Strombocactus esperanzae

Benutzeravatar
turbini1
Beiträge: 326
Registriert: 8. Januar 2012, 09:38
Wohnort: Rhein-Sieg Kreis

Strombocactus esperanzae

Beitragvon turbini1 » 25. April 2016, 14:56

20160422_144810.jpg


Gruß
Stefan

Benutzeravatar
CABAC
Moderator
Beiträge: 3887
Registriert: 1. September 2008, 07:56

Re: Strombocactus esperanzae

Beitragvon CABAC » 27. April 2016, 08:34

...bis meine so weit sind:
9601.jpg

dauert es noch bestimmt ein paar Tage!

Mach(t) es gut

[b]CABAC[/
Es gibt nur einen Grund, warum es sich lohnt alt zu werden: Die Verwirklichung der Kindheitsträume!

Jordi
Beiträge: 881
Registriert: 27. Januar 2009, 04:14

Re: Strombocactus esperanzae

Beitragvon Jordi » 13. Mai 2016, 06:52

CABAC, denk dran, diese Art macht mit sich selbst Samen, wenn bestäubt.
IMG_1806.JPG

Und so sehen die reifen Früchte aus:
IMG_5574.jpeg

Jordi

PS: das Bild nur, weil ich's ganz schön finde:
IMG_2723.jpeg
Zuletzt geändert von Jordi am 13. Mai 2016, 16:33, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
CABAC
Moderator
Beiträge: 3887
Registriert: 1. September 2008, 07:56

Re: Strombocactus esperanzae

Beitragvon CABAC » 13. Mai 2016, 07:35

Also Jordi,

wie Samen von dieser schönen Art aussehen weiß ich:

strombosamen.jpg
strombosamen


Mach(t) es gut

CABAC
Es gibt nur einen Grund, warum es sich lohnt alt zu werden: Die Verwirklichung der Kindheitsträume!

Benutzeravatar
CABAC
Moderator
Beiträge: 3887
Registriert: 1. September 2008, 07:56

Re: Strombocactus esperanzae

Beitragvon CABAC » 14. Mai 2016, 06:36

...keine Antwort dazu aus Kalifornien!

Dafür habe ich dann mal zwei Fotos:
IMG_1250.JPG
Strombocactus esperanzae
IMG_1257.JPG
Strombocactus esperanzae



Sind allerdings nur Testfotos. Ich teste gerade mal ob man mit smartphones / Iphones auch Nahaufnahmen machen kann. Man kann (mit Stativ, Vorsatzlinsen; Bluetoothauslöser und einer Fotoapp), aber gefallen tut es mir nicht!

Mach(t) es gut

CABAC
Es gibt nur einen Grund, warum es sich lohnt alt zu werden: Die Verwirklichung der Kindheitsträume!

Benutzeravatar
turbini1
Beiträge: 326
Registriert: 8. Januar 2012, 09:38
Wohnort: Rhein-Sieg Kreis

Re: Strombocactus esperanzae

Beitragvon turbini1 » 14. Mai 2016, 10:07

[quote="CABAC"
Sind allerdings nur Testfotos. Ich teste gerade mal ob man mit smartphones / Iphones auch Nahaufnahmen machen kann. Man kann (mit Stativ, Vorsatzlinsen; Bluetoothauslöser und einer Fotoapp), aber gefallen tut es mir nicht!

Mach(t) es gut

CABAC[/quote]

Hallo CABAC,
in den letzten Jahren mache ich ca. 98% meiner Bilder mit div. Smartphones und das ohne viel Zauber. Die Vorsatzlinsen liegen fast ungenutzt im Büro und ich bin ohne schon recht zufrieden mit den Ergebnissen. Auf Reisen wird natürlich weiterhin auf den großen Fuhrpark zurück gegriffen aber zur schnellen Dokumentation sind die Smartphonepics einfach prima.
Gruß
Stefan


Zurück zu „Weitere Gattungen/Kakteen allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste