Rathbunia, = Stenocereus alamosensis

Antworten
Reteid
Beiträge: 68
Registriert: 2. April 2016, 15:41
Wohnort: 27749 Delmenhorst

Rathbunia, = Stenocereus alamosensis

Beitrag von Reteid »

Bei mir blüht diese Tage eine
IMG_1527.jpeg
Rathbunia, = Stenocereus alamosensis
Hat die noch jemand blühend in seiner Sammlung?
Benutzeravatar
WoBo
Beiträge: 544
Registriert: 8. Dezember 2008, 14:21
Wohnort: bei Paderborn

Re: Rathbunia, = Stenocereus alamosensis

Beitrag von WoBo »

Cooles Teil! Wie groß sind denn Pflanze + Blüten? Habe die Art m.W. noch nie irgendwo gesehen.

Bis neulich
Wolfgang
Reteid
Beiträge: 68
Registriert: 2. April 2016, 15:41
Wohnort: 27749 Delmenhorst

Re: Rathbunia, = Stenocereus alamosensis

Beitrag von Reteid »

1986 aus Sonora, ganz im Norden Mexikos mitgebracht, als kleinen etwa 40cm Abschnitt.
Blüht bei mir zum 2.X Der Trieb ist jetzt so ca. 2 Meter lang.
perez-suares
Beiträge: 308
Registriert: 22. November 2008, 14:42

Re: Rathbunia, = Stenocereus alamosensis

Beitrag von perez-suares »

Bei mir im Garten auf Gran Canaria wächst dieser Stenocereus seit vielen Jahren, Triebe bis ca. 2 m, Blütenzeit im
Juni/ Juli, hier ein paar Bilder
perez-suares
Dateianhänge
Stenocereus alamosensis (800x633).jpg
Stenocereus alamosensis 1 (562x800).jpg
Stenocereus alamosensis, Knospen (800x600).jpg
Reteid
Beiträge: 68
Registriert: 2. April 2016, 15:41
Wohnort: 27749 Delmenhorst

Re: Rathbunia, = Stenocereus alamosensis

Beitrag von Reteid »

Das freut mich besonders dass Perez-suares auch eine Rathbunia hat, unter diesen Namen habe ich die damals gesammelt.Heute ist bei mir wohl die letzte Blüte von diesem Jahr schön aufgeblüht.
Dateianhänge
IMG_1659.jpeg
IMG_1657.jpeg
IMG_165.jpeg
Antworten

Zurück zu „Weitere Gattungen/Kakteen allgemein“