Pflanzenportraits: Überarbeitete Form

Hier kannst Du Deine schönsten und interessantesten Asclepsfotos zeigen und Wissenswertes zu den Arten berichten oder erfahren.
Benutzeravatar
Hoyningen
Moderator
Beiträge: 464
Registriert: 23. September 2009, 18:14
Wohnort: Iphofen, Unterfranken

Pflanzenportraits: Überarbeitete Form

Beitragvon Hoyningen » 16. Juni 2010, 08:19

Hallo zusammen,

ich hoffe, die überarbeitete "Spielwiese" ist in Eurem Sinne. Die artenreichsten Gattungen haben wir entzerrt und in eigene Boards gesteckt. Ich hoffe nur, es kommt jetzt keiner und will eine alphabetische Untergliederung bei Ceropegia oder sowas :mrgreen: !

Bitte beachten: Für Freunde der näheren Verwandtschaft gibt es jetzt das Unterforum "Gattungen anderer Apocynaceae", zur Zeit noch nicht untergliedert in Apocynoideae, Rauvolfioideae, Periplocoideae, Secamonoideae. Mal sehen, was da kommt.
Schöne Grüße

Volker

Benutzeravatar
CABAC
Moderator
Beiträge: 3909
Registriert: 1. September 2008, 07:56

Re: Pflanzenportraits: Überarbeitete Form

Beitragvon CABAC » 16. Juni 2010, 08:38

Hallo Hoyningen@ hallo zusammen,

habe mal als Jungasclepianer kurz drauf gekuckt und für gut befunden. Die Absicht es allen und jedem Recht zu machen, wirst Du doch wohl nicht ernsthaft in Erwegung gezogen haben. Fähigkeiten dazu möchte ich Dir allerdings nicht absprechen...

....Lichtenberg hatte sich wohl mal zu so einer Sache in etwa

„Ich weiß nicht, ob es besser wird, wenn es anders wird. Aber es muss anders werden, wenn es besser werden soll.“

aber auch
„Wer einen Engel sucht und nur auf die Flügel schaut, könnte eine Gans nach Hause bringen.“

so geäußert...

...in diesem Sinne wünsche ich allen Zufriedenen und Unzufriedenen einen schönen Tag

Euer

CABAC
Es gibt nur einen Grund, warum es sich lohnt alt zu werden: Die Verwirklichung der Kindheitsträume!

Benutzeravatar
Hoyningen
Moderator
Beiträge: 464
Registriert: 23. September 2009, 18:14
Wohnort: Iphofen, Unterfranken

Re: Pflanzenportraits: Überarbeitete Form

Beitragvon Hoyningen » 16. Juni 2010, 08:45

CABAC hat geschrieben:„Ich weiß nicht, ob es besser wird, wenn es anders wird. Aber es muss anders werden, wenn es besser werden soll.“


Irgendwie ist das ein sehr moderner Ausspruch, leider . . .

CABAC hat geschrieben:„Wer einen Engel sucht und nur auf die Flügel schaut, könnte eine Gans nach Hause bringen.“


:lol: :lol: oder eine Fledermaus?
Schöne Grüße

Volker

Benutzeravatar
ascleptomaniac
Beiträge: 299
Registriert: 19. November 2009, 15:33
Wohnort: rhein-neckar

Re: Pflanzenportraits: Überarbeitete Form

Beitragvon ascleptomaniac » 16. Juni 2010, 10:51

hi volker,

bravo, bravo, das ist klasse so ... einfach übersichtlich und nutzenorientiert.

luxus wäre jetzt noch, wenn man mit einen einzigen klick auf die betreff-alfabetisch aufsteigende sortierung umschalten könnte. man kann so schneller "nachschlagen", ob zu einer bestimmten pflanze schon ein thread existiert. aber ich hab keine ahnung, ob das boardtechnisch einzurichten ist. nur so ne idee ...

danke, pit

PS:
CABAC hat geschrieben:„Wer einen Engel sucht und nur auf die Flügel schaut, könnte eine Gans nach Hause bringen.“

oder ne slip-einlage :lol: :lol:
gruß, pit


Zurück zu „Pflanzenportraits“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast