Rätsel

Jordi
Beiträge: 881
Registriert: 27. Januar 2009, 04:14

Rätsel

Beitragvon Jordi » 25. Mai 2012, 06:17

Was wird das wohl, wenn's mal fertig ist?
IMG_0954.jpeg

Jordi

Benutzeravatar
Kurt
Beiträge: 1030
Registriert: 24. November 2008, 17:42
Wohnort: bei Köln

Re: Rätsel

Beitragvon Kurt » 25. Mai 2012, 06:57

Könnte das der Vegetationspunkt zwischen den beiden Blättern der Welwitschia sein?? Ist weit hergeholt, ich weiß.
Grüsse Kurt

Jordi
Beiträge: 881
Registriert: 27. Januar 2009, 04:14

Re: Rätsel

Beitragvon Jordi » 25. Mai 2012, 16:06

Ist in der Tat weit hergeholt, aber das Bild läßt das für eine junge Welwitschia tatsächlich erahnen.

Es handelt sich hier aber um was kaktologisches!

Jordi

Benutzeravatar
Kurt
Beiträge: 1030
Registriert: 24. November 2008, 17:42
Wohnort: bei Köln

Re: Rätsel

Beitragvon Kurt » 25. Mai 2012, 16:30

Ist es irgendwie was ariocarpiges?
Grüsse Kurt

Jordi
Beiträge: 881
Registriert: 27. Januar 2009, 04:14

Re: Rätsel

Beitragvon Jordi » 25. Mai 2012, 16:50

Nee, ist an was säuligem.

Jordi

Benutzeravatar
Kurt
Beiträge: 1030
Registriert: 24. November 2008, 17:42
Wohnort: bei Köln

Re: Rätsel

Beitragvon Kurt » 25. Mai 2012, 16:54

Nun sag mir bloß nicht, ich muß auf die Carnegiea klettern, um oben zwischen die Rippen zu schauen?? Es ist nämlich hier sehr warm.
Grüsse Kurt

Jordi
Beiträge: 881
Registriert: 27. Januar 2009, 04:14

Re: Rätsel

Beitragvon Jordi » 25. Mai 2012, 17:35

Ihr habt's vielleicht gut! Von warm kann man hier nicht sprechen. ZZt ist Hamburger Nieselwetter.
Um die Sache etwas zu vereinfachen hier ein Bild der Eulychnia castanea f. spiralis, an der eben das -aber was wird das?- passiert.
IMG_0412.jpeg

Jordi

Benutzeravatar
Kurt
Beiträge: 1030
Registriert: 24. November 2008, 17:42
Wohnort: bei Köln

Re: Rätsel

Beitragvon Kurt » 25. Mai 2012, 18:14

Eine beginnende Areole / Dornenpolster? Wie diese Pflanze blüht? ich weiß es nicht, eine Knospe?
Grüsse Kurt

Jordi
Beiträge: 881
Registriert: 27. Januar 2009, 04:14

Re: Rätsel

Beitragvon Jordi » 25. Mai 2012, 19:11

Kurt hat geschrieben:Eine beginnende Areole / Dornenpolster? Wie diese Pflanze blüht? ich weiß es nicht, eine Knospe?

Na, aber genau das will ich doch wissen, welche der Möglichkeiten wird es!
Inzwischen ist allerdings mehr als 1 Monat vergangen und ich bin mir schon deutlich sicherer in dem so sehr erhofften Endresultat. (Habe nämlich noch nicht gehört, daß diese Form schon irgendwo geblüht hat)
IMG_1196.jpeg

Und mit diesem +/- aktuellen Bild wirst Du vermutlich zum selben Ergebnis kommen, da entwickelt sich neben einer cristaten auch noch eine normale Knospe. Inzwischen entwickeln sich in ähnlicher Höhe noch 2 weitere vermutliche Knospen.
Leider werde ich wohl noch in Europa sein, wenn diese ersten Blüten aufgehen, aber für digitale Dokumentation ist gesorgt.

Jordi

Benutzeravatar
Kurt
Beiträge: 1030
Registriert: 24. November 2008, 17:42
Wohnort: bei Köln

Re: Rätsel

Beitragvon Kurt » 25. Mai 2012, 20:28

Hallo Jordi,

das sieht ja wirklich sehr interessant aus. Schön, daß trotz Deiner ?Reiseabsichten? für eine Dokumentation gesorgt ist. Wünsche Dir und Deiner Familie schöne Pfingttage und gute Reise.
Grüsse Kurt

Jordi
Beiträge: 881
Registriert: 27. Januar 2009, 04:14

Re: Rätsel

Beitragvon Jordi » 22. Juli 2012, 02:37

Hier nun ist eine der cristaten Blüten, die nach meiner Rückkehr aus Europa noch 'auf'blühte:
IMG_1283.jpeg
Euphorbia spiralis

Jordi


Zurück zu „Andere Sukkulenten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste