreiben.
Jeder kann bemerken, dass die DKG kein Interesse an ihrem Forum mehr hat.
Nur offen gesagt wird es nicht.
(R)Ausschleichen statt klare Ansage. . . na ja!!!

(ich wette mal 10 zu 1, dass wir in absehbarer Zeit die DKG in einem anderen Forum sehr präsent erleben werden. . .)


Herzliche Grüße

K.W.


PS ich empfinde es als sehr nobel von Dir, dass Du der DKG weiterhin die Treue hältst und ihren Organen in Deinem Forum eine
Bühne bietest!
We are all in the gutter, but some of us are looking at the stars.
Benutzeravatar
JürgenKS
Beiträge: 263
Registriert: 26. August 2020, 06:37

Re: Fragen nicht erwünscht?

Beitrag von JürgenKS »

Markus Spaniol hat geschrieben: 28. Januar 2021, 19:38
Es sollte doch bei 9 Moderatoren und einem Admin möglich sein, innerhalb von vier Tagen zumindest auf Fragen zu reagieren!
Hallo Markus Spaniol,

wäre ich Moderator, wären deine Fragen längst beantwortet. Der Aufwand der Moderation hier ist ja durch die geringe Beteiligung eher bescheiden.
In unserem sogenannten "großem XJR-Motorrad-Forum" mit 1408 Mitgliedern ist die Beteiligung deutlich stärker, trotzdem werden Fragen schnell beantwortet.
Schade, dass du dich zurück ziehst.
-
Signatur.jpg
Stachelige Grüße, Jürgen :-)

Mein kleiner grüner Kaktus, der hat mich ja so gern, Hollari, Hollari, Hollaro....
Benutzeravatar
Cay
Moderator
Beiträge: 475
Registriert: 22. November 2008, 23:51
Wohnort: Mitten in Schleswig-Holstein

Re: Fragen nicht erwünscht?

Beitrag von Cay »

Hallo zusammen,
Selbstverständlich ist fragen erwünscht und diese werden auch gern beantwortet. Da es für alle eine reine Freizeittätigkeit ist, kann es mal vorkommen das es länger dauert. Niemand wird verletzt wenn es dann zufällig mal bei allen Admins/Moderatoren zeitlich nicht passt.
Viele Grüße
Cay
Benutzeravatar
JürgenKS
Beiträge: 263
Registriert: 26. August 2020, 06:37

Re: Fragen nicht erwünscht?

Beitrag von JürgenKS »

Cay hat geschrieben: 10. Februar 2021, 22:19 Da es für alle eine reine Freizeittätigkeit ist, kann es mal vorkommen das es länger dauert.
Hallo Cay,

Hm, sorry, ich als Administrator eines Forums und Moderator eines anderen Forums habe, als ich noch arbeitete, Morgens und Abends immer mal kurz rein geschaut, was es Neues gibt. Nun als Rentner habe ich natürlich mehr Zeit dafür. Es sind nur jeweils wenige Minuten, die sind aber in Zeiten von Whatsapp und co. wichtig zur Pflege und Erhalt eines Forums, sonst wandern immer mehr Leute ab. So schlafen Foren immer mehr ein, was schade wäre.
-
Signatur.jpg
Stachelige Grüße, Jürgen :-)

Mein kleiner grüner Kaktus, der hat mich ja so gern, Hollari, Hollari, Hollaro....
Benutzeravatar
Markus Spaniol
Beiträge: 459
Registriert: 22. November 2008, 11:58
Wohnort: Rodenbach
Kontaktdaten:

Re: Fragen nicht erwünscht?

Beitrag von Markus Spaniol »

Markus Spaniol hat geschrieben: 3. Februar 2021, 19:59 Nur zur Info,

ich habe mich in all den Jahren stets bemüht neben meinem Forum auch in diesem Forum hin und wieder präsent zu sein.

Da ich aber insbesondere in den letzten Wochen feststellen musste, dass selbst auf meine speziell an die Verantwortlichen des Forums gerichtete Fragen in keiner Weise eingegangen wird, werde ich mich bis auf Weiteres aus diesem Forum weitestgehend zurückziehen.
Inzwischen bin ich zur Erkenntnis gekommen, dass der zitierte Entschluss etwas voreilig gefasst worden ist und ich in diesem Forum daher weiterhin präsent sein werde.
Gruß Markus
Antworten

Zurück zu „Allgemeines zum Forum“