Ceropegia pubescens

Benutzeravatar
a.lang
Beiträge: 308
Registriert: 21. November 2009, 15:53
Kontaktdaten:

Ceropegia pubescens

Beitragvon a.lang » 2. Februar 2011, 08:02

Hallo!

Ich möchte Euch mal eine besondere Ceropegia-Art vorstellen, Ceropegia pubescens.

Diese Art stammt aus der Himalayaregion und kommt dort bis in Höhenlagen von etwa 3000 m vor. Die Art gilt als (bedingt ?) frosthart, das heißt, sie übersteht Temperaturen um den Gefrierpunkt und könnte in Weinbauregionen vielleicht sogar draußen überwintert werden, in bestimmten Regionen Großbritanniens auf jeden Fall.

Es gibt eine Gärtnerei in Wales, die diese Art einmal in ihrem Angebot hatte, sie aber aus völlig sinnfreien Gründen nicht außerhalb Großbritanniens verkaufen wollte. Dazu muss man sagen, dass eben diese Gärtnerei es sich offiziell zur Aufgabe gemacht hat, bedrohte Pflanzenarten aus der Himalayaregion in Kultur zu nehmen, sie zu vermehren und dann zu verbreiten.

Das Bild stammt aus 'N. Wallich: Plantae Asiaticae rariores, or, Descriptions and figures of a select number of unpublished East Indian plants. Vol. 2, 1831', unterliegt also keinem copyright mehr und ist frei verfügbar.

Das Buch findet man hier.:

http://www.biodiversitylibrary.org/page ... 3/mode/1up

Und wer noch ein paar Fotos sehen möchte, ich habe ein paar auf meiner Webseite, die ich hier aber nicht einstellen kann, da sie mir nicht gehören.

http://www.ceropegia.minks-lang.de/cero ... scens.html
Dateianhänge
c.pubescens.jpg
Liebe Grüße
Alex

http://theceropegiablog.wordpress.com

Zurück zu „Gattung (Genus) Ceropegia“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast