Italien - Deutschland (per GLS-Versand)

Falko 2012
Beiträge: 78
Registriert: 8. März 2012, 01:38

Italien - Deutschland (per GLS-Versand)

Beitragvon Falko 2012 » 15. Januar 2016, 16:10

Paßt jetzt zwar nicht ganz hier rein, aber in dem Fall war eine Säule auf der Reise und kam erfolgreich & schnell (trotz leichter Kälte) an.

http://www.giromagi.com

Schöner Online-Shop, top Versand (super eingepackt), nicht lange unterwegs (wurde aber ohne Topf verschickt, was man evtl. hätte angeben können, aber der Pflanze fehlt rein gar nichts, sehr schöne Gruppe, die mich jetzt in leichten Stress versetzt, da sie ja eingetopft und eingepflanzt werden muss)

Kam per GLS und ich bin äußerst positiv überrascht 8-)

Benutzeravatar
guiterrezii
Beiträge: 316
Registriert: 28. Dezember 2008, 20:23
Wohnort: Fredenbeck-Wedel
Kontaktdaten:

Re: Italien - Deutschland (per GLS-Versand)

Beitragvon guiterrezii » 15. Januar 2016, 17:12

Hallo Florian,

KuaS werden im Allgemeinen ohne Topf verschickt.
Ich habe jedenfalls in den letzten 40 Jahren niemals einen mit Topf erhalten.
Kakteensammeln ist eine internationale, schwere Krankheit. Wer infiziert ist, ist nicht mehr zu retten !

Falko 2012
Beiträge: 78
Registriert: 8. März 2012, 01:38

Re: Italien - Deutschland (per GLS-Versand)

Beitragvon Falko 2012 » 15. Januar 2016, 20:15

Hallo Thomas,

KuaS-Jahrgänge habe ich auch bestellt und wie von Dir beschrieben ohne Topf erhalten.

PS: Wenn Du bei Kuentz in Frankreich bestellst, der verschickt Großpflanzen (Kakteen und andere Sukkulenten) ohne Topf, aber mit Wurzeln, ist also nicht unbedingt unüblich, wenn auch von den Kakteengärtnern in Deutschland anders praktiziert.

Hab es nur etwas schade gefunden, dass es der Italiener so nicht angegeben hat - was Kuentz in Frankreich hingegen schon tut, so war ich erstmal etwas perplex beim Auspacken.

Gerade eingetopft, das gute Stück und etwas angegossen :D

So.. ein schönes Wochenende Dir! Meines wird lesereich und die Urlaubsplanung steht an.

Benutzeravatar
michael
Moderator
Beiträge: 1312
Registriert: 1. September 2008, 13:58
Wohnort: Niedersteinbach
Kontaktdaten:

Re: Italien - Deutschland (per GLS-Versand)

Beitragvon michael » 15. Januar 2016, 23:00

Hmm,

Falko 2012 hat geschrieben:Hallo Thomas,
KuaS-Jahrgänge habe ich auch bestellt und wie von Dir beschrieben ohne Topf erhalten.


Zeitschriften werden in der Regel ohne Topf geliefert.
Gerade eingetopft, das gute Stück und etwas angegossen :D


Kakteen eintopfen und gleichzeitig angiessen ist in der Regel eine blöde Idee, zumal in der Ruhepause im Winter.
viele Grüsse
michael
---
meine Kakteen und Sukkulenten

Benutzeravatar
guiterrezii
Beiträge: 316
Registriert: 28. Dezember 2008, 20:23
Wohnort: Fredenbeck-Wedel
Kontaktdaten:

Re: Italien - Deutschland (per GLS-Versand)

Beitragvon guiterrezii » 15. Januar 2016, 23:20

Ich habe nichts von KuaS-Jahrgängen geschrieben!
Es wird von den deutschen Händlern nicht darauf hingewiesen, dass sie ohne Topf liefern, weil es allgemein üblich( und bekannt) ist!
Kakteensammeln ist eine internationale, schwere Krankheit. Wer infiziert ist, ist nicht mehr zu retten !


Zurück zu „Reiseberichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste