Echeverias in Mexiko

Benutzeravatar
michael
Moderator
Beiträge: 1320
Registriert: 1. September 2008, 13:58
Wohnort: Niedersteinbach
Kontaktdaten:

Echeverias in Mexiko

Beitragvon michael » 7. Februar 2018, 18:05

Hallo,

habe das gerade via Facebook gefunden. Eine sehr schöne Übersicht als Karte: http://snics.sagarpa.gob.mx/Documents/E ... as_MAP.pdf
viele Grüsse
michael
---
meine Kakteen und Sukkulenten

Benutzeravatar
K.W.
Beiträge: 1199
Registriert: 16. September 2011, 23:29

Re: Echeverias in Mexiko

Beitragvon K.W. » 7. Februar 2018, 23:47

Guten Abend Michael,

das ist ja mal eine schöne Karte!!!
Die in DIN A0 an der Wand, das wär´s doch. . .


Herzliche Grüße

K.W.


PS hast Du Deine Eriosyce esmeraldana gesehen; hat trotz meiner Pflege geblüht!
We are all in the gutter, but some of us are looking at the stars.

Benutzeravatar
michael
Moderator
Beiträge: 1320
Registriert: 1. September 2008, 13:58
Wohnort: Niedersteinbach
Kontaktdaten:

Re: Echeverias in Mexiko

Beitragvon michael » 8. Februar 2018, 07:21

K.W. hat geschrieben:PS hast Du Deine Eriosyce esmeraldana gesehen; hat trotz meiner Pflege geblüht!


nicht trotz, sondern wegen ... ;) In der Regel erkenne ich meine Pflanzen in anderen Sammlungen an den Schildern.
viele Grüsse
michael
---
meine Kakteen und Sukkulenten


Zurück zu „Bücher, Links und andere Literatur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste