Dank an die Tippgeber

Benutzeravatar
K.W.
Beiträge: 1388
Registriert: 16. September 2011, 23:29

Re: Dank an die Tippgeber

Beitragvon K.W. » 13. November 2016, 00:01

nobby hat geschrieben:So,
heute gab's Gymnos im Norden, Lobivia werweisswiesieheist am gleichen Fundort, Denmozas, Tephros und Blossfeldia bei den Thermas.
Leider ist der Bestand der Blossfeldias nach unserem letzten Besuch extrem zurückgegangen. Ursache sind aber nicht die Kakteenfreunde! Argentinier sehen in Blossfeldia eine Art Edelweiß! Um der Liebsten zu zeigen, dass man ein toller Typ ist, kratzt man für sie halt eine Blossfeldia aus einer Felsritze. An den Termas müssen viele tolle Typen gewesen sein.
Übrigens KW: Kakteen sind wasserspeichernde Pflanzen da muss man sich manchmal anpassen, um in sie und ihre Geheimnisse einzutauchen. Die Badehose gehört zur Basisausstattung jeder guten Kakteenreise! :-))
Herzliche Grüße
Nobby


Alles klar. . . !

Badehose in kaktus.png
We are all in the gutter, but some of us are looking at the stars.


Zurück zu „Reiseberichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste