Samenliste 2015 der DKG veröffentlicht

Andreas
Moderator
Beiträge: 264
Registriert: 21. November 2008, 15:20

Samenliste 2015 der DKG veröffentlicht

Beitragvon Andreas » 30. Januar 2015, 18:04

Die Samenliste der DKG des Jahres 2015 ist erschienen.

Spenden unserer Mitglieder ermöglichen es uns, auch in diesem Jahr Kakteen- und Sukkulentensamen in einer großen Vielfalt zu extrem günstigen Preisen anzubieten.

Viele der Arten in der Liste werden erstmals überhaupt verfügbar gemacht.

Die Abgabe der Samen erfolgt ausschließlich an Mitglieder der DKG.


Die Samenliste wird in Mitgliederbereich des DKG-Portals (http://www.dkg.eu) in den nächsten Tagen auch online verfügbar gemacht.

Herzliche Grüße

Andreas

Benutzeravatar
stefang
Beiträge: 57
Registriert: 23. November 2008, 14:37

Re: Samennliste 2015 der DKG veröffentlicht

Beitragvon stefang » 31. Januar 2015, 12:37

Hallo Andreas,

danke für den Hinweis, aber da ist noch nichts zu sehen. Gestern stand noch die Liste von 2014 auf der Homepage, die wurde mittlerweile entfernt, aber nicht ersetzt. Während nun manche Mitglieder schon die KuaS in Händen halten (ich nicht, ich hoffe heute auf die Post...), müssen andere warten. Da wäre es doch schön, wenn wenigstens zeitgleich auf der HP die Samenliste erscheinen würde.

Viele Grüße
Stefan

Andreas
Moderator
Beiträge: 264
Registriert: 21. November 2008, 15:20

Re: Samennliste 2015 der DKG veröffentlicht

Beitragvon Andreas » 31. Januar 2015, 15:10

Hallo Stefan,

natürlich habe ich Verständnis für Dein Anliegen.
Das Problem ist die unterschiedliche Auslieferung der KuaS durch die Post. Dies bekommen wir leider trotz zahlreicher Beschwerden nicht in den Griff. Alle KuaS werden am gleichen Tag der Post übergeben und als Postvertriebsstück versandt. Wir haben einen Vertrag E + 2, d. h. die Auslieferung an unsere Mitglieder erfolgt zwei Tage nach der Einlieferung. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Post besagen aber nur, dass "in der Regel" die Auslieferung zwei Tage nach der Einlieferung erfolgt. Und von jeder Regel gibt es Ausnahmen. Das Problem liegt wohl in dem Arbeitsanfall in den jeweiligen Postvertriebszentren. Postvertriebsstücke bleiben da schon mal liegen.
Die KuaS erscheint jeweils am Anfang eines Monats (in der Regel, dem ersten eines Monates, wenn kein Sonn- oder Feiertag) und so ist die Einlieferung durch die Druckerei auch abgestimmt.
Die Auslieferung erfolgt dann tatsächlich aber in einer Spanne von ca. 5 Tagen, d. h. einige vor dem Ersten, einige zum Ersten und einige nach dem Ersten eines Monats.
Daher gibt es die Samenliste online auch erst zum offiziellen Erscheinen der KuaS, also am 1. Februar 2015.

So bitte noch ein paar Stunden Geduld (wenn die KuaS nicht zwischenzeitlich bei Dir eingetroffen ist).
Im Übrigen ist immer mehr als eine Portion der jeweiligen Art vorhanden, so dass nicht nur derjenige etwas bekommt, der zuerst mailt.

Herzliche Grüße

Andreas

Benutzeravatar
stefang
Beiträge: 57
Registriert: 23. November 2008, 14:37

Re: Samennliste 2015 der DKG veröffentlicht

Beitragvon stefang » 31. Januar 2015, 23:02

Hallo Andreas,

es ist mir schon bewusst, dass die Verzögerungen und die regional unterschiedlichen Auslieferungen der Hefte nicht unbedingt im Verantwortungsbereich der DKG zu suchen sind. Es geht mir auch nicht darum, zu kurz zu kommen, ich weiß noch nicht einmal, ob ich in diesem Jahr etwas bestelle. Aber dennoch halte ich die Vorgehensweise für unglücklich, da dadurch zwangsläufig Befindlichkeiten entstehen.

ciao
Stefan

Andreas
Moderator
Beiträge: 264
Registriert: 21. November 2008, 15:20

Re: Samenliste 2015 der DKG veröffentlicht

Beitragvon Andreas » 1. Februar 2015, 11:06

Hallo Stefan,

es gibt immer jemanden, bei dem Befindlichkeiten entstehen, egal was man macht.
Hast Du einen Vorschlag, wie man die Veröffentlichung der Samenliste regeln kann, ohne jemanden (vermeintlich) zu benachteiligen? Bitte aber nicht vergessen, dass wir auch Mitglieder haben, die keinen Internet-Zugang haben.


Herzliche Grüße

Andreas

Pilosomann
Beiträge: 15
Registriert: 20. Januar 2015, 20:32

Re: Samenliste 2015 der DKG veröffentlicht

Beitragvon Pilosomann » 1. Februar 2015, 11:48

Hallo Andreas und Stefan!

Sicher überwiegt bei den DKG-Mitgliedern die Freude darüber, dass wieder eine so umfangreiche Sammlung zustande kam.
Wenn jemand meckert, hat das sicher einen anderen Grund, als etwas zwei Tage später zu bekommen. Da muss schon jemand sehr unglücklich oder neidisch oder ängstlich sein. Oder er hat einmal viele Samenportionen gespendet und selber nichts abbekommen. Das glaube ich aber einfach nicht!

Stefan hat einen Vorschlag gemacht und Andreas ist drauf eingegangen. So lese ich das. Also kein Streit. ;)

Piloso

Mal etwas Lustiges: Kinder haben doch jetzt (bald) einen Anspruch zu erfahren, wer der Samenspender war. Und wie macht das die DKG in Zukunft? :lol:

Benutzeravatar
stefang
Beiträge: 57
Registriert: 23. November 2008, 14:37

Re: Samenliste 2015 der DKG veröffentlicht

Beitragvon stefang » 1. Februar 2015, 14:24

Kein Streit, nur ein Denkanstoß. Natürlich kann man es nie zur 100%igen Zufriedenheit aller lösen. Man könnte höchstens versuchen, die Liste ungefähr dann zu veröffentlichen, wenn die ersten das Heft in der Hand haben. Also etwa zwei Tage früher. Aber eigentlich ist es Jammern auf sehr hohem Niveau...
Andreas hat geschrieben:es gibt immer jemanden, bei dem Befindlichkeiten entstehen, egal was man macht.

Ich weiß, bin auch in Vereinen aktiv. 8-)

Viele Grüße
Stefan

Andreas
Moderator
Beiträge: 264
Registriert: 21. November 2008, 15:20

Re: Samenliste 2015 der DKG veröffentlicht

Beitragvon Andreas » 1. Februar 2015, 19:45

Hallo Stefan,

wenn wir die Liste veröffentlichen, wenn die ersten Mitglieder die KuaS in der Hand haben (mal losgelöst von der Problematik, wann dies der Fall ist und wie wir davon erfahren), bevorzugen wir dann nicht die Internet-Nutzer und benachteiligen die Nicht-Internet-Nutzer (ein icht geringer Teil unserer Mitgliedschaft)?
Da ist meines Erachtens die Lösung die Beste, die Liste am ersten Tag des Erscheinens der KuaS zu veröffentlichen.

Und ja, wir "jammern" auf höchstem Niveau. Und wenn man noch bedenkt, dass nicht nur der erste Besteller Samen aus der Liste erhält, wird es ein noch höheres Niveau. Unsere Probleme sollte man haben. :D

Herzliche Grüße

Andreas

Benutzeravatar
P.occulta
Beiträge: 914
Registriert: 14. April 2010, 08:16
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Samenliste 2015 der DKG veröffentlicht

Beitragvon P.occulta » 2. Februar 2015, 11:33

Hallo zusammen,

Ich habe in anderen Kakteen-Forum gelesen das sich viele beschweren wegen der Samen-Liste von der DKG,das nicht alle die selbe Chance haben zu bestellen weil die KuaS nicht bei jeden am gleichen Tag da ist.
Dann haben sich welche beschwert das sie nicht alle Samen bekommen haben(2014) die sie bestellt haben und welche weigern sich dort zu bestellen.
Wenn ich das alles lese greife ich mir ehrlich gesagt nur noch an den Kopf.
Die Leute können froh sein das man die Möglichkeit hat für 30 cent bei der DKG Samen zubekommen und das es noch welche gibt die die Samen spenden.
Das die KuaS nicht bei jeden am gleichen Tag ankommt ist auch normal,dafür kann die DKG nichts.
Und die Liste online stellen ist auch mit Arbeit verbunden,jetzt ist die Liste ja online, die DKG für das alles zu kritisieren ist unverschämt.
Da hat man die Chance für wenig Geld an Samen zu kommen und dann wird nur gemeckert,alles muss schön billig sein und die Leute werden sofort gierig.

Die Leute die über die Samenliste der DKG meckert können ja aktiv werden um das alles besser zu machen.
Sucht doch mal den direkten Kontakt zu DKG und nicht alles hintenherum.

Finde die ganze Diskussion lächerlich,seit froh das die DKG die Samenliste jedes Jahr anbietet.

Viele Grüße

Torsten
Parodien die Edelsteine unter den Kakteen

Benutzeravatar
P.occulta
Beiträge: 914
Registriert: 14. April 2010, 08:16
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Samenliste 2015 der DKG veröffentlicht

Beitragvon P.occulta » 3. Februar 2015, 13:19

Hallo zusammen,

heute kamen die Kakteen-Samen die ich bei bei DKG bestellt habe an.
Alles super geklappt,top,mal ein großes Lob an die Verantworlichen der Samenverteilung der DKG.

Viele Dank und viele Grüße

Torsten
Parodien die Edelsteine unter den Kakteen

Pilosomann
Beiträge: 15
Registriert: 20. Januar 2015, 20:32

Re: Samenliste 2015 der DKG veröffentlicht

Beitragvon Pilosomann » 4. Februar 2015, 21:10

Also wenn das nicht schnell gegangen ist!

Ist wirklich eine feine Sache von der DKG.

Piloso

Benutzeravatar
CABAC
Moderator
Beiträge: 3899
Registriert: 1. September 2008, 07:56

Re: Samenliste 2015 der DKG veröffentlicht

Beitragvon CABAC » 5. Februar 2015, 05:48

Hallo zusammen,
tja wenn die richtige Person an der richtigen Stelle sitzt, soll das wohl auch klappen. Wer sich - jemals - regelmäßig mit dem Ernten, Reinigen und Abzählen von Samen beschäftigt hat, weiß, das das eine ziemlich mühevolle Beschäftigung ist.

Der Leiter der DKG-Samenverteilung kann ja nur das verteilen, was man ihm überlässt. Mir ist auch bekannt, dass er manchmal auch nur Früchte zugeschickt bekommt. Mir ist nicht bekannt, ob er sich dann wie weiland Hans Schwirtz hinsetzt und diese Früchte auspuhlt und den Samen reinigt.

Aber sei es, wie es ist, aber Dank, lieber P. occulta, gebührt auch den vielen Spendern, die sich die Mühe machen und versuchen ihre sukkulenten Pflanzen artrein zu bestäuben, anschließend artrein zu ernten, sich dann möglicherweise über Tage und Wochen hinsetzen, diesen Samen reinigen, dann auch den ganz entscheidenden Schritt machen und den Samen versandsicher verpacken und auf eigene Kosten an die Samenverteilung abschicken.

Und wenn ich mir dann die diesjährige Samenliste so anschaue, dann ist da so manches Schmankerl dabei. Das sind Schmankerl für die man, wenn man sie bei einem Samenhändler kauft, sicherlich das vielfache vom DKG-Samenpreis bezahlen müsste.

Macht es gut

CABAC


Zurück zu „Vermehrung und Aussaat“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast