Rätsel....

Benutzeravatar
davissi
Beiträge: 462
Registriert: 6. August 2011, 21:35
Wohnort: Südpfalz
Kontaktdaten:

Rätsel....

Beitragvon davissi » 7. April 2012, 18:32

Hallo zusammen,


ich würde dann gerne auch einmal ein Rätsel aufstellen:
P1030811.JPG

Benutzeravatar
Kurt
Beiträge: 1030
Registriert: 24. November 2008, 17:42
Wohnort: bei Köln

Re: Rätsel....

Beitragvon Kurt » 7. April 2012, 18:39

Turbinicarpus pseudomacrohele ssp. krainzianus var minimus, war nicht schwer, weil Du an vielen Stellen Deine Bilder hinterläßt..
Grüsse Kurt

Benutzeravatar
davissi
Beiträge: 462
Registriert: 6. August 2011, 21:35
Wohnort: Südpfalz
Kontaktdaten:

Re: Rätsel....

Beitragvon davissi » 7. April 2012, 18:52

Hallo Kurt,


ja, das ist korrekt. Bei einem Experten wie Dir war das auch nicht anders zu erwarten. ;)

Jordi
Beiträge: 881
Registriert: 27. Januar 2009, 04:14

Re: Rätsel 2015

Beitragvon Jordi » 15. Oktober 2015, 02:50

Habe ich heute Abend im Garten entdeckt. Was ist/wird das?
IMG_2392.jpeg
???

Jordi

Benutzeravatar
K.W.
Beiträge: 1146
Registriert: 16. September 2011, 23:29

Re: Rätsel....

Beitragvon K.W. » 15. Oktober 2015, 07:33

Guten Morgen Jordi,

könnte eine Espostoa sein - vielleicht E. guentheri. . .


Beste Grüße

K.W.
We are all in the gutter, but some of us are looking at the stars.

Benutzeravatar
nobby
Moderator
Beiträge: 656
Registriert: 9. September 2008, 11:48

Re: Rätsel....

Beitragvon nobby » 15. Oktober 2015, 08:06

Hallo,

ich werfe mal "Blüten eines Pachycereus" in den Ring!

Gruß Nobby

Benutzeravatar
michael
Moderator
Beiträge: 1315
Registriert: 1. September 2008, 13:58
Wohnort: Niedersteinbach
Kontaktdaten:

Re: Rätsel 2015

Beitragvon michael » 15. Oktober 2015, 16:12

Jordi hat geschrieben:Was ist/wird das?
Jordi


Es sind Knospen an einem Kaktus, bei denen der Griffel bereits herausschaut und es werden in den nächsten Tagen Blüten daraus. Oder hattest Du tatsächlich nach der Art/Gattung gefragt? ;)
viele Grüsse
michael
---
meine Kakteen und Sukkulenten

Jordi
Beiträge: 881
Registriert: 27. Januar 2009, 04:14

Re: Rätsel 2015

Beitragvon Jordi » 15. Oktober 2015, 17:19

michael hat geschrieben:Es sind Knospen an einem Kaktus, bei denen der Griffel bereits herausschaut und es werden in den nächsten Tagen Blüten daraus. Oder hattest Du tatsächlich nach der Art/Gattung gefragt? ;)

Nicht so falsch, aber eigentlich war meine Frage nicht ganz so trivial.
Ich bin überrascht, daß die Knospen so lahm sind und noch nicht aufgeblüht sind.

Jürgen

Jordi
Beiträge: 881
Registriert: 27. Januar 2009, 04:14

Re: Rätsel....

Beitragvon Jordi » 15. Oktober 2015, 17:24

K.W. hat geschrieben:Guten Morgen Jordi,
könnte eine Espostoa sein - vielleicht E. guentheri. . .
Beste Grüße
K.W.

Gar nicht so weit daneben, aber die E. guentheri Blüte sieht doch sehr anders aus.
IMG_0727.jpeg
Vatricania/Espostoa guentheri

Jürgen

Jordi
Beiträge: 881
Registriert: 27. Januar 2009, 04:14

Re: Rätsel....

Beitragvon Jordi » 15. Oktober 2015, 17:28

nobby hat geschrieben:Hallo,
ich werfe mal "Blüten eines Pachycereus" in den Ring!
Gruß Nobby

Na, das ist ein Schuss in' Ofen! Ich glaube, Du bleibst besser bei Euren Austros und Opuntioiden in Südamerika. :P

Jürgen

Benutzeravatar
nobby
Moderator
Beiträge: 656
Registriert: 9. September 2008, 11:48

Re: Rätsel....

Beitragvon nobby » 15. Oktober 2015, 18:10

Ich glaube, Du bleibst besser bei Euren Austros und Opuntioiden in Südamerika.


Das ist ein Ratschlag, dem ich gerne folge!

Herzliche Grüße nach San Diego!

Nobby

Benutzeravatar
MarcoPe
Beiträge: 76
Registriert: 22. November 2008, 15:55
Wohnort: Berlin

Re: Rätsel....

Beitragvon MarcoPe » 15. Oktober 2015, 20:45

gelöscht
Hier bin ich auch: http://www.kakteenforum.de
Mein Verein: http://www.kakteenfreunde-berlin.de
Mitglied der Deutschen KakteenGesellschaft DKG


Zurück zu „Kakteen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast