Ceropegia nilotica

Benutzeravatar
a.lang
Beiträge: 308
Registriert: 21. November 2009, 15:53
Kontaktdaten:

Ceropegia nilotica

Beitragvon a.lang » 22. November 2009, 11:25

Ceropegia nilotica

fotografiert am 19.10.2009 bei Haage, hier in Erfurt (dort als C. denticulata var. brownii)
Dateianhänge
c.nilotica.jpg
Zuletzt geändert von a.lang am 14. Juni 2010, 21:27, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße
Alex

http://theceropegiablog.wordpress.com

Hildor
Beiträge: 133
Registriert: 2. April 2010, 16:29

Re: Ceropegia nilotica

Beitragvon Hildor » 14. Juni 2010, 18:48

Hier mal meine als grandis gekauft glaub ich
Dateianhänge
c_nilotica1kl.jpg
PICT0011.jpg

Hildor
Beiträge: 133
Registriert: 2. April 2010, 16:29

Re: Ceropegia nilotica

Beitragvon Hildor » 2. September 2010, 16:00

Und hier die Ceropegia nilotica Kotschy
Dateianhänge
nilotica-3655.jpg
nilotica-3654.jpg

Benutzeravatar
a.lang
Beiträge: 308
Registriert: 21. November 2009, 15:53
Kontaktdaten:

Re: Ceropegia nilotica

Beitragvon a.lang » 5. Mai 2011, 17:39

Hier ist mal ein Foto von meiner derzeitigen Pflanze. Es ist eine von denen, die vierkantige Triebe haben und die früher als Ceropegia mozambicensis bezeichnet wurden.
Dateianhänge
c.nilotica.030511.1.jpg
c.nilotica.030511.1.jpg (20.23 KiB) 2224 mal betrachtet
Liebe Grüße
Alex

http://theceropegiablog.wordpress.com

Benutzeravatar
carallümchen
Beiträge: 255
Registriert: 22. September 2009, 21:03
Wohnort: Blaubeuren
Kontaktdaten:

Re: Ceropegia nilotica

Beitragvon carallümchen » 14. Mai 2011, 17:24

Hier drei C. nilotica-Bilder
Ceropegia nilotica 013.JPG

Ceropegia nilotica 001.jpg

Ceropegia nilotica 016.JPG


Interessant ist auch C. grandis - die heute bei C. nilotica steht

Ceropegia grandis Blüte3.jpg


Außerdem habe ich noch eine C. stapeliiformis x nilotica-Hybride - sieht auch ganz nett aus.

Ceropegia nilotica x stapeliiformis (FH07,016) 003.JPG


Grüße Carallümchen
Was du nicht weitergibst, ist verloren (Rabindranath Thakur)
Das sind meine Gruppen: IG Ascleps, IAS, DKG, FGaS
schaut auch mal vorbei auf http://www.asclepidarium.de


Zurück zu „Gattung (Genus) Ceropegia“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast