Wurzelschaden an Mammillaria

Benutzeravatar
michael
Moderator
Beiträge: 1406
Registriert: 1. September 2008, 13:58
Wohnort: Niedersteinbach
Kontaktdaten:

Wurzelschaden an Mammillaria

Beitragvon michael » 15. Februar 2015, 19:22

Hallo,

Gestern habe ich mehrere Pflanzen umgetopft. Darunter auch diese schöne Mammillarien-Gruppe. Sie war mir bereits letztes Jahr aufgefallen. Sie wuchs nicht richtig und blühte auch nicht. Aber wie das so ist, man sieht die Pflanze und denkt, "müsste man mal nachschauen" und vergisst es wieder oder man hat eben einfach keine Zeit dafür.

Bild

Gestern habe ich die Pflanze nun aus dem Topf geholt und das Ergebnis war, das alle Wurzel komplett verfault waren. Das einzig gute daran war, das der Wurzelhals und der Pflanzenkörper noch fest sind. Also wurde alles Restsubstrat entfernt und die Pflanze zum trocknen gelagert. Ich denke wenn der Wurzelhals abtrocknet werden sich wieder neue Wurzel bilden.

Bild
viele Grüsse
michael
---
meine Kakteen und Sukkulenten

Zurück zu „Schädlinge und Krankheiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast