Reise nach Köln, "Jeden Tag neue Blüten im Gewächshaus".

Benutzeravatar
migo
Beiträge: 54
Registriert: 18. August 2017, 17:52
Wohnort: nordöstl. Ruhrgebiet

Re: Reise nach Köln, "Jeden Tag neue Blüten im Gewächshaus".

Beitragvon migo » 11. Juli 2018, 16:58

detmet hat geschrieben:

Die Fliege gehört zu den Schmetterlingsmücken (auch Schmetterlingsfliegen genannt). ...Es könnte sich hier um die Abortfliege handeln (Clogmia albipunctata).
Was die Natur alles so hervorbringt... :shock:


...und hier fehlt immer noch ein "Daumen-hoch-Smilie"...
Grüße,
Michael

ohne Optimismus - keine Zukunft

Benutzeravatar
K.W.
Beiträge: 1469
Registriert: 16. September 2011, 23:29

Re: Reise nach Köln, "Jeden Tag neue Blüten im Gewächshaus".

Beitragvon K.W. » 11. Juli 2018, 21:23

detmet hat geschrieben:
Die Fliege gehört zu den Schmetterlingsmücken (auch Schmetterlingsfliegen genannt). Weltweit soll es ein paar Tausend Arten geben. Man findet sie z. B. an Toiletten und Sanitäranlagen, wo sie z. B. an Wasserabflüssen ihre Eier ablegen. Es könnte sich hier um die Abortfliege handeln (Clogmia albipunctata).


Guten Abend detmet und 1000 Dank! (Es ist ja schon peinlich wie unwissend ich bin. . .)
Ja, die Schmetterlingsmücke habe ich bei mir auf der Terrasse nahe eines Bodenablaufes gesehen.

Herzliche Grüße

K.W.


PS Mal ganz was anderes. . . ABER auch Köln Innenstadt. . .
200328Bild

200333Bild
We are all in the gutter, but some of us are looking at the stars.

Benutzeravatar
migo
Beiträge: 54
Registriert: 18. August 2017, 17:52
Wohnort: nordöstl. Ruhrgebiet

Re: Reise nach Köln, "Jeden Tag neue Blüten im Gewächshaus".

Beitragvon migo » 12. Juli 2018, 16:20

Wunderschön! :D ...ist schon ein paar Jahre her, dass ich mal irgends Stieglitze gesehen habe.
Danke für die Fotos!
Grüße,
Michael

ohne Optimismus - keine Zukunft

Benutzeravatar
K.W.
Beiträge: 1469
Registriert: 16. September 2011, 23:29

Re: Reise nach Köln, "Jeden Tag neue Blüten im Gewächshaus".

Beitragvon K.W. » 16. Juli 2018, 08:52

migo hat geschrieben:Wunderschön! :D ...ist schon ein paar Jahre her, dass ich mal irgends Stieglitze gesehen habe.
Danke für die Fotos!


Freut mich! :oops:

Solche Photos mache ich von unserem Balkon aus. . .
(wie auch die Raben-Bilder am Ende von post 2)



Guten Morgen liebe PflanzenfreundInnen,

heute - zu ungewöhnlicher Zeit - Schick-Hybriden.
Photos vom 15.Juli 2018.


(no Schick. . .)
201748Bild

201764Bild

201765Bild

201766Bild

201767Bild

201770Bild

201771Bild

201772Bild

201774Bild

end of post 1/2
We are all in the gutter, but some of us are looking at the stars.

Benutzeravatar
K.W.
Beiträge: 1469
Registriert: 16. September 2011, 23:29

Re: Reise nach Köln, "Jeden Tag neue Blüten im Gewächshaus".

Beitragvon K.W. » 16. Juli 2018, 08:53

Schick-Hybrids, 15.July 2018, post 2/2

201775Bild

201776Bild

201777Bild

201778Bild

201779Bild

(no Schick. . .)
201797Bild


Schöne Grüße und schöne Woche,

K.W.




Bonus-Track
Kinder - manchmal eine Herausforderung. . .
201566Bild

201567Bild

201568Bild

201571Bild

201575Bild

201572Bild
We are all in the gutter, but some of us are looking at the stars.

Benutzeravatar
WoBo
Beiträge: 419
Registriert: 8. Dezember 2008, 14:21
Wohnort: bei Aachen

Re: Reise nach Köln, "Jeden Tag neue Blüten im Gewächshaus".

Beitragvon WoBo » 16. Juli 2018, 18:13

hätte ich nicht gedacht: Kölner Rabenkrähen, die Oscar Wilde kennen ...
guttercrows.jpg

('tschuldigung, wenn ich die Stufe auf Deiner Dachterrasse mit einem Rinnstein gleichsetze. Aber die Sterne, nach denen die beiden so auffällig schielen, sind natürlich Deine tollen Pflanzen!)

Bis neulich
Wolfgang

Benutzeravatar
K.W.
Beiträge: 1469
Registriert: 16. September 2011, 23:29

Re: Reise nach Köln, "Jeden Tag neue Blüten im Gewächshaus".

Beitragvon K.W. » 17. Juli 2018, 22:21

WoBo hat geschrieben:hätte ich nicht gedacht: Kölner Rabenkrähen, die Oscar Wilde kennen ...
guttercrows.jpg
('tschuldigung, wenn ich die Stufe auf Deiner Dachterrasse mit einem Rinnstein gleichsetze. Aber die Sterne, nach denen die beiden so auffällig schielen, sind natürlich Deine tollen Pflanzen!)

Bis neulich
Wolfgang


Nix zu entschuldigen. . .
(ich sag den beiden auch nicht, wie Du das Photo benannt hast. . . :roll:
vielleicht sind es auch zwei Erdmännchen im Schwarzen-Anzug. . . ;)
Frei nach Oscar: Mode ist so unerträglich häßlich, daß wir sie alle Halbjahre ändern müssen. . . :mrgreen: )

Ach so, noch etwas - "tollen Pflanzen" :oops: :oops: :oops:

Und eine letzte überflüssige Bemerkung; das ist die "bei mir zuhause" Rabenfamilie, nicht Terrasse. . .

Herzliche Grüße

K.W.




Guten Abend liebe PflanzenfreundInnen,

einige Photos vom 14.Juli 2018 - dies und das. . .


201577Bild

201603Bild

201579Bild

201582Bild

201587Bild

201591Bild

201607Bild

201609Bild

end of post 1/2
We are all in the gutter, but some of us are looking at the stars.

Benutzeravatar
K.W.
Beiträge: 1469
Registriert: 16. September 2011, 23:29

Re: Reise nach Köln, "Jeden Tag neue Blüten im Gewächshaus".

Beitragvon K.W. » 17. Juli 2018, 22:22

photos from 14.July 2018, part 1/2, post 2/2

201612Bild

201615Bild

201617Bild

201620Bild

201621Bild

201623Bild

201626Bild

201628Bild

201629Bild



Beste Grüße

K.W.
We are all in the gutter, but some of us are looking at the stars.

Manfredo
Beiträge: 825
Registriert: 22. Januar 2009, 22:35
Wohnort: Oberhausen

Re: Reise nach Köln, "Jeden Tag neue Blüten im Gewächshaus".

Beitragvon Manfredo » 17. Juli 2018, 22:41

Hallo K.W.,

K.W. hat geschrieben:201603Bild
seeehr schön!

Aber blüht der Cleisto nicht zur falschen Zeit? Das wäre doch etwas für die Zeit um Weihnachten! ;-)

Viele Grüße
Manfredo

Benutzeravatar
K.W.
Beiträge: 1469
Registriert: 16. September 2011, 23:29

Re: Reise nach Köln, "Jeden Tag neue Blüten im Gewächshaus".

Beitragvon K.W. » 18. Juli 2018, 22:47

Manfredo hat geschrieben:Hallo K.W.,

K.W. hat geschrieben:201603Bild
seeehr schön!

Aber blüht der Cleisto nicht zur falschen Zeit? Das wäre doch etwas für die Zeit um Weihnachten! ;-)

Viele Grüße
Manfredo


:oops: :oops: :oops:

Guten Abend Manfredo,

Cleistocactus brookeae (angeblich benannt nach der Pflanzensammlerin Fräulein Winifred M. Brooke) blüht immer!!!
Meine Pflanzen habe ich ausgesät, Samenmischung von der Nachbarstochter, erste Blüten an 1 1/2 Jahre alten Pflanzen.
Sind pflegeleicht und nicht "klein zu kriegen". . .
Obwohl auch das möglich sein soll. . . es also Kollegen gibt die das hin bekommen. . .

Bis neulich :lol: ,

K.W. ;)
We are all in the gutter, but some of us are looking at the stars.

Benutzeravatar
K.W.
Beiträge: 1469
Registriert: 16. September 2011, 23:29

Re: Reise nach Köln, "Jeden Tag neue Blüten im Gewächshaus".

Beitragvon K.W. » 18. Juli 2018, 22:49

Guten Abend liebe PflanzenfreundInnen,

einige weitere Photos vom 14.Juli 2018 - dies und das. . . Teil 2.


201630Bild

201631Bild

201650Bild


201653Bild

201654Bild

201655Bild

201656Bild

201657Bild

201660Bild


201665Bild

201666Bild

end of post 1/2
We are all in the gutter, but some of us are looking at the stars.

Benutzeravatar
K.W.
Beiträge: 1469
Registriert: 16. September 2011, 23:29

Re: Reise nach Köln, "Jeden Tag neue Blüten im Gewächshaus".

Beitragvon K.W. » 18. Juli 2018, 22:50

photos from 14.July 2018, part 2/2, post 2/2

201667Bild


201669Bild

201673Bild


201672Bild

201675Bild

201680Bild


201678Bild

201693Bild


201690Bild

201691Bild



Beste Grüße

K.W.
We are all in the gutter, but some of us are looking at the stars.


Zurück zu „Reiseberichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste