Austrocactus

Benutzeravatar
kahey
Beiträge: 1237
Registriert: 22. November 2008, 17:32
Wohnort: bei Aachen
Kontaktdaten:

Austrocactus

Beitragvon kahey » 1. Mai 2014, 14:39

Hallo zusammen,
der erste von meinen Austrocacteen ist zur Blüte gekommen.
LG
Dieter
Dateianhänge
IMG_2780 - Kopie.JPG
IMG_2779 - Kopie.JPG
IMG_2778 - Kopie.JPG
Austrocactus
Viele Grüße
Dieter

Benutzeravatar
nobby
Moderator
Beiträge: 668
Registriert: 9. September 2008, 11:48

Re: Austrocactus

Beitragvon nobby » 1. Mai 2014, 21:09

Glückwunsch!

Sehr schöner A. coxii!

Gruß Nobby

Benutzeravatar
kahey
Beiträge: 1237
Registriert: 22. November 2008, 17:32
Wohnort: bei Aachen
Kontaktdaten:

Re: Austrocactus

Beitragvon kahey » 17. Mai 2014, 15:34

Hallo zusammen,
nun ist auch der zweite zur Blüte gekommen schade das sie nicht zusammen geblüht haben da hätte man ja etwas Samen gewinnen können.
Es ist auch ein Austrocactus coxii.

LG
Dieter
Dateianhänge
IMG_2975 - Kopie.JPG
Austrocactus coxii
IMG_2974 - Kopie.JPG
Austrocactus coxii
Viele Grüße
Dieter

Jiri Kolarik
Beiträge: 361
Registriert: 17. März 2012, 00:08
Wohnort: CZ - Brünn

Re: Austrocactus

Beitragvon Jiri Kolarik » 20. Mai 2014, 20:30

Hallo...
und ein A.coxii in der Natur bei Rio Alumine...

Bild

Benutzeravatar
kahey
Beiträge: 1237
Registriert: 22. November 2008, 17:32
Wohnort: bei Aachen
Kontaktdaten:

Re: Austrocactus

Beitragvon kahey » 21. Mai 2014, 10:15

Hallo Jiri,
eine sehr schöne Aufnahmen, Danke fürs zeigen

LG
Dieter
Viele Grüße
Dieter

Benutzeravatar
michael
Moderator
Beiträge: 1370
Registriert: 1. September 2008, 13:58
Wohnort: Niedersteinbach
Kontaktdaten:

Re: Austrocactus

Beitragvon michael » 22. Mai 2016, 22:11

Foto von heute in Kultur:
Austro DSC_4787.JPG


Die Pflanze stammt aus Tschechien, war gepfropft auf Jusbertii, wurde abgeschnitten und neu bewurzelt.
viele Grüsse
michael
---
meine Kakteen und Sukkulenten

Benutzeravatar
michael
Moderator
Beiträge: 1370
Registriert: 1. September 2008, 13:58
Wohnort: Niedersteinbach
Kontaktdaten:

Re: Austrocactus

Beitragvon michael » 23. Mai 2016, 19:04

Als Ergänzung, hier der "Stumpf" der Pfropfung. Er war ursprünglich 2-köpfig, leider konnte ich nur einen Spross gut bewurzeln. Der Rest hat aber sehr schön ausgetrieben und die Sprosse werde ich wohl nächstes Jahr bewurzeln.
DSC_4862.JPG
viele Grüsse
michael
---
meine Kakteen und Sukkulenten

Benutzeravatar
kahey
Beiträge: 1237
Registriert: 22. November 2008, 17:32
Wohnort: bei Aachen
Kontaktdaten:

Re: Austrocactus

Beitragvon kahey » 25. Mai 2016, 15:35

Hallo zusammen,
Heute haben 2x Austrocactus coxii un 1x Austrocactus bertinii bei mir geblüht.

LG
Dieter
Dateianhänge
DPP_ JPG2245 - Kopie.JPG
Austrocactus bertinii
DPP_ JPG2244 - Kopie.JPG
Austrocactus bertinii
DPP_ JPG2241 - Kopie.JPG
Austrocactus coxii
DPP_ JPG2240 - Kopie.JPG
Austrocactus coxii
Viele Grüße
Dieter

Benutzeravatar
nobby
Moderator
Beiträge: 668
Registriert: 9. September 2008, 11:48

Re: Austrocactus

Beitragvon nobby » 26. Mai 2016, 07:35

Hallo Dieter,

sehr schöne Blüten!
Dein A. coxii ist auch OK, beim A. bertinii melde ich aber Zweifel an.
Viele Grüße
Nobby

Benutzeravatar
CABAC
Moderator
Beiträge: 3880
Registriert: 1. September 2008, 07:56

Re: Austrocactus

Beitragvon CABAC » 26. Mai 2016, 08:20

Hallo Freunde,

ich finde es wird Zeit, dass diese Gattung hier besser zur Geltung kommt.

Dank Lisi und Nobby müssten die doch schon in jeder Sammlung anzutreffen sein.

Mach(t) es gut und schreibt viel Beiträge

CABAC
Es gibt nur einen Grund, warum es sich lohnt alt zu werden: Die Verwirklichung der Kindheitsträume!

Jiri Kolarik
Beiträge: 361
Registriert: 17. März 2012, 00:08
Wohnort: CZ - Brünn

Re: Austrocactus

Beitragvon Jiri Kolarik » 31. Mai 2016, 15:10

Hallo...

A.bertinii JGK 115, Puerto Deseado, Santa Cruz...

DSC_0111a.jpg


...Sämlinge vom Februar 2010...blühen zum ersten mal

Benutzeravatar
nobby
Moderator
Beiträge: 668
Registriert: 9. September 2008, 11:48

Re: Austrocactus

Beitragvon nobby » 31. Mai 2016, 16:36

Glückwunsch!
Die Pflanzen sehen toll aus.
Gruß Norbert


Zurück zu „winter-/frostharte Kakteen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste