Was sät ihr dieses Jahr aus?

Hier erfährst Du alles über Bestäubung, Aussaat, Ableger und andere Vermehrungsmöglichkeiten.
Benutzeravatar
CABAC
Moderator
Beiträge: 3835
Registriert: 1. September 2008, 07:56

Re: Was sät ihr dieses Jahr aus?

Beitragvon CABAC » 11. September 2013, 05:40

Hallo zusammen,

da kann man nur "Glück auf" wünschen.

lophario, Deine Aussaaterfolge sind schon beeindruckend. Du wirst es nicht verhindern können, dass ich am kommenden Wochenende bei der JHV der IG Ascleps darüber reden werde.

Bei meiner Aussaatplanung für den Aussaatjahrgang 2014 stehen bisher nur

- Pseudolithos migiurtinus
- Rhytidocaulon macrolobum
- Stapelia asterias Pfropfunterlagenhybride
- Stapelia flavopurpurea, braune Blüte
und
White sloanea crassa

auf dem Programm bzw als Samen zur Verfügung


Mach(t) es gut

CABAC
Es gibt nur einen Grund, warum es sich lohnt alt zu werden: Die Verwirklichung der Kindheitsträume!

Benutzeravatar
Hoyningen
Moderator
Beiträge: 464
Registriert: 23. September 2009, 18:14
Wohnort: Iphofen, Unterfranken

Re: Was sät ihr dieses Jahr aus?

Beitragvon Hoyningen » 4. Januar 2017, 20:48

Aussaat 2017

Also zunächst mal was ich in Aussaat von Pachypodium beschrieben habe.

Da sollen aber noch mehr Askleps dazu kommen, wenn ich die entsprechenden Samen kriegen kann. Wer kann mir Quellen nennen, besonders von Brachystelma? Aber ich nehme gerne auch andere.

Und dann noch ein paar Kakteen:

Strombocactus disciformis ssp. esperanzae
Blossfeldia liliputana fma HTH 177 C
Lobivia haematantha v. rebutioides 'Delicate Pink'
Lobivia grandiflora v. herzogii
Astrophytum capricorne "crassispinoides"
Eriosyce napina ssp. challaensis

Das ist aber vermutlich alles nur ein Anfang. Mal sehen, was noch dazu kommt.
Schöne Grüße

Volker

Benutzeravatar
CABAC
Moderator
Beiträge: 3835
Registriert: 1. September 2008, 07:56

Re: Was sät ihr dieses Jahr aus?

Beitragvon CABAC » 7. Januar 2017, 16:41

Hallo zusammen,

also meine Aussaat wird in diesem Jahr ganz klein ausfallen:

Astrophytum asterias cv panaschiert
Anomalluma mccoyi
Apteranthes burchardii
Euphorbia pisquidermis
Lavrania haagnerae
Lophophora zieglerii
Lophophora jourdaniana var
Rhydidocaulon ciliatum
Rhydidocaulon macrolobum


Mach(t) es gut

CABAC
Es gibt nur einen Grund, warum es sich lohnt alt zu werden: Die Verwirklichung der Kindheitsträume!

Benutzeravatar
MarcoPe
Beiträge: 76
Registriert: 22. November 2008, 15:55
Wohnort: Berlin

Re: Was sät ihr dieses Jahr aus?

Beitragvon MarcoPe » 10. Januar 2017, 21:10

Ein altes Thema mit wieder neuem Leben - finde ich gut!

Auf meiner Liste stehen erst 35 Arten, fast alles Kakteen. Diese ergänze ich später auf 77 (die passen in eine Kiste) mit dem umfangreichen Angebot aus der KuaS. Mehr nicht, denn: Die Händler wollen sich auch noch über meinen Besuch freuen :)

Viel Erfolg bei euren Aussaaten!
Marco
Hier bin ich auch: http://www.kakteenforum.de
Mein Verein: http://www.kakteenfreunde-berlin.de
Mitglied der Deutschen KakteenGesellschaft DKG

Benutzeravatar
Hoyningen
Moderator
Beiträge: 464
Registriert: 23. September 2009, 18:14
Wohnort: Iphofen, Unterfranken

Re: Was sät ihr dieses Jahr aus?

Beitragvon Hoyningen » 11. Januar 2017, 12:59

Kleine Ergänzung: Es sind noch ein paar Bestellungen dazu gekommen:

Bei ADBLPS habe ich geordert:
LOBIVIA chrysochete v. tenuispina RH_937b > Iscayachi 3600m/Mendez/Tarija/Bolivie [RH/09]
LOBIVIA chrysochete v. tenuispina RH_937b > Iscayachi 3600m/Mendez/Tarija/Bolivie [SS_1216/07]
LOBIVIA famatimensis FR_459 > Famatina/Argentine [SS_341/97]
LOBIVIA famatimensis RH_2224a > Carrizal 2600m/Famatina/La Rioja/Argentine [RH/02]
LOBIVIA haematantha v. amblayensis [GK_9048/98]
LOBIVIA haematantha v. rebutioides fa. chlorogona [JLo_2108/92]
LOBIVIA haematantha v. rebutioides fa. chlorogona FR_403 > Maimara/Jujuy/Argentine [U_5164/98]
LOBIVIA jajoiana v. aurata WR_701 > Punta Corral/Argentine [SS_454/98]
LOBIVIA jajoiana v. buiningiana FR_55 > montagnes autour de Volcan/Jujuy/Argentine [U_4741/98]
LOBIVIA jajoiana v. fleischeriana WR_580 > Tilcara/Jujuy/Argentine [SS_459/98]
LOBIVIA saltensis v. multicostata DH_323 [SS_434/97]
PYGMAEOCEREUS akersii [GK_1599/97]
PYGMAEOCEREUS bylesianus KK_1058 > Matarani 300m/Perou [MG_1181/97]
STROMBOCACTUS corregidorae RMSD_130 [RMSD/15]

und bei BOTANICAL ARCHIVE
Duvalia polita
Huernia nouhuysii
Huernia kirkii
Huernia macrocarpa Ethiopia Y12
Stapelia hirsuta Semi Starfish

Das reicht dann aber mal für dieses Frühjahr!
Schöne Grüße

Volker

Andreas
Moderator
Beiträge: 257
Registriert: 21. November 2008, 15:20

Re: Was sät ihr dieses Jahr aus?

Beitragvon Andreas » 11. Januar 2017, 16:13

Und alle DKG-Mitglieder dürfen sich noch auf die Liste der Samenverteilung freuen. Sind wieder tolle Sachen dabei. :D :D

Herzliche Grüße

Andreas

thx-tom
Beiträge: 23
Registriert: 25. April 2013, 14:36
Wohnort: Niedersachsen

Re: Was sät ihr dieses Jahr aus?

Beitragvon thx-tom » 12. Januar 2017, 18:49

Hallo,

mit den Samen von Botanical habe ich gemischte Erfahrungen gemacht.
Letztes Jahr ausgesät Duvalia polita, Duvalia sulcata v. semiuda und Stapeliantus pilosus. Erst wollte nichts keimen. Ich habe dann nochmal je 5 Samen als Ersatz bekommen. Bei der polita tat sich trotzdem nichts, obwohl die Samen gut aussahen. Ich bin gespannt welche Keimrate bei euch auftritt.
Dieses Jahr werde ich Editcolea grandis aussäen und mal kucken...
Von Köhres hatte ich Hoodia parviflora und Atrophytum caput-medusae.

Viele Grüße
Tom
Stapelianthus pilosus.JPG
Duvalia sulcata seminuda.JPG
Astrophytum caput medusae.JPG

Benutzeravatar
Hoyningen
Moderator
Beiträge: 464
Registriert: 23. September 2009, 18:14
Wohnort: Iphofen, Unterfranken

Re: Was sät ihr dieses Jahr aus?

Beitragvon Hoyningen » 12. Januar 2017, 19:01

Na, da bin ich gespannt!

Botanical Archive, das muss auch gesagt werden, ist nicht gerade billig!

Leider ist es dieses Jahr aber schwierig, an interessante Ascleps-Samen zu kommen. Ich habe früher mal recht erfolgreich Brachystelma ausgesät. Das würde ich gerne wiederholen, aber ich finde keine Quelle.
Schöne Grüße

Volker

thx-tom
Beiträge: 23
Registriert: 25. April 2013, 14:36
Wohnort: Niedersachsen

Re: Was sät ihr dieses Jahr aus?

Beitragvon thx-tom » 12. Januar 2017, 19:05

Ich wünsche jedenfalls viel Erfolg Volker! Ich besorge mir vielleicht auch noch etwas bei Botanical.
Cabac verrätst Du uns Deine Quelle oder eigene Ernte?

Viele Grüße

Benutzeravatar
CABAC
Moderator
Beiträge: 3835
Registriert: 1. September 2008, 07:56

Re: Was sät ihr dieses Jahr aus?

Beitragvon CABAC » 13. Januar 2017, 07:33

Hallo zusammen @ thx-tom

also bis auf Lavrania haagnerae stammen alle Samen aus der eignen Sammlung.

Leider sind es eben jeweils nur ein paar Körner.

Da es aus meiner Sicht wenig Sinn macht, eine Aussaatbox mit nur 9 Töpfen zu bestücken, werde ich wohl noch weitere 6 Partien dazu stellen.

Volker, HTH 177 C ist eine von meinen Feldnummer, viel Erfolg damit. Hat für Blossfeldia eine sehr ausgefallene Blütenfarbe:
blossf-177_m8.jpg
Blossfeldia spec.HTH 177c


Mach(t) es gut

CABAC
Es gibt nur einen Grund, warum es sich lohnt alt zu werden: Die Verwirklichung der Kindheitsträume!

thx-tom
Beiträge: 23
Registriert: 25. April 2013, 14:36
Wohnort: Niedersachsen

Re: Was sät ihr dieses Jahr aus?

Beitragvon thx-tom » 3. Februar 2017, 09:03

Moin, meine Liste für dieses Jahr steht fest:

Editcolea grandis Haage
Huernia somalica Botanical
Echidnopsis watsonii Botanical
Tromotriche revoluta Köhres
Hoodia annulatum Köhres
Pseudolithos sphaericus Köhres
Arthocereus rondoianus Köhres
Discocactus horstii Köhres
Wilcoxia schmollii Köhres

Viele Grüße
Thomas

thx-tom
Beiträge: 23
Registriert: 25. April 2013, 14:36
Wohnort: Niedersachsen

Re: Was sät ihr dieses Jahr aus?

Beitragvon thx-tom » 23. März 2017, 12:57

Hallo Volker,

wie sieht es mit Deiner Aussaat aus? Ich habe vor einer Woche ausgesät und die ersten Samen keimen. Bei denen von Botanical tut sich noch nichts. Die haben letztes Mal aber auch sehr verzögert gekeimt.

Viele Grüße
Thomas


Zurück zu „Vermehrung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste