Sanseverix stellt sich vor

Sanseverix
Beiträge: 4
Registriert: 27. Juli 2013, 09:15

Sanseverix stellt sich vor

Beitragvon Sanseverix » 27. Juli 2013, 09:21

Hallo Servus
Mein Nickname ist Sanseverix wie die gleich lautende Web-Präsens.
Ich befasse mich überwiegend mit Sansevierien neben einigen Epiphyllum. Natürlich habe ich im Moment gaaanz wenige "Kugelkakteen", waren früher noch mehr. Komme aus München und habe neben den Pflanzen noch eine Menge Aquarien mit dem Schwerpunkt Malawi in Ostafrika. Unsere Wohnung ist eben total voll mit meinen Hobbys, früher schrieb ich dass ich eigentlich keine Zeit zum arbeiten habe.
So, mal sehen was es hier dann so alles gibt.. Bis dann

Benutzeravatar
CABAC
Moderator
Beiträge: 3909
Registriert: 1. September 2008, 07:56

Re: Sanseverix stellt sich vor

Beitragvon CABAC » 29. Juli 2013, 16:56

Hallo Sanseverix,
schön,dass Du hierher gefunden hast. Denn ein Spezialisten für "Bogenhanf oder Schusterpalmen" ist in diesem Forum bislang noch nicht aufgetaucht.

In meinem Umfeld gibt es ein oder zwei Pflanzen von dieser Familie. Bei denen ist aber nicht das botanische Interesse der Grund, dass man (frau) daran Gefallen gefunden hat, sondern wohl eher die mehr oder weniger plumpen Werbeeinrichtungstricks eine schwedischen Möbelhauses.

Aber Sansevierien scheinen seit ein paar Monaten in Konjunktur zu sein. Und vielleicht gelingt es Dir durch ein paar Berichte hier, dass der berüchtigte Funke auch auf andere Interessierte überspringt.

Mach es gut

CABAC
Es gibt nur einen Grund, warum es sich lohnt alt zu werden: Die Verwirklichung der Kindheitsträume!

Sanseverix
Beiträge: 4
Registriert: 27. Juli 2013, 09:15

Re: Sanseverix stellt sich vor

Beitragvon Sanseverix » 29. Juli 2013, 17:33

Hallo CABAC
Danke für Deine Worte, hier tummelt sich aber noch ein Sansevierian-Freund, den ich schon länger kenne und der mir auch guten Rat geben konnte.
In Konjunktur kann ich nicht sagen, der Boom ist längst vorbei und die Preise fallen ganz drastisch unjd irre tief in den Keller. Heute bezahlt man nichtmal ein viertel des Preises der vor etwa 5-6 Jahren bezahlt wurde. Naja, Ausnahmen gibt es dann schon noch.. :roll:
Na, mal sehen was sich hier tut...
Grüße zurück

Benutzeravatar
lophario
Beiträge: 129
Registriert: 22. Dezember 2012, 17:58

Re: Sanseverix stellt sich vor

Beitragvon lophario » 3. August 2013, 08:25

Von mir auch noch "Hallo", schön das du hier bist ;)

Sanseverix
Beiträge: 4
Registriert: 27. Juli 2013, 09:15

Re: Sanseverix stellt sich vor

Beitragvon Sanseverix » 3. August 2013, 10:28

Hallo lophario
Ich war bei dem Letzten Treffen mit dabei, bei dem wunderbaren Vortrag. Ich denke ich werde beim nächsten mal auch wieder kommen..
Danke für die Begrüßeung hier!

Pantalaimon
Beiträge: 220
Registriert: 27. Juli 2011, 18:52

Re: Sanseverix stellt sich vor

Beitragvon Pantalaimon » 7. August 2013, 15:08

Hallo,

welcome on board! Nett, jemanden hier zu lesen, dem man schon mal persönlich über den Weg gelaufen ist (auch wenn wir jetzt nicht so viel miteinander geredet haben, aber das kann sich ja noch ändern). :-) Das nächste Treffen ist dann im September (im August ist ja Sommerpause). Wär schön, Dich dann wieder zu sehen - zumal der Herr Felix immer sehr sehenswerte Vorträge macht.

Viele Grüße!
Chris

Sanseverix
Beiträge: 4
Registriert: 27. Juli 2013, 09:15

Re: Sanseverix stellt sich vor

Beitragvon Sanseverix » 27. August 2013, 19:01

Hallo Chris
Danke für den Gruß!
Ich habe bereits vorgeplant dan nächste mal wiederzukommen. Habe ein wiedermal ein neues Steckenpferd: Orbeas...
Grüße Andre

Benutzeravatar
CABAC
Moderator
Beiträge: 3909
Registriert: 1. September 2008, 07:56

Re: Sanseverix stellt sich vor

Beitragvon CABAC » 28. August 2013, 06:20

...Orbeas ? !

Hurra, noch einer der sich den Asclepien zugewandt hat.

Andre' herzlich willkommen im Club der todessüchtigen Sukkulenten:

http://www.ig-ascleps.com/

http://www.asclepidarium.de/

Macht(t) es gut

CABAC
Es gibt nur einen Grund, warum es sich lohnt alt zu werden: Die Verwirklichung der Kindheitsträume!


Zurück zu „Forenmitglieder stellen sich vor“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast