Coryphantha jalpanensis

Antworten
Benutzeravatar
michael
Moderator
Beiträge: 1462
Registriert: 1. September 2008, 13:58
Wohnort: Niedersteinbach
Kontaktdaten:

Coryphantha jalpanensis

Beitrag von michael » 19. Juli 2013, 21:36

Hallo,

ich habe vor Jahren mal von unserem Ortsgruppen-Weihnachtsmann eine Coryphantha jalpanensis var. longispina n.n. bekommen. Es war ein kleines Pflänzchen und wuchs nur sehr langsam, geblüht hatte die Pflanze nie. Vor 2 Jahren hatte ich sie, nachdem sie kleine Seitensprosse bekommen hatte, umgetopft in einen größeren Topf. Sie wuchs plötzlich besser, alle Sprosse nahmen deutlich an Umfang zu und letztes Jahr brachte sie zum erstem Mal Blüten hervor.
Dieses Jahr nun blüht sie bereits mit einem zweiten Blütenschub.
Dateianhänge
20130718_141422.jpg
viele Grüsse
michael
---
meine Kakteen und Sukkulenten

Antworten

Zurück zu „Coryphantha“