Blatträtsel 1


Benutzeravatar
Kurt
Beiträge: 1030
Registriert: 24. November 2008, 17:42
Wohnort: bei Köln

Re: Blatträtsel 1

Beitragvon Kurt » 6. Januar 2012, 07:21

Hallo Jordi,

könnte das Blatt an einem Pedilanthus-Stengel wachsen? Noch ein frohes neues Jahr nach California.
Grüsse Kurt

Jordi
Beiträge: 881
Registriert: 27. Januar 2009, 04:14

Re: Blatträtsel 1

Beitragvon Jordi » 6. Januar 2012, 07:31

Ich glaube nicht, daß es mit diesem fein gezähnten Rand ;) am einem Pedilanthus wachsen könnte.

Jordi

Benutzeravatar
Thomas Brand
Beiträge: 588
Registriert: 23. November 2008, 16:24
Wohnort: Rastede

Re: Blatträtsel 1

Beitragvon Thomas Brand » 6. Januar 2012, 16:55

Moin,

was wir das sehen ist ein eher nicht sukkulentes, nicht behaartes Laubblatt mit fuchsrotbrauner Mittelrippe.
So weit richtig?

Also, ich habe keine solche Pflanze in meinem Besitz ...

Ich vermute, wir hatten die Gattung schon mal in einem anderen Rätsel. Stimmt's?

Gruß
Thomas

Jordi
Beiträge: 881
Registriert: 27. Januar 2009, 04:14

Re: Blatträtsel 1

Beitragvon Jordi » 6. Januar 2012, 17:18

Ich erinnere nicht, daß wir von dieser Gattung oder gar Pflanzenfamilie schon mal ein Rätsel hatten. Hätte auch nur zu dieser Jahreszeit gewesen sein können ;)

Jordi

Benutzeravatar
Ralf
Moderator
Beiträge: 579
Registriert: 5. September 2008, 21:09
Wohnort: 91325 Adelsdorf

Re: Blatträtsel 1

Beitragvon Ralf » 6. Januar 2012, 19:18

Hallo Jordi,

mir ist sowas auch noch nicht über den Weg gelaufen. Kann das zu den Gesneriaceen oder den Begoniaceen gehören?

Gruß,
Ralf

Benutzeravatar
Thomas Brand
Beiträge: 588
Registriert: 23. November 2008, 16:24
Wohnort: Rastede

Re: Blatträtsel 1

Beitragvon Thomas Brand » 6. Januar 2012, 19:32

Hmmm.... und ich dachte da an Bursera ...
Naja, Pelargonium war die erste Assoziation - aber da kenne ich keine mit so gefärbten Adern und die sind auch alle behaart (mehr oder weniger).
Ähnlich schätze ich Gesneriaceae ein.


Gruß
Thomas

Benutzeravatar
davissi
Beiträge: 462
Registriert: 6. August 2011, 21:35
Wohnort: Südpfalz
Kontaktdaten:

Re: Blatträtsel 1

Beitragvon davissi » 6. Januar 2012, 19:49

Hoffentlich liege ich nicht meilenweit daneben:
Peperomia?

Benutzeravatar
Kurt
Beiträge: 1030
Registriert: 24. November 2008, 17:42
Wohnort: bei Köln

Re: Blatträtsel 1

Beitragvon Kurt » 6. Januar 2012, 19:49

Ist es der noch junge Blattrand einer Bryophyllumart, noch ohne Brutpflanzen, dafür aber, ich wage es nicht zu fragen, mit Schmierläusen? In der Vergrößerung sehen die weißen Flecken am Rand fast wie diese Viecher aus.
Grüsse Kurt

Jordi
Beiträge: 881
Registriert: 27. Januar 2009, 04:14

Re: Blatträtsel 1

Beitragvon Jordi » 6. Januar 2012, 20:18

Nun, es sind keine Schmierläuse am Blattrand und zu den bisher genannten Pflanzenfamilien gehört diese Gattung, die sehr verbreitet auch in Südafrika ;) vorkommt, auch nicht.

Jordi

Benutzeravatar
Thomas Brand
Beiträge: 588
Registriert: 23. November 2008, 16:24
Wohnort: Rastede

Re: Blatträtsel 1

Beitragvon Thomas Brand » 6. Januar 2012, 20:42

Hallo Jordi,

kannst Du bitte noch meine Frage von vorhin beantworten?
was wir das sehen ist ein eher nicht sukkulentes, nicht behaartes Laubblatt mit fuchsrotbrauner Mittelrippe.
So weit richtig?

Nicht das wir da auf dem vollkommen falschen Dampfer nach Südafrika unterwegs sind ...

Gruß
Thomas

Jordi
Beiträge: 881
Registriert: 27. Januar 2009, 04:14

Re: Blatträtsel 1

Beitragvon Jordi » 6. Januar 2012, 21:00

Stimmt, das bis zu 20cm lange Blatt ist nicht behaart, aber am Rand mit silbrig/durchscheinenden Zähnchen versehen.

Jordi


Zurück zu „Andere Sukkulenten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast