Ceropegia sp. Thailand

Hildor
Beiträge: 133
Registriert: 2. April 2010, 16:29

Ceropegia sp. Thailand

Beitragvon Hildor » 16. Juni 2011, 13:16

Hab sie von Mbuyu , und keine weiteren infos - mal sehn was draus wird. Blätter sind bis jetzt nicht sukkulent.
Dateianhänge
sp. thailand-5024.jpg
sp. thailand-5021.jpg

Benutzeravatar
carallümchen
Beiträge: 255
Registriert: 22. September 2009, 21:03
Wohnort: Blaubeuren
Kontaktdaten:

Re: Ceropegia sp. Thailand

Beitragvon carallümchen » 23. Oktober 2011, 20:51

Hallo Hildor,
hat sie mal geblüht? Ich bin ganz gespannt!
Grüße Carallümchen
Was du nicht weitergibst, ist verloren (Rabindranath Thakur)
Das sind meine Gruppen: IG Ascleps, IAS, DKG, FGaS
schaut auch mal vorbei auf http://www.asclepidarium.de

Hildor
Beiträge: 133
Registriert: 2. April 2010, 16:29

Re: Ceropegia sp. Thailand

Beitragvon Hildor » 30. Oktober 2011, 13:33

Hallo
Nach anfänglich guten Wachstum und auch knospenansatz ,fingen die Triebe an gelb zu werden ,und mittlerweile ist sie eingegangen.Das gleiche ist auch mit der von einem Kollegen passiert...

Benutzeravatar
carallümchen
Beiträge: 255
Registriert: 22. September 2009, 21:03
Wohnort: Blaubeuren
Kontaktdaten:

Re: Ceropegia sp. Thailand

Beitragvon carallümchen » 3. November 2011, 22:10

Hallo Hildor,
das ist schade - aber lass Dich trösten - mir geht auch immer wieder was ein, besonders gern natürlich die neuen Schönheiten, von denen man nichts weiß. Oder die sehr kleinen Ableger-Schönheiten, die erst einmal 2 Jahre wachsen müssen, damit man die Pflanze überhaupt erkennt.
Und übrigens: Leute, denen "nie was eingeht" - nun - die lügen einfach oder haben nur 3,5 Pflanzen.
Dann warte ich eben auf eine andere Pflanze von Dir.
Grüße Carallümchen
Was du nicht weitergibst, ist verloren (Rabindranath Thakur)
Das sind meine Gruppen: IG Ascleps, IAS, DKG, FGaS
schaut auch mal vorbei auf http://www.asclepidarium.de

Benutzeravatar
a.lang
Beiträge: 308
Registriert: 21. November 2009, 15:53
Kontaktdaten:

Re: Ceropegia sp. Thailand

Beitragvon a.lang » 4. November 2011, 16:17

Halli Hallo!

Die Blüte hiervon kann man hier betrachten.:

http://leuchterblumen.wordpress.com/201 ... an-trade-2

... ist aber auch nicht meine Pflanze. :?
Liebe Grüße
Alex

http://theceropegiablog.wordpress.com


Zurück zu „Gattung (Genus) Ceropegia“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste