Wer ist das wohl?

Jordi
Beiträge: 881
Registriert: 27. Januar 2009, 04:14

Wer ist das wohl?

Beitragvon Jordi » 12. März 2011, 05:16

Gehört in den Agaven Verwandtschaftsbereich:

Bild

Jordi

Benutzeravatar
Kurt
Beiträge: 1030
Registriert: 24. November 2008, 17:42
Wohnort: bei Köln

Re: Wer ist das wohl?

Beitragvon Kurt » 14. März 2011, 20:42

Hallo Jordi,
das könnte der Stamm einer Nolina sein, der auch manchmal so grobborkig sein kann und die ich gerade in Oaxaca bei El Carrizal gesehen habe.
Grüsse Kurt

Jordi
Beiträge: 881
Registriert: 27. Januar 2009, 04:14

Re: Wer ist das wohl?

Beitragvon Jordi » 10. April 2011, 06:04

Kurt,
so ist es. Es ist Nolina parryi im Joshua Tree National Park, CA.
In groß sieht sowas dann so aus:
DSCF0017.JPG

und da stehen gleich mehrere und eine davon in Blüte:
DSCF0015.JPG


Jordi

Benutzeravatar
Kurt
Beiträge: 1030
Registriert: 24. November 2008, 17:42
Wohnort: bei Köln

Re: Wer ist das wohl?

Beitragvon Kurt » 10. April 2011, 06:54

Hallo Jordi,
du hast mich sehr lange auf die Antwort warten lassen. Anbei ein Foto der Nolina-Pflanzen von El Carrizal aus ca. 2800 m Höhe in Oaxaca, Mexico. Hier oben steht uralter Hochwald mit diversen Orchideen auf den Bäumen. Auf großen freien Flächen auf der Kuppe der Berge, Kurzgrasflächen, wächst Mammillaria dodsonii/deherdtiana. Neben den Nolinas wachsen hier oben auch noch riesige, weit über mannshohe Agaven und in den Bäumen auch noch interessante Tillandsien, eine wunderschöne Gegend.
Dateianhänge
174 P1060348 Nolina spec El Carrizal Oaxaca.jpg
Grüsse Kurt

Jordi
Beiträge: 881
Registriert: 27. Januar 2009, 04:14

Re: Wer ist das wohl?

Beitragvon Jordi » 10. April 2011, 16:28

'tschuldigung, daß ich Dich so lange warten ließ, aber ich habe nicht eher bemerkt, daß Du geantwortet hattest, da ich wieder vergessen hatte, 'Mich benachrichtigen, sobald...' anzuhaken.

Jordi


Zurück zu „Agaven und Verwandte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste