KuaS zum Herunterladen

Benutzeravatar
CABAC
Moderator
Beiträge: 3907
Registriert: 1. September 2008, 07:56

Re: KuaS zum Herunterladen

Beitragvon CABAC » 16. Oktober 2015, 08:58

Danke nobby!

Das waren noch Zeiten!

Jedes Heft eine Erstbeschreibung.

Und dann noch ab und zu eine Lügengeschichte über Parodia von Fred H. Brandt.

Mach(t) es gut

CABAC
Es gibt nur einen Grund, warum es sich lohnt alt zu werden: Die Verwirklichung der Kindheitsträume!

Benutzeravatar
michael
Moderator
Beiträge: 1406
Registriert: 1. September 2008, 13:58
Wohnort: Niedersteinbach
Kontaktdaten:

Re: KuaS zum Herunterladen

Beitragvon michael » 16. Oktober 2015, 18:29

CABAC hat geschrieben:Das waren noch Zeiten!
Jedes Heft eine Erstbeschreibung.
CABAC


Tja, die erscheinen heute eben in anderen Heften.

PS: Der Vortrag gestern von Ludwig war wieder Spitze!
PPS: Vielleicht können wir nächstes Jahr etwas zu den Weingartien von ihm lesen ... (nicht in der KuaS)
viele Grüsse
michael
---
meine Kakteen und Sukkulenten

Benutzeravatar
K.W.
Beiträge: 1456
Registriert: 16. September 2011, 23:29

Re: KuaS zum Herunterladen

Beitragvon K.W. » 16. Oktober 2015, 23:33

michael hat geschrieben:
CABAC hat geschrieben:Das waren noch Zeiten!
Jedes Heft eine Erstbeschreibung.
CABAC


Tja, die erscheinen heute eben in anderen Heften.

PS: Der Vortrag gestern von Ludwig war wieder Spitze!
PPS: Vielleicht können wir nächstes Jahr etwas zu den Weingartien von ihm lesen ... (nicht in der KuaS)



Guten Morgen Michael,

"Who for the hell is Ludwig?"

Ich liebe Weingartia!!!


Herzliche Grüße Michael,

Dein K.W.
We are all in the gutter, but some of us are looking at the stars.

Benutzeravatar
CABAC
Moderator
Beiträge: 3907
Registriert: 1. September 2008, 07:56

Re: KuaS zum Herunterladen

Beitragvon CABAC » 17. Oktober 2015, 04:38

Hallo K.W.
meine Antworten zu Deinen Fragen (an Michael) findest Du in der Rubrik Weingartia.

Mach(t) es gut

CABAC
Es gibt nur einen Grund, warum es sich lohnt alt zu werden: Die Verwirklichung der Kindheitsträume!

Benutzeravatar
nobby
Moderator
Beiträge: 680
Registriert: 9. September 2008, 11:48

Re: KuaS zum Herunterladen

Beitragvon nobby » 25. November 2015, 11:25

Die Liste wurde gerade um das Jahr 1974 ergänzt!

Herzliche Grüße
Nobby

Benutzeravatar
CABAC
Moderator
Beiträge: 3907
Registriert: 1. September 2008, 07:56

Re: KuaS zum Herunterladen

Beitragvon CABAC » 26. November 2015, 05:18

Danke für den Hinweis, nobby!

Auch für den Jahrgang 1974 gilt: In fast jedem Heft gibt es eine Neubeschreibung.

Woran lag das ?

Viele Neuentdeckungen ?

Oder weil es relativ einfach war, Neuentdeckungen durchzubringen? Das erklärt zumindest auch, warum längst ein paar Erstbeschreibungen kassiert (validiert) wurden.

Mach(t) es gut

CABAC
Es gibt nur einen Grund, warum es sich lohnt alt zu werden: Die Verwirklichung der Kindheitsträume!

Falko 2012
Beiträge: 78
Registriert: 8. März 2012, 01:38

Re: KuaS zum Herunterladen

Beitragvon Falko 2012 » 15. Januar 2016, 16:01

Hab zwar nicht downgeloaded, als Säulenfan find ich aber besonderes einen "verstaubten" äußerst lesenswert - 10/63 bis 12/63 (Browniniga) 8-)

Benutzeravatar
CABAC
Moderator
Beiträge: 3907
Registriert: 1. September 2008, 07:56

Re: KuaS zum Herunterladen

Beitragvon CABAC » 15. März 2016, 08:54

Hallo zusammen,

nun sind auch die Jahrgänge 1975 und 1976 verfügbar!

Macht es gut

CABAC

...der
frühe Vogel kann mich mal !
Es gibt nur einen Grund, warum es sich lohnt alt zu werden: Die Verwirklichung der Kindheitsträume!

Benutzeravatar
nobby
Moderator
Beiträge: 680
Registriert: 9. September 2008, 11:48

Re: KuaS zum Herunterladen

Beitragvon nobby » 6. April 2016, 07:56

Hallo,

nun ist auch der Jahrgang 1977 verfügbar!

Gruß Nobby

Benutzeravatar
CABAC
Moderator
Beiträge: 3907
Registriert: 1. September 2008, 07:56

Re: KuaS zum Herunterladen

Beitragvon CABAC » 7. April 2016, 08:22

Danke Nobby,
über diese Nachricht freuen sich mit Sicherheit noch mehr.

Habe mal kurz "durchgeblättert" und komme zu dem Urteil dass 1977 ein ereignisreiches Jahr war. Mit vielen Erstbeschreibungen, mit wichtigen Artikeln für Parodienliebhaber (Weskamp über die L-Parodien) und Reiseberichte(Brigitte und Jörg Piltz über ihre Argentinienreisen.

Die Digitalisierung der alten KUAS ist eine praktische Geschichte.

Obwohl ich ja erst Mitglied 1982 geworden bin, kann ich auf die KUAS seit dem Jahrgang 1964 zurückgreifen. Früher musste ich, wenn ich etwas nachlesen wollte, recht aufwendig eine Stehleiter holen um dann die betreffende KUAS aus dem obersten Regal meines Archives herauszusuchen.

Das Lesen von alten KUAS betreibe ich meistens, wenn mich mal eine Krankheit zum Betthüten zwingt.

Mach(t) es gut

CABAC
Es gibt nur einen Grund, warum es sich lohnt alt zu werden: Die Verwirklichung der Kindheitsträume!

Benutzeravatar
nobby
Moderator
Beiträge: 680
Registriert: 9. September 2008, 11:48

Re: KuaS zum Herunterladen

Beitragvon nobby » 7. April 2016, 08:53

Hallo,

dann wollen wir mal hoffen, dass Du in absehbarer Zeit keine Möglichkeiten hast, in alten KuaS Heften zu blättern.

Die Digitalisierung der KuaS hat aber noch einen ganz anderen, nützlichen "Nebeneffekt". Die Pdf's sind nämlich alle durchsuchbar!

Wer geschickt ist, kann sich einen kompletten Jahrgang auf sein E-Book legen und nach Begriffen suchen, die ihn gerade intererssieren.
Schon mal probiert?
Herzliche Grüße
Nobby

Benutzeravatar
CABAC
Moderator
Beiträge: 3907
Registriert: 1. September 2008, 07:56

Re: KuaS zum Herunterladen

Beitragvon CABAC » 8. April 2016, 07:03

Hallo zusammen

und danke an Nobby für seine erschöpfende Antwort.

Na dann haben hoffentlich alle so viel Speicherplatz auf ihrem E-Bookreader das alle KUAS-Jahrgänge draufpassen.

Mach(t) es gut

CABAC
Es gibt nur einen Grund, warum es sich lohnt alt zu werden: Die Verwirklichung der Kindheitsträume!


Zurück zu „Bücher, Links und andere Literatur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast