Duvalia pillansii

kaktusfamilie
Beiträge: 795
Registriert: 31. August 2008, 20:59

Duvalia pillansii

Beitragvon kaktusfamilie » 21. November 2009, 21:48

Die Gattung Duvalia ist im südlichen Afrika, auf der Arabischen Halbinsel und in Somalia heimisch.
In meiner Sammlung ein zuverlässiger Blüher.
Duvalia pillansii zwei Blüten, eine Knospe_600.jpg
Duvalia pillansii mit Rosenkäfer_600.jpg
Duvalia pillansii Blütenzentrum_600.jpg

Asclepidarium
Beiträge: 361
Registriert: 22. November 2008, 16:58
Kontaktdaten:

Re: Duvalia pillansii

Beitragvon Asclepidarium » 22. November 2009, 10:18

Hallo Gerhard,

schön das du wieder da bist.

Duvalia pillansi gehört meiner Ansicht nach mit ihrem hellem Zentrum sicher zu den besonders schönen Duvalien. Vielen Dank für die schönen Bilder.

Viele Grüße

Ulrich Tränkle
Viele Grüße

Ulrich Tränkle

Benutzeravatar
sabel
Beiträge: 217
Registriert: 25. November 2009, 21:54
Wohnort: Wien

Re: Duvalia pillansii

Beitragvon sabel » 26. November 2009, 23:44

Ich hab die als Duvalia caespitosa var. compacta gekauft.. aber es ist eindeutig die gleiche Pflanze.
Dateianhänge
SDC10614_90.jpg
SDC12819_90.jpg
Alles Liebe
sabel

Benutzeravatar
ascleptomaniac
Beiträge: 299
Registriert: 19. November 2009, 15:33
Wohnort: rhein-neckar

Re: Duvalia pillansii

Beitragvon ascleptomaniac » 27. November 2009, 01:59

uiii ... sehr schön. fast zum anbeißen :)
gruß, pit

Benutzeravatar
carallümchen
Beiträge: 255
Registriert: 22. September 2009, 21:03
Wohnort: Blaubeuren
Kontaktdaten:

Re: Duvalia pillansii

Beitragvon carallümchen » 1. Dezember 2009, 18:07

kann man den Rosenkäfer gleich mitkaufen????? Der ist genauso schön die die Pflanze! Hat er Nektar geschleckt? Oder ist er einfach nur rumgesessen?
grüße Carallümchen
Was du nicht weitergibst, ist verloren (Rabindranath Thakur)
Das sind meine Gruppen: IG Ascleps, IAS, DKG, FGaS
schaut auch mal vorbei auf http://www.asclepidarium.de

kaktusfamilie
Beiträge: 795
Registriert: 31. August 2008, 20:59

Re: Duvalia pillansii

Beitragvon kaktusfamilie » 1. Dezember 2009, 20:26

carallümchen hat geschrieben:kann man den Rosenkäfer gleich mitkaufen????? Der ist genauso schön die die Pflanze! Hat er Nektar geschleckt? Oder ist er einfach nur rumgesessen?
grüße Carallümchen

Hallo carallümchen,
nein Nektar hat er nicht geschleckt sondern er kam über die geöffneten Dachfenster des GW.
Er ist übrigens als Engerling nicht schädlich, da er sich nur von abgestorbener Bioware ernährt.
Er tritt bei mir als Engerling in Unmengen in älteren Kompostbehältern auf. Beim Leeren von drei großen Kompostbehältern in der letzten Woche traten hunderte dieser Nützlinge ans Licht. Ich habe sie aufgesammelt und sie wieder in zwei anderen Kompostbehältern vergraben.
Als die Rosenkäfer im Sommer ihre Eier ablegen wollten, hatte ich gerade einen Torfmullsack geöffnet.
Mit großem Gebrumme kam einer nach dem anderen und verschwand im Torfmullsack. Ich fing sie immer wieder ein und gönnte ihnen dadurch nicht die erwünschte Eiablagestelle. Aber sie fanden doch einen weiteren ungestörten Platz, meine drei älteren Kompostbehälter.


Zurück zu „Gattung (Genus) Duvalia“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste