Suchen Unterkategorie "Rebutia" und Suchen von Autorennamen

R. Schade
Beiträge: 51
Registriert: 21. Dezember 2008, 14:48
Wohnort: Olching (nordwestlich von München)
Kontaktdaten:

Suchen Unterkategorie "Rebutia" und Suchen von Autorennamen

Beitragvon R. Schade » 21. Dezember 2008, 20:41

Hallo allerseits,
die Suchfunktion in einer Datenbank ist immer was ganz Tolles, und diese hier ist m. E. auch gut gelungen!
Wäre es möglich, dass bei Eingabe der Unterkategorie "Rebutia" die Auflistung der Sulcorebutia-Einträge unterdrückt wird?
Ideal wäre auch, Autorennamen über die Suchfunktion zu finden.
Viele Grüße
R. Schade

Benutzeravatar
Ralf
Moderator
Beiträge: 579
Registriert: 5. September 2008, 21:09
Wohnort: 91325 Adelsdorf

Re: Suchen Unterkategorie "Rebutia" und Suchen von Autorennamen

Beitragvon Ralf » 23. Dezember 2008, 23:34

Hallo Herr Schade,

eine Suche nach bestimmten Autoren von Beiträgen im Portal ist leider nicht möglich. Gibt es einen bestimmten Zweck, für den eine Suche nach Autoren wichtig wäre? Ihre eigenen Beiträge können Sie übrigens immer über die Übersichten nach dem Anmelden einsehen.

Bei einer Suche nach Rebutia die Sulcorebutia-Einträge zu unterdrücken ist zwar theoretisch möglich, aber m. E. nicht sinnvoll. Alle mir bekannten Suchfunktionen arbeiten so, wie die derzeit auch im DKG-Portal realisierte Suchfunktion: Es wird immer nach der eingegebenen Zeichenkette gesucht, unabhängig davon, ob sie allein oder im Verbund mit anderen Zeichen steht. Die "spezielleren" Begriffe werden bei der Suche nach dem "allgemeineren" Begriff immer eingeschlossen. Würden wir die Suchfunktion hier abändern lassen, hätte das auch auf alle anderen Suchbegriffe Auswirkungen. Z. B. würde eine Suche nach "mexiko" mit einer geänderten Suchfunktion einen Beitrag, in dem nur "Nordmexiko" genannt wird, nicht mehr finden. Und was hinzukommt: Der eine möchte die Sulcorebutia-Einträge unterdrückt haben, der andere nicht. Die jetzige Suche liefert dann zwar manchmal mehr als der Benutzer wollte, was aber m. E. immer besser ist, als wenn die Suche zu wenig findet...

Viele Grüße,
Ralf

R. Schade
Beiträge: 51
Registriert: 21. Dezember 2008, 14:48
Wohnort: Olching (nordwestlich von München)
Kontaktdaten:

Re: Suchen Unterkategorie "Rebutia" und Suchen von Autorennamen

Beitragvon R. Schade » 28. Dezember 2008, 17:45

Hallo Ralf,

nein, für die Auflistung der eigenen Bildeinträge hatte ich nicht vorgeschlagen, die Autorennamen in die Suchfunktion einzubeziehen. Die Liste meiner Einträge hatte ich schon gesehen, jedesmal vor einem neuen Eintrag. Mein Vorschlag kommt daher, weil der Index der KuaS-Hefte bei mir auf Works läuft und weil da die Autoren gefunden werden können. Wenn ich mich z. B. an einen Artikel nur dunkel erinnern kann, den Autor aber sicher weiß, dann finde ich sehr schnell den gesuchten Artikel. Es wäre m. E. sehr praktisch, wenn das auch bei der Bilddatenbank so laufen würde.

Was das Suchwort "Rebutia" und Sulcorebutia betrifft, muss man sich wohl mit dem geschilderten Nachteil abfinden. Das gleiche Problem trifft später aber auch zu auf: Lobivia/Pseudolobivia, Cereus/Echinocereus/Trichocereus usw., Opuntia/Cylidropuntia/Corynopuntia usw.

Übrigens, ich bin zwar schon ziemlich ergraut und faltig, aber mich braucht hier niemand zu siezen!

Viele Grüße
Reinhart

Benutzeravatar
Ralf
Moderator
Beiträge: 579
Registriert: 5. September 2008, 21:09
Wohnort: 91325 Adelsdorf

Re: Suchen Unterkategorie "Rebutia" und Suchen von Autorennamen

Beitragvon Ralf » 31. Dezember 2008, 13:33

Hallo Reinhart,

dann bleiben wir beim "Du".
Bei der Suche nach den Autorennamen werde ich mal sehen, ob sich da was machen lässt.

Viele Grüße & einen Guten Rutsch,
Ralf

R. Schade
Beiträge: 51
Registriert: 21. Dezember 2008, 14:48
Wohnort: Olching (nordwestlich von München)
Kontaktdaten:

Re: Suchen Unterkategorie "Rebutia" und Suchen von Autorennamen

Beitragvon R. Schade » 2. Januar 2009, 12:17

Hallo Ralf,

das wäre gut, wenn sich da was ändern ließe. Es eilt aber nicht so, es gibt sicher wichtigere Dinge zu erledigen!

Viele Grüße
Reinhart


Zurück zu „Verbesserungsvorschläge und konstruktive Kritik am DKG-Portal“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste