Initiative „Neue Wege für mehr Mitglieder“ stellt sich vor

BernhardA
Moderator
Beiträge: 57
Registriert: 21. Februar 2014, 01:02

Re: Initiative „Neue Wege für mehr Mitglieder“ stellt sich vor

Beitragvon BernhardA » 9. Oktober 2016, 22:19

K.W. hat geschrieben:
BernhardA hat geschrieben:Hallo K.W.,
sorry, dass wir das nicht sofort gemeldet haben:
>>>

<<<
Im Moment musste ich jedoch aus privaten Gründen erst mal eine Verschiebung von Prioritäten wahrnehmen, da wir im Januar Zwillinge erwarten.

>>>

<<<
Gruß Bernhard


Ja dann. . .

Du wirst sicher verstehen, dass ich mir diesen Urwitz nicht entgehen lassen kann.

Wenn ich das jetzt richtig verstehe, bekommen Du, Deine Kollegin Mandy und Dein Kollege Beck im Januar gemeinsam Zwillinge?
Deshalb geht die DKG weiter den Bach hinunter; wenn ihr Drei schon Zwillinge bekommt - das ist doch was "Normales" - kein Grund die DKG nicht zu retten. . .

Na ja. . .
K.W.


;)


Aaaaaaaahhh!!! :lol: :lol: :lol:
Mandy ich will kein Kind von dir! :roll: Und Daniel? äh...


Zurück zu „Initiative Mitgliedergewinnung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste