Reise nach Köln, "Jeden Tag neue Blüten im Gewächshaus".

Tobias Wallek
Beiträge: 445
Registriert: 10. Februar 2009, 19:47

Re: Reise nach Köln, "Jeden Tag neuen Blüten im Gewächshaus"

Beitragvon Tobias Wallek » 25. Januar 2016, 22:09

Hallo Chris!

Bei deiner ominösen Gasteria hat sich wahrscheinlich ein Schreibfehler eingeschlichen.
Es gibt (gab) auf jeden Fall eine G. laetepunctata (1827 von Haworth beschrieben).
Wird heute als Synonym von G. carinata var. carinata angesehen.

Ich würde bei der gezeigten Pflanze aber auch eher auf eine XGasteraloe tippen.

Ansonsten erfreue ich mich weiterhin im stillen an der Artenvielfalt in K.W.s Sammlung.

Ciao Tobias

Adromischus
Beiträge: 53
Registriert: 16. Januar 2016, 09:22

Re: Reise nach Köln, "Jeden Tag neuen Blüten im Gewächshaus"

Beitragvon Adromischus » 26. Januar 2016, 19:43

Deine Sammlung ist der absolute Wahnsinn! Du lebst echt in einen Sukkulenten Paradies.

Vielen Dank fürs Zeigen, deiner grünen Schätze. :idea:


Viele Grüße

Benutzeravatar
K.W.
Beiträge: 1456
Registriert: 16. September 2011, 23:29

Re: Reise nach Köln, "Jeden Tag neuen Blüten im Gewächshaus"

Beitragvon K.W. » 26. Januar 2016, 23:22

Pantalaimon hat geschrieben:Servus,

vielen Dank für die vielen tollen Photos!

Eine kleine Frage hätte ich zu der "Gasteria" auf den Bildern 117226 und 117227: Unter welchem Namen läuft die bei Dir und hast Du zufällig weiterführende Infos zu dieser Pflanze (bzgl. Herkunft o. ä.)? Ich frage deswegen, weil wir exakt solch eine Pflanze auch bei uns in der Sammlung haben. Wir haben sie damals als "Gasteria lactipunctata" gekauft (bei Schleipfer in Neusäß) - auch, weil wir die Blätter für eine Gasteria sehr ungewöhnlich (und damit interessant) fanden. Allerdings konnte ich dann in der Literatur nichts zu einer "Gasteria lactipunctata" finden. Die Blüte bestätigte dann die langsam aufkeimende Vermutung: Das ist wohl keine echte Gasteria, sondern eine Gattungshybride, vermutlich mit irgendeiner Aloe. Wenn Du (oder sonst jemand) mehr zu diesen Pflanzen sagen kannst, würde ich mich mehr sehr freuen.

Viele Grüße!
Chris

P.S.: Ist die bei Dir auch so ein Schluckspecht? Bei uns braucht die Gute wirklich regelmäßige Wassergaben, sonst sind die Blätter ruck-zuck leer. Und Sonne mag sie auch nicht ... Ist echt ein komisches Ding.



Guten Morgen Chris,

vielen Dank für die vielen tollen Photos!


ach, meine insuffizienten Bildchen. . . nie bin ich damit zufrieden. . .
ABER, ich freue mich über positiven Zuspruch! Sogar rasend Bild!!!

Vorab muss ich mich entschuldigen; ich war mir bewußt, dass es eine xGasteraloe sein soll.
Die Pflanze "nervt" mich seit einigen Jahren. Ich habe keine Ahnung woher ich sie bekommen habe.
Sie verträgt keine Sonne, benötigt sehr viel Wasser. . .
Auf dem Namensschild steht: xGasteraloe "Ruddy Boy" oder "Buddy Boy". Wobei ich tendiere zu "Ruddy Boy", "Buddy Boy" wäre fast eine Tautologie.
Problem!!! Ich habe keine xGasteraloe Hybride "Ruddy Boy" oder "Buddy Boy" finden können. . . :?:

Chris, Tobias, "Adromischus" vielen Dank für eure positiven Kommentare!!! Bild



Ansonsten erfreue ich mich weiterhin im stillen an der Artenvielfalt in K.W.s Sammlung.


Was soll man da sagen; :oops: :oops: :oops: :oops: :oops: :oops:


Deine Sammlung ist der absolute Wahnsinn! Du lebst echt in einen Sukkulenten Paradies.


Betroffen, ziehen wir den Vorhang zu - und alle Fragen offen!!!

Bild Bild

Herzliche Grüße

K.W.
We are all in the gutter, but some of us are looking at the stars.

Pantalaimon
Beiträge: 220
Registriert: 27. Juli 2011, 18:52

Re: Reise nach Köln, "Jeden Tag neuen Blüten im Gewächshaus"

Beitragvon Pantalaimon » 27. Januar 2016, 19:43

Servus,

@ KW + Tobias:
Vielen Dank für Eure Antworten. Jetzt bin ich wieder ein bissl schlauer - wenn auch nicht viel. Hab versucht, mal nach KW's Ruddy / Buddy Boy zu googeln, aber bin nicht fündig geworden. Tobias' G. laetipunctata bringt da deutlich mehr Treffer - hilft aber insofern nicht weiter, als dass wir uns ja einig sind, dass es sich bei den Pflanzen um eine xGasteraloe handelt. Aber mei, mühsam ernährt sich der Lernende ... oder so :-)

@ KW:
Ich finde Deine Bilder qualitativ nicht schlecht. Also mach Dir keinen Kopf und knips munter weiter. (Letzteres war jetzt nicht eigennützig, öhm ... nööö ... nie ... oder etwa doch? - zumindest, wenn Du die Bilder weiterhin hier zeigst ...)

Viele Grüße!
Chris

Benutzeravatar
K.W.
Beiträge: 1456
Registriert: 16. September 2011, 23:29

Re: Reise nach Köln, "Jeden Tag neuen Blüten im Gewächshaus"

Beitragvon K.W. » 2. Februar 2016, 23:55

Pantalaimon hat geschrieben:Servus,
>>>

@ KW:
Ich finde Deine Bilder qualitativ nicht schlecht. Also mach Dir keinen Kopf und knips munter weiter. (Letzteres war jetzt nicht eigennützig, öhm ... nööö ... nie ... oder etwa doch? - zumindest, wenn Du die Bilder weiterhin hier zeigst ...)

Viele Grüße!
Chris


Äh, wie denn jetzt. . .? :) ;)

:oops: :oops: :oops:

OK, fahr´n wir noch ein bißchen nach Köln! (Nicht vergessen, immer eine Armlänge Abstand halten. . .)


Guten Morgen liebe PflanzenfreundInnen,

solange es keine neuen Blüten gibt. . .
Einige Bilder vom 1. November 2015, Herbst Gefühle. . .
Im Wald und im Gewächshaus. . .


Ein Wald in der Nähe von Köln,
118750Bild

118765Bild

118771Bild

118785Bild


Pilzsuche. . .
118794Bild

118798Bild

118805Bild

118809Bild


end of post 1/3
We are all in the gutter, but some of us are looking at the stars.

Benutzeravatar
K.W.
Beiträge: 1456
Registriert: 16. September 2011, 23:29

Re: Reise nach Köln, "Jeden Tag neuen Blüten im Gewächshaus"

Beitragvon K.W. » 2. Februar 2016, 23:56

photos from 1th of November 2015, post 2/3


Blütensuche im Gewächshaus,
Ariocarpus
118811Bild

118814Bild

118817Bild


Parodia hybr.
118819Bild


Conophytum
118821Bild

118825Bild

118826Bild

118827Bild


end of post 2/3
We are all in the gutter, but some of us are looking at the stars.

Benutzeravatar
K.W.
Beiträge: 1456
Registriert: 16. September 2011, 23:29

Re: Reise nach Köln, "Jeden Tag neuen Blüten im Gewächshaus"

Beitragvon K.W. » 2. Februar 2016, 23:57

photos from 1th of November, post 3/3


Pleiospilos
118832Bild


Lithops
118833Bild

118835Bild

118840Bild

118843Bild

118845Bild

118852Bild

118854Bild


Beste Grüße

K.W.
We are all in the gutter, but some of us are looking at the stars.

Benutzeravatar
K.W.
Beiträge: 1456
Registriert: 16. September 2011, 23:29

Re: Reise nach Köln, "Jeden Tag neuen Blüten im Gewächshaus"

Beitragvon K.W. » 4. Februar 2016, 23:44

Guten Morgen liebe PflanzenfreundInnen,

es war sehr mild im November und Dezember 2015 in Köln.
Mitte November waren die Mammillaria noch in der "Außengastronomie".

Mammillaria
119735Bild

119736Bild

119737Bild

119738Bild

119773Bild

119772Bild

119774Bild


Orchidee
119739Bild


Crassula schmidtii, die rot blühende Form!!! ;)
119742Bild


end of post 1/2
We are all in the gutter, but some of us are looking at the stars.

Benutzeravatar
K.W.
Beiträge: 1456
Registriert: 16. September 2011, 23:29

Re: Reise nach Köln, "Jeden Tag neuen Blüten im Gewächshaus"

Beitragvon K.W. » 4. Februar 2016, 23:45

photos from 2015, November 11th, part 1/2, post 2/2


Gewächshaus
Copiapoa
119747Bild


Hildewintera Hybride
119749Bild


Parodia
119751Bild


Ariocarpus
119752Bild


Cleistocactus brookei
119754Bild


Turbinicarpus
119757Bild

119758Bild


Gymnocalycium
119764Bild

end of post 2/2, part 1/2



Beste Grüße

K.W.
We are all in the gutter, but some of us are looking at the stars.

Benutzeravatar
K.W.
Beiträge: 1456
Registriert: 16. September 2011, 23:29

Re: Reise nach Köln, "Jeden Tag neuen Blüten im Gewächshaus"

Beitragvon K.W. » 7. Februar 2016, 22:43

Guten Morgen liebe PflanzenfreundInnen,

heute noch einige wenige Photos vom 13.November 2015.


Im Gewächshaus

Lithops + Adromischus
119780Bild


Pleiospilos + Adromischus
119782Bild


Lithops
119786Bild

119794Bild

119796Bild

119799Bild


Außengastronomie mit Regenschutz. . . :o ;)

Sulcorebutia
119803Bild

119805Bild


end of post 1/2
We are all in the gutter, but some of us are looking at the stars.

Benutzeravatar
K.W.
Beiträge: 1456
Registriert: 16. September 2011, 23:29

Re: Reise nach Köln, "Jeden Tag neuen Blüten im Gewächshaus"

Beitragvon K.W. » 7. Februar 2016, 22:44

photos from November 13th, part 2/2, post 2/2


Echinocereus und . . .
119804Bild


Chamaecereus
119807Bild


Haworthia
119813Bild

119814Bild

119815Bild

119816Bild

119817Bild


Jetzt wieder im Gewächshaus

Euphorbia Dschungel
119819Bild


Beste Grüße

K.W.
We are all in the gutter, but some of us are looking at the stars.

Benutzeravatar
K.W.
Beiträge: 1456
Registriert: 16. September 2011, 23:29

Re: Reise nach Köln, "Jeden Tag neuen Blüten im Gewächshaus"

Beitragvon K.W. » 14. Februar 2016, 00:01

Guten Morgen liebe PflanzenfreundInnen,

einige Photos vom 17.Dezember, 2015.
Nettes, mildes Wetter. . .

So mild, dass die Lithops wegschmelzen. . . ;) :?
120504Bild


Lithops
120507Bild

120514Bild


Pleiospilos
120512Bild


Dintherantus
120513Bild


Rhipsalis, der Steckling kam vor drei Jahren im Briefumschlag. Von einer lieben Pflanzenfreundin geschenkt!!!
120530Bild

120531Bild


end of post 1/2
We are all in the gutter, but some of us are looking at the stars.


Zurück zu „Reiseberichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste