Frühjahrsgrüsse von Gran Canaria

perez-suares
Beiträge: 213
Registriert: 22. November 2008, 14:42

Frühjahrsgrüsse von Gran Canaria

Beitragvon perez-suares » 11. März 2018, 00:33

Anfang Februar bin ich aus dem kalten trüben Deutschland nach Gran Canaria geflüchtet. Im Februar gab es dort viel Regen und
nachts fielen die Temeraturen auf nur 13°C. Wer aber mal im Herbst hier war wird die Insel nicht wiedererkennen, es ist eine
grüne Insel geworden,die fast leeren Talsperren laufen voll und es gibt Flüsse, im Garten blühen viele Sukkulente.
Hier nun wieder ein paar Bilder der letzten Tage
Saludos de Gran Canaria
perez-suares
PS
Ich erhielt vor ein paar Tagen ein Foto von einer blühenden Aloe in Kenia, was ist das ?
Dateianhänge
Aloe rupestris, blüten (600x800).jpg
Aloe lavranosii, Früchte (434x800).jpg
Pachyphytum oviferum (800x794).jpg
Aloe isaloensis 4 (645x800).jpg
Aloe beveroana (336x800).jpg
Aloe belavenokensis (414x800).jpg
Agave leopoldii, Blüte (417x800).jpg
Teide von Gran. Can..jpg
Trauermantel auf Echium decainei.jpg
Talsperre auf Gran Canaria.jpg
Aeonium virgineum  (800x600).jpg
Aeonium Spezies (800x600).jpg
Fluss auf Gran Canaria, (600x800).jpg
Aloe vera am Strassenrand (800x600).jpg
Aloe tauri (535x800).jpg
Aloe eximia 2 (600x800).jpg
Aloe acutissima v.itampolensis, Blüten (600x800).jpg
Aloe unbekannt, Kenia,7.3.18 (480x640).jpg

Benutzeravatar
CABAC
Moderator
Beiträge: 3879
Registriert: 1. September 2008, 07:56

Re: Frühjahrsgrüsse von Gran Canaria

Beitragvon CABAC » 13. März 2018, 06:57

Hallo perez-suares,

der Winter hier ist in diesem Jahr für mich wieder viel zu lang,viel kalt und deshalb viel zu usselig.
Und leider schaffe ich es auch nicht wenigstens für eine Woche auf meine Lieblingsinsel zu flüchten.

Deshalb danke ich dir für deinen Beitrag mit so vielen neuen Eindrücken,


Mach(t) es gut

CABAC
Es gibt nur einen Grund, warum es sich lohnt alt zu werden: Die Verwirklichung der Kindheitsträume!

Benutzeravatar
WoBo
Beiträge: 410
Registriert: 8. Dezember 2008, 14:21
Wohnort: bei Aachen

Re: Frühjahrsgrüsse von Gran Canaria

Beitragvon WoBo » 13. März 2018, 23:02

Hallo perez-suares,

bei der Aloe-Identifikation kann ich leider nicht helfen, aber zum Februar-Wetter kann ich nachträglich noch etwas beitragen. Nach vielen Jahren Wetter-Glück habe ich dieses Jahr nämlich genau Anfang Februar die "kleine Regenzeit" auf den Kanaren erlebt. Ich weiß nicht, wie viele Menschen es schon geschafft haben, 7 Tage auf Lanzarote zu verbringen und dabei jeden Tag mindestens einen Regenschauer abzubekommen ...

La Graciosa
1. La Graciosa.jpg

La Graciosa
2. La Graciosa.jpg

Lanzarote
3. Lanzarote.jpg

Pico de Teide
4. Teide.jpg

Da es aber immer nur Schauer waren, hielten sich die Einschränkungen bei den Touren in Grenzen, und auf La Palma gab es dann auch Phänomene zu beobachten, die es bei "normalem" Wetter nicht gibt - und damit meine ich nicht die zahlreichen Regenbögen, die oft den nächsten Schauer ankündigten, ...

La Palma, Nordküste
5. La Palma.jpg

La Palma
6. La Palma.jpg

... sondern sehr spezielle Eisformationen auf dem höchsten Gipfel La Palmas, dem Roque de los Muchachos:
7. La Palma - Roque de los Muchachos.jpg


Bis neulich
Wolfgang


Zurück zu „Allgemeines zum Forum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste