Euphorbia hedyotoides

Euphorbia, Monadenium, Jatropha & Co.
Antworten

Josef
Beiträge: 365
Registriert: 28. Oktober 2011, 18:33

Re: Euphorbia hedyotoides

Beitrag von Josef » 28. Mai 2016, 09:56

Hallo,
zunächst möchte ich mal meine Bewunderung
aussprechen, was du so alles an Pflanzen besitzt.
Zu Euphorbia hedyotoides kann ich auch ein paar
Bilder betragen. Diese Pflanze habe ich vor ca.
20 Jahren auf einem Flohmarkt gekauft:
Euphorbia hedyotoides_klein.jpg
Hier die Knolle von Nahem:
Euphorbia hedyotoides, Knolle_klein.jpg
und der unterirdische Anteil:
Euphorbia hedyotoides Wurzel_klein.jpg
Kurz vor dem Austrieb beginnt die Blüte, ich habe
"leider" nur ein männliches Exemplar:
Euphotbia hedyotoides Blüte, männlich_klein.jpg
In Erwartung auf eine weibliche Pflanze habe ich aus
der Samenverteilung der FGaS Samen dieser Art erworben:
Euphorbia hedyotoides, Samen_klein.jpg
Zur Aussaat bin ich noch nicht gekommen.
Es grüßt Josef

Jordi
Beiträge: 881
Registriert: 27. Januar 2009, 04:14

Re: Euphorbia hedyotoides

Beitrag von Jordi » 28. Mai 2016, 16:09

Ein sehr schönes Exemplar hast Du Dir da herangezogen, Kompliment!
Nur schade, daß Du den eigentlich unterirdischen Caudex oberirdisch belassen hast, so war die Pflanze gezwungen, den Speicherplatz unterirdisch aus Wurzeln neu zu bilden.
Jordi

Benutzeravatar
CABAC
Moderator
Beiträge: 4057
Registriert: 1. September 2008, 07:56

Re: Euphorbia hedyotoides

Beitrag von CABAC » 29. Mai 2016, 05:53

Hallo zusammen,

ich nehme mal diesen Beitrag um mich bei den beiden fleißigen Akteuren (Jordy und Josef) zu bedanken. Dank Eurer Aktivitäten kann man in diesem Forum nicht mehr von einer Kakteenlastigkeit hier sprechen.

Wer sich für hauptsächlich Euphorbien interessiert, wird wohl kaum woanders diese Vielfalt antreffen.

Mach(t) es gut

CABAC
Es gibt nur einen Grund, warum es sich lohnt alt zu werden: Die Verwirklichung der Kindheitsträume!

Antworten

Zurück zu „Euphorbien“