Samen für die DKG-Samenverteilung

Andreas
Moderator
Beiträge: 258
Registriert: 21. November 2008, 15:20

Samen für die DKG-Samenverteilung

Beitragvon Andreas » 9. November 2015, 21:43

Hallo zusammen,

wer hat denn schon einmal Samen von der DKG-Samenverteilung bestellt?

Und wer von denjenigen, die schon einmal bestellt haben, hat schon einmal selbst Samen in die Samenverteuilung gegeben?

Ich denke, man sollte nicht immer nur erwarten, dass andere etwas tun, sondern selbst tätig werden.
Also los. Unser Leiter der Samenverteilung, Rolf Franke, freut sich über jede Portion. Seine Kontaktdaten findet ihr hier: http://www.dkg.eu/cms/cs/index.pl?navid ... 1045&sid=c

Herzliche Grüße

Andreas

P. S. Die Verbreitung von Samen ist auch ein aktiver Beitrag zum Artenschutz, daher habe ich den Aufruf bewusst in dieses Unterforum gestellt.

Benutzeravatar
CABAC
Moderator
Beiträge: 3879
Registriert: 1. September 2008, 07:56

Re: Samen für die DKG-Samenverteilung

Beitragvon CABAC » 10. November 2015, 05:50

Hallo zusammen,
also diesen Aufruf unterstütze ich nicht nur, ich darf mich auch schon zufrieden zurücklehnen.

Denn Rolf Franke hat sich auf der ELK schon einen Teil Samen bei mir abgeholt. Und die zweite Hälfte ist fast abgabefertig.


Mach(t) es gut

CABAC
Es gibt nur einen Grund, warum es sich lohnt alt zu werden: Die Verwirklichung der Kindheitsträume!

Benutzeravatar
MarcoPe
Beiträge: 76
Registriert: 22. November 2008, 15:55
Wohnort: Berlin

Re: Samen für die DKG-Samenverteilung

Beitragvon MarcoPe » 12. November 2015, 21:22

Geben und nehmen -

ich mache auch seit einiger Zeit mit.

Grüße von
Marco
Hier bin ich auch: http://www.kakteenforum.de
Mein Verein: http://www.kakteenfreunde-berlin.de
Mitglied der Deutschen KakteenGesellschaft DKG

Benutzeravatar
CABAC
Moderator
Beiträge: 3879
Registriert: 1. September 2008, 07:56

Re: Samen für die DKG-Samenverteilung

Beitragvon CABAC » 18. November 2015, 06:57

Großartig Marco

und wer macht noch mit ?

Mach(t) es gut

CABAC
Es gibt nur einen Grund, warum es sich lohnt alt zu werden: Die Verwirklichung der Kindheitsträume!

Benutzeravatar
Hardy_whv
Beiträge: 285
Registriert: 22. November 2008, 16:45
Wohnort: Sande/Friesland
Kontaktdaten:

Re: Samen für die DKG-Samenverteilung

Beitragvon Hardy_whv » 18. November 2015, 21:06

Ich habe 2013, 2014 und 2015 von der DKG-Samenverteilung profitiert. Es sind immer wieder ein paar interessante Arten dabei. Meine Lieblinge sind diese Ferobergias aus der 2014er Samenverteilung, ausgesät im Februar 2014:

Bild

Daher: Besten Dank an all die vielen Spender!

Und: Ich werde dieses Jahr erstmals mit Saatgut zur Samenverteilung 2016 beitragen!


Gruß,

Hardy Bild

Benutzeravatar
CABAC
Moderator
Beiträge: 3879
Registriert: 1. September 2008, 07:56

Re: Samen für die DKG-Samenverteilung

Beitragvon CABAC » 19. November 2015, 07:49

Danke für Deinen Beitrag, Hardy!

Schönes Aussaatergebnis! Damit ist bewiesen, dass die Samenliste der DKG nicht nur 08/15 Samen enthält.

Ich habe schon seit vielen Jahren keinen Samen aus der DKG Samenliste bestellt. Aber nicht aus Desinteresse oder weil ich verwöhnt bin, sondern weil ich Selbstversorger bin.

Und wer ist noch bereit,bei Rolf Franke für Vollbeschäftigung zu sorgen?

Mach(t) es gut

CABAC
Es gibt nur einen Grund, warum es sich lohnt alt zu werden: Die Verwirklichung der Kindheitsträume!

Benutzeravatar
MarcoPe
Beiträge: 76
Registriert: 22. November 2008, 15:55
Wohnort: Berlin

Re: Samen für die DKG-Samenverteilung

Beitragvon MarcoPe » 6. Dezember 2015, 08:47

Da machen sicher noch einige mit!

Meine 63 Abgebe-Portionen sind eingetütet und machen sich nun auf den Weg.
Sicher sind da nicht die Schätze dabei. Aber auf das Besondere und Neue und sehr Seltene verzichte ich beim Kauf wegen des Artenschutzes.
Dafür säe ich diese Pflanzen aus, wenn es zum Beispiel bei der DKG Samen gibt.
Und wenn meine Allerweltssamen in einer Gratis-Samentüte landen, weil sie keiner will, freut sich darüber vielleicht jemand, der noch nie eine Aussaat probierte.

Ein erfolgreiches neues Aussaatjahr !

Marco

P.S. Bei mir werden es wieder gut 150 Arten...
Hier bin ich auch: http://www.kakteenforum.de
Mein Verein: http://www.kakteenfreunde-berlin.de
Mitglied der Deutschen KakteenGesellschaft DKG

Benutzeravatar
CABAC
Moderator
Beiträge: 3879
Registriert: 1. September 2008, 07:56

Re: Samen für die DKG-Samenverteilung

Beitragvon CABAC » 6. Dezember 2015, 10:09

Danke Marco,

für Deinen Beitrag.

Die Mischung macht es!

Meine 2.Sendung ist auch fast versandfertig. Es wird eine gute Mischung von Anfänger tauglichen Samen bis hin zu ein paar Schmankerl.

Ja und wer sorgt noch dafür, dass Rolf Franke Schweißperlen auf die Stirn und schlaflose Nächte bekommt?

Mach(t) es gut

CABAC
Es gibt nur einen Grund, warum es sich lohnt alt zu werden: Die Verwirklichung der Kindheitsträume!


Zurück zu „Artenschutz“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste