Pachypodium eburneum

Antworten
perez-suares
Beiträge: 253
Registriert: 22. November 2008, 14:42

Pachypodium eburneum

Beitrag von perez-suares » 17. Januar 2019, 17:39

Herr Röösli schreibt in seinem Pachypodiumbuch, dass dieses Pachypodium nur an einem Standort vorkommt
auf Madagskar auf Quarzbergen im Hochland südwestlich von Antsirabe zusammen mit Pachypodium brevicaule
und mit Pachypodium densiflorum. Diese Pachypodium blüht weiß.
Vor ca. zwei Jahren säte ich dieses Pachypodium aus. Jetzt im Dezember blühen die ersten Pflanzen, Fotos !
perez-suares
Dateianhänge
Pachyp. eburneum Blüte 2 (565x800) (2).jpg
Pachyp. eburneum mit Knospe (640x800).jpg
Pachyp. eburneum 1 (800x600).jpg

Benutzeravatar
CABAC
Moderator
Beiträge: 4072
Registriert: 1. September 2008, 07:56

Re: Pachypodium eburneum

Beitrag von CABAC » 18. Januar 2019, 17:38

Hallo perez-suares,

danke für den Einstiegsbeitrag zu Pachypodium eburneum.

Wird alle freuen, die sich intensiver mit der Gattung Pachypodium beschäftigen.
Das Pachypodiumbuch muss ich unbedingt haben. Es ist aber im Augenblick leider nicht verfügbar.

Mach(t) es gut

CABAC
Es gibt nur einen Grund, warum es sich lohnt alt zu werden: Die Verwirklichung der Kindheitsträume!

Antworten

Zurück zu „Weitere Gattungen/Andere Sukkulenten allgemein“