Thelocactus buekii

Benutzeravatar
P.occulta
Beiträge: 914
Registriert: 14. April 2010, 08:16
Wohnort: Frankfurt am Main

Thelocactus buekii

Beitragvon P.occulta » 6. Mai 2012, 10:26

Hallo zusammen,

Der Thelocactus buekii kommt im Staat Nuevo Leon auf Kalk und Gipsfelsen vor.
Benannt ist der Thelocactus buekii nach Dr. Johann Nikolaus Bück (Frankfurt/Oder).
Die Erstbeschreibung erfolgte 1859 durch Edward Emanuel Klein.
Die Schreibweise der Art ist nicht eindeutig.
In seiner Erstbeschreibung unterlief Edward Emanuel Klein ein Fehler.


Viele Grüße

Torsten
Dateianhänge
thelo 003.JPG
Thelocacteen 260.JPG
Thelocacteen 177.JPG
Thelocacteen 349.JPG
Raubmilbe auf der Areole
Thelocacteen 320.JPG
Thelocacteen 344.JPG
Parodien die Edelsteine unter den Kakteen

Zurück zu „Thelocactus“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast