Turbinicarpus schmiedickeanus ssp. panarottoi

Benutzeravatar
turbini1
Beiträge: 326
Registriert: 8. Januar 2012, 09:38
Wohnort: Rhein-Sieg Kreis

Turbinicarpus schmiedickeanus ssp. panarottoi

Beitragvon turbini1 » 13. April 2016, 09:54

DSC_4390.jpg


DSC_4388.jpg


Gruß
Stefan

Benutzeravatar
Prof.Muthandi
Beiträge: 7
Registriert: 23. September 2012, 14:27
Wohnort: 91792 Ellingen
Kontaktdaten:

Re: Turbinicarpus schmiedickeanus ssp. panarottoi

Beitragvon Prof.Muthandi » 12. Oktober 2016, 10:20

In freier Wildnis:
Bild 43.png
Presa de Guadelupe, SLP

Benutzeravatar
turbini1
Beiträge: 326
Registriert: 8. Januar 2012, 09:38
Wohnort: Rhein-Sieg Kreis

Re: Turbinicarpus schmiedickeanus ssp. panarottoi

Beitragvon turbini1 » 12. Oktober 2016, 12:43

Hi Professor,
schön dich mal wieder hier zu lesen! Von den Wildschüssen habe ich auch noch ein paar Scann´s ;-)

Mexico 96_00_212.jpg
Turbinicarpus schmiedickeanus ssp. panarottoi
El Cardón S.L.P.


Mexico 96_00_204.jpg
Turbinicarpus schmiedickeanus ssp. panarottoi
El Cardón S.L.P.


Mexico 96_00_202.jpg
Turbinicarpus schmiedickeanus ssp. panarottoi
El Cardón S.L.P.


Mexico 96_00_201.jpg
Turbinicarpus schmiedickeanus ssp. panarottoi
El Cardón S.L.P.


Gruß
Stefan
Dateianhänge
Mexico 96_00_207.jpg
Turbinicarpus schmiedickeanus ssp. panarottoi
El Cardón S.L.P.

Benutzeravatar
Prof.Muthandi
Beiträge: 7
Registriert: 23. September 2012, 14:27
Wohnort: 91792 Ellingen
Kontaktdaten:

Re: Turbinicarpus schmiedickeanus ssp. panarottoi

Beitragvon Prof.Muthandi » 12. Oktober 2016, 21:32

Hallo Stefan,

sieht so aus als ob sich hier im DKG-Forum was bei den Turbs tut :D
-auf Deinen Bildern ist sehr schön zu sehen wie einheitlich der panarottoi selbst und wie variable die Blüte dabei ist.




Bild 52.png
Presa de Guadelupe, S.L.P.


Bild 56.png



Gruß

Benutzeravatar
Prof.Muthandi
Beiträge: 7
Registriert: 23. September 2012, 14:27
Wohnort: 91792 Ellingen
Kontaktdaten:

Re: Turbinicarpus schmiedickeanus ssp. panarottoi

Beitragvon Prof.Muthandi » 12. Oktober 2016, 21:59

Bild 59.png

Benutzeravatar
CABAC
Moderator
Beiträge: 3855
Registriert: 1. September 2008, 07:56

Re: Turbinicarpus schmiedickeanus ssp. panarottoi

Beitragvon CABAC » 13. Oktober 2016, 06:07

Hallo turbini 1 und Prof Muthandi,

Danke für die Beiträge und die tollen Fundortfotos.

Für die guten alten und schönen Turbinicarpen kann man nicht genug Werbung machen.

Mach(t) es gut

CABAC
Es gibt nur einen Grund, warum es sich lohnt alt zu werden: Die Verwirklichung der Kindheitsträume!

Benutzeravatar
turbini1
Beiträge: 326
Registriert: 8. Januar 2012, 09:38
Wohnort: Rhein-Sieg Kreis

Re: Turbinicarpus schmiedickeanus ssp. panarottoi

Beitragvon turbini1 » 13. Oktober 2016, 07:03

hier noch, zum Vergleich, die hellste gefundene Blüte:

Mexico 96_00_211.jpg
Turbinicarpus schmiedickeanus ssp. panarottoi
El Cardón S.L.P.


Gruß
Stefan


Zurück zu „Turbinicarpus“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste