Börse in Frankreich

Benutzeravatar
Lisi
Beiträge: 312
Registriert: 29. Dezember 2009, 22:42

Börse in Frankreich

Beitragvon Lisi » 8. Mai 2016, 22:29

Hallo zusammen,

an diesem Wochenende fand in Tiercé die größte Börse Frankreichs statt. Da ich seit einiger Zeit über das französische Kakteen-und Sukkulentenforum in Kontakt mit einigen frankophonen Kakteenfreunden stehe, war ich sehr neugierig darauf, mal eine Börse in Frankreich zu erleben. So haben wir das freie Wochenende und das schöne Wetter für eine kleine Reise zu unseren Nachbarn genutzt. Tiercé liegt in der schönen Loire-Region und diese Region allein würde ja schon eine Reise rechtfertigen.

Die Börse findet in bzw. an einer Mehrzweck-Halle statt:
Boerse_1.jpg

Boerse_2.jpg

Es war richtig viel los und es waren auch viele junge Leute dort. 8-)
Kaum waren wir angekommen, trafen wir schon auf gute Freunde: Ines, eine in Frankreich lebende Chilenin, kannten wir schon von einer Begegnung in Argentinien und bei der ELK - leider nur von hinten zu sehen:
Ines_Lisi_2.jpg

Es gab nicht nur Verkaufstische in der Halle, sondern auch draußen im Hof. Hier der Stand von Hans Boon:
Boerse_draussen.jpg

Das Pflanzenangebot war recht umfangreich, vor allem gab es sehr viele schöne andere Sukkulenten!
Bei dem wunderbaren Wetter beteiligten wir uns an einem gemütlichen Picknick draußen auf dem Rasen (diesmal Ines von vorn, mit ihrem Mann Marcel, am Baum sitzend:
Piknik_2.jpeg

Piknik_3.jpeg

Jeder hatte etwas mitgebracht und es war mehr als reichlich.
An dieser Stelle sei noch darauf hingewiesen, dass wir unheimlich freundlich aufgenommen wurden und man sich sogar Mühe machte, ein bisschen Englisch und Deutsch zu sprechen! :D
Am Nachmittag fand eine Tombola statt und später gab es einen Vortrag über Madagaskar. Den Vortrag haben wir uns geschenkt, denn Norbert spricht kein Französisch und hätte wenig davon gehabt.

Für uns war es ein sehr lohnenswerter Ausflug, auch wenn wir keines der Loire-Schlösser besucht haben - vielleicht beim nächsten Mal ;)

Eine schöne Woche wünscht, Lisi

Benutzeravatar
CABAC
Moderator
Beiträge: 3909
Registriert: 1. September 2008, 07:56

Re: Börse in Frankreich

Beitragvon CABAC » 9. Mai 2016, 07:18

Hallo zusammen @ hallo nach Eschweiler

und danke für diesen sehr speziellen Reisebericht, Lisi!

Zumindest seit dem ich regelmäßig zur ELK fahre, weiß ich, dass uns die Franzosen in Sachen Sammeln von Kakteen und Sukkulenten ebenbürtig sind.

Und wenn man sich nicht wie ich mal in einem französischen Forum verirrt oder persönlichen Kontakt zu einem Sammler hat, erfährt man so gut wie nichts darüber, was unsere westlichen Nachbarn noch so treiben.

Sprachbarriere hin und Sprachbarriere her, ich finde mal sollte öfters mal über den Zaun gucken...

...in diesem Sinne mach(t) es gut

CABAC
Es gibt nur einen Grund, warum es sich lohnt alt zu werden: Die Verwirklichung der Kindheitsträume!


Zurück zu „Reiseberichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast