Ariocarpus retusus v. pectinatus

Jordi
Beiträge: 881
Registriert: 27. Januar 2009, 04:14

Ariocarpus retusus v. pectinatus

Beitragvon Jordi » 11. Mai 2016, 06:02

Vor Jahrzehnten erzählte mir H. Künzler von New Mexico Research mal von Ariocarpus retusus mit langen 'wolligen' Furchen. Leider habe ich davon nie Samen von ihm bekommen. Erst die deutsche Wiedervereinigung machte es möglich, an solches Pflanzenmaterial zu kommen.
IMG_0565.JPG

Diese Form blüht ebenso reichlich wie der 'normale' A. retusus:
IMG_2812.jpeg

Jordi

Zurück zu „Ariocarpus“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste