Werbung für und durch die DKG

Ist es wichtig für unser Hobby zu werben?

Umfrage endete am 2. Oktober 2009, 08:03

Immer
18
86%
Von Zeit zu Zeit
3
14%
Nur bei bestimmten Ereignissen
0
Keine Stimmen
Ganz selten
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt: 21

Benutzeravatar
Thomas Brand
Beiträge: 588
Registriert: 23. November 2008, 16:24
Wohnort: Rastede

Re: Werbung für und durch die DKG

Beitragvon Thomas Brand » 11. April 2010, 11:30

Moin liebe Kakteen- und Sukkulentenfreunde,

mich interessiert, was aus der "DKG-Werbung" geworden ist - abgesehen von den sehr guten Faltblättern. Die Anregungen aus dem Forum hielten sich ja leider deutlich in Grenzen. Wir stehen unmittelbar am Beginn der Börsensaison und könnten die vorgeschlagenen Verpackungsmittel einsetzen, falls es sie gibt.

beste Grüße
Thomas

Benutzeravatar
nobby
Moderator
Beiträge: 680
Registriert: 9. September 2008, 11:48

Re: Werbung für und durch die DKG

Beitragvon nobby » 12. April 2010, 12:23

Hallo Thomas,

Danke, dass das Thema noch mal belebt wurde.
Die Osterferien haben wir genutzt, um einfach mal zu testen, was einfache Werbung in Gartencentern und/oder Baumärkten bringt. Wir haben mit Hilfe aktiver Ortsgruppen in ca. 50 Geschäften Pflegetipps ausgelegt. Die einzige, verfügbare Anlaufadresse war die Homepage der DKG. Wir werden nun auswerten, ob es nennenswerte Veränderungen durch diese Aktion gibt.
Davon wird auch abhängen, welche Schwerpunkte wir zukünftig bei der Werbung setzen.

Für die Börsen der Ortsgruppen setzen wir unsere Hoffnung vorerst mehr auf Informationen zum Hobby (Pflegetipps, Flyer und Probehefte der KuaS) als auf Verpackungshilfen. Sollte sich aber herausstellen, dass ungezielte Werbung (siehe oben) durchaus einen Effekt hat, werden wir dieses Strategie auf jeden Fall noch einmal überdenken.

Herzliche Grüße
Nobby
(Norbert Sarnes)


Zurück zu „Fragen zur DKG“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast