Blatträtsel 1

Tobias Wallek
Beiträge: 445
Registriert: 10. Februar 2009, 19:47

Re: Blatträtsel 1

Beitragvon Tobias Wallek » 6. Januar 2012, 21:09

Hallo Jordi !

Könnte das was Richtung der Familie Lamiaceae, genauer der Gattung Plectranthus sein ?

Ciao Tobias

Jordi
Beiträge: 881
Registriert: 27. Januar 2009, 04:14

Re: Blatträtsel 1

Beitragvon Jordi » 6. Januar 2012, 21:37

Tobias, is nich ;-(
Jordi

Übrigens, sukkulentologisch wird die Art als caudiciform angesehen.
Außerdem ist davon sicherlich ein Bild im Sukkuteil meiner Signatur ;)

Benutzeravatar
Thomas Brand
Beiträge: 586
Registriert: 23. November 2008, 16:24
Wohnort: Rastede

Re: Blatträtsel 1

Beitragvon Thomas Brand » 7. Januar 2012, 09:04

Moin Jordi,

naja, caudiciform, bis zu 20 cm lange Blätter, die Gattung kommt auch in Südafrika vor ... da ist das Bild keine große Hilfe :roll:
Deine Bilder habe ich schon gestern durchgeschaut, aber nichts gefunden:
Adenia, Adenium, Cyphostemma, Euphorbia ...

aber heute früh: etwa doch Pelargonium radicatum???

Wenn das stimmt (nach Bildvergleich passt das gut) - also, das ist nur meinem morgendlichen Fleiß, Deiner Bilddatenbank und nicht der Pflanzenkenntnis zu verdanken!

Gruß
Thomas

Jordi
Beiträge: 881
Registriert: 27. Januar 2009, 04:14

Re: Blatträtsel 1

Beitragvon Jordi » 7. Januar 2012, 16:43

Bingo, Thomas! Das ist es, Pelargonium radicatum. Dank für die Fleißarbeit.
Ist doch auch ein Weg, andere Pflanzen kennenzulernen ...oder?

IMG_3422.jpeg
Pelargonium radicatum Anfang April
IMG_2045_2_4.jpeg
Pelargonium radicatum Anfang Mai
IMG_2048.jpeg
Pelargonium radicatum


Jordi

Benutzeravatar
Thomas Brand
Beiträge: 586
Registriert: 23. November 2008, 16:24
Wohnort: Rastede

Re: Blatträtsel 1

Beitragvon Thomas Brand » 7. Januar 2012, 18:28

Moin,

ich war etwas irritiert, denn ich hatte ja doch die Gattung Pelargonium wenigstens schon mal genannt (wenn auch ungeschickter Weise gleich ausgeschlossen) ...
Thomas Brand hat geschrieben:Naja, Pelargonium war die erste Assoziation - aber da kenne ich keine mit so gefärbten Adern und die sind auch alle behaart (mehr oder weniger). ...

Man sollte doch seinem Instinkt folgen - wenigstens manchmal ;)
Die Art scheint mir wirklich interessant zu sein!

Gruß
Thomas


Zurück zu „Andere Sukkulenten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast