Blühende Sukkulenten in den Bergen von Gran Canaria

perez-suares
Beiträge: 213
Registriert: 22. November 2008, 14:42

Blühende Sukkulenten in den Bergen von Gran Canaria

Beitragvon perez-suares » 17. Mai 2016, 12:58

Zu Pfingsten war eine Fahrt in die Berge von Gran Canaria angesagt. In ca. 1000m Höhe blühen jetzt an steilen Abhängen Aeonium simsii.
Ab so 200 m bis über 1000 m Höhe findet man auch Aeonium percaneum. Ab 1000m sinken im Winter die Temperaturen bis auf 0°C, es kann sogar
leichten Schneefall geben.
An Trockenmauern wachsen diverse Lampranthus Hydriden. In milden Wintern in Deutschland sollten diesePflanzen überleben.
Von diesen Lampranthus Species kann man Stecklinge machen, leicht feucht gehalten in Lavakies, bewurzeln die Stecklinge.
Grüsse von Gran Can
Dateianhänge
Lampranthus Hybride, orange.jpg
Lampranthus Hybride, lila.jpg
Lampranthus Hybride, karminrot.jpg
Aeonium simsii, Aeonium aureum.jpg
Aeonium simsii 4.jpg
Aeonium simsii 3.jpg
Aeonium simsii 2.jpg
Aeonium simsii 1.jpg
Aeonium percaneum Blüten (640x480).jpg
Aeonium percaneum Blüte (640x479).jpg
Aeonium percaneum  (640x597).jpg

Benutzeravatar
CABAC
Moderator
Beiträge: 3880
Registriert: 1. September 2008, 07:56

Re: Blühende Sukkulenten in den Bergen von Gran Canaria

Beitragvon CABAC » 19. Mai 2016, 07:21

Hallo perez-suares,

ich bedanke mich für diesen tollen Beitrag, sicherlich auch im Sinne derer, die diese Insel nicht nur aufsuchen, um faul am Strand zu liegen.

Mach(t) es gut

CABAC
Es gibt nur einen Grund, warum es sich lohnt alt zu werden: Die Verwirklichung der Kindheitsträume!

gymnofan
Beiträge: 258
Registriert: 12. Dezember 2015, 17:32

Re: Blühende Sukkulenten in den Bergen von Gran Canaria

Beitragvon gymnofan » 19. Mai 2016, 09:14

Hallo
damit hat perez Suarez ganz sicher recht, auch mal das Hinterland zu zeigen, denn dort ist das eigentlich Gran Canaria mit herrlichen Sträßchen durch eine tolle Landschaft mit den eben gezeigten Blüten

VG
Gymnofan


Zurück zu „Allgemeines zum Forum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste