Cyphostemma adenocaule

Antworten
Josef
Beiträge: 365
Registriert: 28. Oktober 2011, 18:33

Cyphostemma adenocaule

Beitrag von Josef » 11. November 2016, 09:31

Hallo,
im letzten Jahr habe ich im Oktober ein Pflänzchen dieser Art gekauft:
Cyphostemma adenocaule_klein.jpg
Den ganzen Sommer über stand sie ohne Triebe da. Im Herbst zeigten
sich dann die ersten Neutriebe, also scheint sie ein Winterwachser zu sein:
Cyphostemma adenocaule Neuaustrieb.jpg
Es grüßt Josef

Tobias Wallek
Beiträge: 445
Registriert: 10. Februar 2009, 19:47

Re: Cyphostemma adenocaule

Beitrag von Tobias Wallek » 12. November 2016, 13:39

Hallo Josef!

Ich habe diese schöne Caudexpflanze auch (seit 2010).
Da das Verbreitungsgebiet von Ost- bis Westafrika reicht, scheint diese Art auch in Sommer- und Winterregengebieten vorzukommen. Anders kann ich mir nicht erklären, warum dein Exemplar erst im Herbst austreibt und meins seit Jahren regelmäßig im Frühling.
Der Caudex (zumindest der sichtbare, oberirdische Teil) ist bei mir nur etwa so groß wie eine Walnuss, aber die Ranken werden bis 2 m lang.

Geblüht hat sie bei mir leider noch nicht.

Ciao Tobias

Antworten

Zurück zu „Zwiebel- und Knollengewächse“