Stapelia? Und wenn ja, welche?

Hier bekommst Du Bestimmungshilfe, kannst nach Asclepsnamen fragen und taxonomische Gruppen diskutieren.
Benutzeravatar
WoBo
Beiträge: 419
Registriert: 8. Dezember 2008, 14:21
Wohnort: bei Aachen

Stapelia? Und wenn ja, welche?

Beitragvon WoBo » 19. Juni 2011, 19:53

Hallo allerseits,

aus einer posthumen Sammlungsauflösung (also ohne weitere Herkunftsangabe) hat ein KuaS-Kollege diese Pflanze geerbt. Kann jemand sachdienliche Hinweise zur Identität geben?

Besten Dank im Voraus!

Wolfgang
Dateianhänge
Stapeliaoderso Triebe.jpg
Stapeliaoderso Blüte.jpg

Peter II
Beiträge: 266
Registriert: 22. November 2008, 11:25

Re: Stapelia? Und wenn ja, welche?

Beitragvon Peter II » 19. Juni 2011, 20:49

Hallo Wolfgang,

das ist eine nicht wirklich bestimmbare Orbea-Hybride. Die ist unter verschiedenen Namen im Umlauf.

Benutzeravatar
WoBo
Beiträge: 419
Registriert: 8. Dezember 2008, 14:21
Wohnort: bei Aachen

Re: Stapelia? Und wenn ja, welche?

Beitragvon WoBo » 21. Juni 2011, 20:30

Hallo Peter,

besten Dank für die Info, werde sie weiterleiten. Falls noch jemand genauere Angaben zu den eventuellen Vorfahren machen kann, wäre das natürlich noch interessant.

Viele Grüße
Wolfgang


Zurück zu „Pflanzenbestimmung, Taxonomie, Artenschutz“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast