Schutz der Samen

Hier erfährst Du alles über Bestäubung, Aussaat, Ableger und andere Vermehrungsmöglichkeiten.
Benutzeravatar
Cay
Moderator
Beiträge: 401
Registriert: 22. November 2008, 23:51
Wohnort: Mitten in Schleswig-Holstein

Schutz der Samen

Beitragvon Cay » 24. Juli 2010, 13:54

Hallo alle zusammen,
mich würde einmal interessieren was andere so unternehmen um ihre Samen daran zu hindern durch die Gegend zu fliegen.
Das Foto zeigt eine Duvalia corderoyi. Die Samenhörnchen sind in einem Teebeutel verpackt :?
Viele Grüße
Cay

Nachtrag: Bei der gezeigter Pflanze handelt es sich wahrscheinlich um Duvalia sulcata subsp. sulcata.
Dateianhänge
IMG_9468.JPG

Benutzeravatar
Hoyningen
Moderator
Beiträge: 464
Registriert: 23. September 2009, 18:14
Wohnort: Iphofen, Unterfranken

Re: Schutz der Samen

Beitragvon Hoyningen » 25. Juli 2010, 09:00

Ich gestehe, ich habe bisher nicht unternommen. Einmal war unser Wohnzimmer voll von schwebenden Schirmchen, ganz toll, aber irgendwie doch nicht so :oops:

Deinen Trick finde ich prima und sehr nachahmenswert.
Schöne Grüße

Volker

Yaksini
Beiträge: 114
Registriert: 22. August 2009, 07:58
Wohnort: Berlin

Re: Schutz der Samen

Beitragvon Yaksini » 26. Juli 2010, 16:45

Diese Teebeutel sind einfach genial, weil sie licht- und luftdurchlässig sind. Diese Methode hat sich schon ordentlich bewährt auch bei anderen Pflanzen wo die Samen umherschießen. Manchmal muß man etwas basteln um die richtige Form hinzubekommen.
Aber was macht man nicht alles für die Pflänzchen. :D
Liebe Grüße
Brigitta

Asclepidarium
Beiträge: 361
Registriert: 22. November 2008, 16:58
Kontaktdaten:

Re: Schutz der Samen

Beitragvon Asclepidarium » 26. Juli 2010, 17:33

Hallo zusammen,

wir packen entweder Samentütchen drüber, die man nicht einmal verschliessen muss, da sie relativ eng sind. Oder eine andere gute Methode ist einen Tesastreifen um die Frucht zu kleben, der diese dann fast vollständig geschlossen hält.

Viele Grüße

Ulrich Tränkle
Viele Grüße

Ulrich Tränkle


Zurück zu „Vermehrung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast