PYRRHOCACTUS

Jiri Kolarik
Beiträge: 364
Registriert: 17. März 2012, 00:08
Wohnort: CZ - Brünn

PYRRHOCACTUS

Beitragvon Jiri Kolarik » 30. Oktober 2016, 11:58

Hallo...
...auch unsere polnischen Kolegen haben interessante Zeitschrifften...im Jahre 2013 kam in der Bearbeitung von bekanntem Kakteenliebhaber Grzegorz Matuszewski ein Spezialheft PYRRHOCACTUS (Heft 1, Jahrgang XLVI, 2013)

DSC_0356.jpg


...Grzegorz beschreibt speziell nur die "Ostandine" Pyrrhos...es gibt im Heft auch deutsche + englische Beschreibung der Arten, + viele (meistens) Standortbilder ergänzen diese gelungene Publikation...

Benutzeravatar
CABAC
Moderator
Beiträge: 3923
Registriert: 1. September 2008, 07:56

Re: PYRRHOCACTUS

Beitragvon CABAC » 31. Oktober 2016, 07:40

Hallo Jiri,

also für diesen Beitrag bekommst Du ein dreifaches BARVO ZULU (als Ersatz für die von mir nach wie vor verachteten und total überflüssigen gelben Fratzen)!

Grzegorz Matuszewski wird mir immer sympathischer. Denn offensichtlich bin ich nicht mit meiner Meinung, dass die ostandinen Pyrrhocacteen besondere Beachtung und nach eingehender Beurteilung als eigene Gattung gesehen werden müssen, nicht alleine.

'Wo oder auf welchem Weg kann ich dieses Werk bekommen?


Mach(t) es gut

CABAC
Es gibt nur einen Grund, warum es sich lohnt alt zu werden: Die Verwirklichung der Kindheitsträume!

Jiri Kolarik
Beiträge: 364
Registriert: 17. März 2012, 00:08
Wohnort: CZ - Brünn

Re: PYRRHOCACTUS

Beitragvon Jiri Kolarik » 31. Oktober 2016, 10:07

Hallo Herbert,
ja, Grzegorz ist ein Kenner, d.h. nicht nur von Pyrrhos, aber auch von den Westandinen Pflanzen...das Heft besorge ich Dir, ich habe es erst am Samstag bekommen...auf unseres Symposium kamen die polnischen Freunde...sie halten immer ende April - anfang Mai hinter den CZ-Grenze unweit von Ostrava ganzpolnisches Kakteensymposium, ich werde 2017 dort wohl über unseren letzten Bolivien/Argentinien-Reise vortragen... (Jaroslav und Lumir fahren dorthin regelmässig)...

Benutzeravatar
CABAC
Moderator
Beiträge: 3923
Registriert: 1. September 2008, 07:56

Re: PYRRHOCACTUS

Beitragvon CABAC » 31. Oktober 2016, 15:17

Super Jiri!!!

Bin wirklich gespannt ob ich bei Grzegorz Matuszewski die Ergebnisse meiner Feldforschungsreisen bestätigt finde.

Mach(t) es gut

CABAC
Es gibt nur einen Grund, warum es sich lohnt alt zu werden: Die Verwirklichung der Kindheitsträume!

Jiri Kolarik
Beiträge: 364
Registriert: 17. März 2012, 00:08
Wohnort: CZ - Brünn

Re: PYRRHOCACTUS

Beitragvon Jiri Kolarik » 17. Mai 2017, 11:05

Hallo Herbert,

tja, ich habe das Heft für Dich....da Du wohl in Berlin nicht anwesend bist, bekommst es in/auf POBESKYDI - ein Treffen div. Kakteenfreunden (aus - CZ, Slowakei, Polen, Deutschland, Österreich, England, Ungarn, Holland, ..) in Beskidien...schon zum 23. mal...


Zurück zu „Bücher, Links und andere Literatur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast