Blühende Thelokakteen

Meier
Beiträge: 3
Registriert: 20. Juli 2012, 15:39

Re: Blühende Thelokakteen

Beitragvon Meier » 15. Oktober 2013, 17:37

Einfach schön diese Thelokakteen :)

Benutzeravatar
P.occulta
Beiträge: 914
Registriert: 14. April 2010, 08:16
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Blühende Thelokakteen

Beitragvon P.occulta » 16. Mai 2014, 19:33

Hallo zusammen,

bei einer meiner lieblings Gattung die Thelos geht es langsam aber sicher los.
Hier ein Thelo. bicolor ssp. flavidispinus.

Viele Grüße

Torsten
Dateianhänge
16.Mai 2014 094.JPG
16.Mai 2014 116.JPG
16.Mai 2014 098.JPG
Parodien die Edelsteine unter den Kakteen

Benutzeravatar
P.occulta
Beiträge: 914
Registriert: 14. April 2010, 08:16
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Blühende Thelokakteen

Beitragvon P.occulta » 12. Juni 2014, 10:02

Hallo zusammen,

und weiter geht es mit ein Thelocactus bicolor aus Rio Grande City,Texas.

Viele Grüße

Torsten
Dateianhänge
Thelo (4).JPG
Thelo (2).JPG
Thelo.JPG
8.Juni 2014 143.JPG
Thelo (3).JPG
Parodien die Edelsteine unter den Kakteen

Benutzeravatar
P.occulta
Beiträge: 914
Registriert: 14. April 2010, 08:16
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Blühende Thelokakteen

Beitragvon P.occulta » 26. Juni 2014, 19:57

Hallo zusammen,

und es geht weiter mit blühende Thelos,
es geht auch weiter mit Thelocactus bicolor und zwar mit ein Thelo. bicolor v. tricolor.
Der so genannten Thelocactus bicolor v. tricolor soll ja ein bunt bedornter bicolor aus SLP sein.

Viele Grüße

Torsten
Dateianhänge
Thelo.JPG
Thelo (2).JPG
Thelo (4).JPG
Parodien die Edelsteine unter den Kakteen

Benutzeravatar
P.occulta
Beiträge: 914
Registriert: 14. April 2010, 08:16
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Blühende Thelokakteen

Beitragvon P.occulta » 3. Juli 2015, 07:36

Hallo zusammen,

sehr schade das hier im Forum die Kakteen aus Mexiko zu kurz kommen.

Hier mal ein Thelo. rinconensis.
Der Thelo. rinconensis blüht öfters im Jahr und ist auch ohne Blüte ein wunderschöner Kaktus.
Gehört in jede Nordamerikanische Sammlung.
Letztes Jahr hat dieser Thelo. noch Blüten mit rosanen streifen gehabt,wenn man genau hinschaut sieht man das dieses Jahr die rosane streife ganz schwach in der Blüte zusehen sind.

Viele Grüße

Torsten
Dateianhänge
rincon.JPG
rincon (3).JPG
rincon (2).JPG
Parodien die Edelsteine unter den Kakteen

Benutzeravatar
P.occulta
Beiträge: 914
Registriert: 14. April 2010, 08:16
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Blühende Thelokakteen

Beitragvon P.occulta » 3. Juli 2015, 07:44

und weiter gehts.

Hier ein schöner alter Thelo. phymatothelos mit mehreren Köpfen.
Dieser Thelo blüht von März bis Oktober.
Man kann richtig zugucken wie immer wieder neue Knospen kommen.

Viele Grüße

Torsten
Dateianhänge
Thelo. phymatothelos.JPG
phmatothelos-Blüte.JPG
Parodien die Edelsteine unter den Kakteen

Benutzeravatar
P.occulta
Beiträge: 914
Registriert: 14. April 2010, 08:16
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Blühende Thelokakteen

Beitragvon P.occulta » 3. Juli 2015, 07:58

und der nächste Thelocactus.
Dieser Thelocactus kommt aus Salinas,SLP.
Bei den Thelo. ist das so eine Sache was den Artenname betrifft,oft wird dieser Thelo
Thelocactus lloydii v. major genannt.
Für mich ist das ganz einfach ein Thelocactus hexaedrophorus aus Salinas,SLP.
Auch dieser Thelo blüht regelmäßig von Mai bis Oktober.

Viele Grüße

Torsten
Dateianhänge
thelo.JPG
thelo (2).JPG
thelo (3).JPG
Parodien die Edelsteine unter den Kakteen

Benutzeravatar
michael
Moderator
Beiträge: 1409
Registriert: 1. September 2008, 13:58
Wohnort: Niedersteinbach
Kontaktdaten:

Re: Blühende Thelokakteen

Beitragvon michael » 3. Juli 2015, 22:34

Tja, bei mir blühen auch die Thelos. Immer wieder schön, zumal sie eben über die gesamte Vegetationsperiode blühen.

DSC_1622.JPG
eine bicolor-Form

DSC_1624.JPG
hexaedrophorus
viele Grüsse
michael
---
meine Kakteen und Sukkulenten

Jordi
Beiträge: 881
Registriert: 27. Januar 2009, 04:14

Re: Blühende Thelokakteen

Beitragvon Jordi » 3. Juli 2015, 23:13

Habt Ihr denn den Thelo garciae schon in dieser Sammlung? Er blüht bei mir von Ende Dezember bis Anfang Februar. Wann blüht der denn in Deutschland?
IMG_6497.jpeg
Thelocactus garciae

IMG_6532.jpeg
Thelocactus garciae

Jürgen

Benutzeravatar
P.occulta
Beiträge: 914
Registriert: 14. April 2010, 08:16
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Blühende Thelokakteen

Beitragvon P.occulta » 28. Juli 2015, 07:28

Hallo zusammen,

nach vielen Jahren hat endlich mein Thelocactus nidulans aus Saltillo, Coahuila
zum ersten Mal geblüht.
Wie man auf den Bildern sieht hat der Thelo. nidulans gleich noch eine Knospe gebildet.

Viele Grüße

Torsten
Dateianhänge
Thelo.JPG
thelo (2).JPG
thelo (3).JPG
Parodien die Edelsteine unter den Kakteen

Benutzeravatar
P.occulta
Beiträge: 914
Registriert: 14. April 2010, 08:16
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Blühende Thelokakteen

Beitragvon P.occulta » 5. August 2015, 18:00

Hallo zusammen,

hier mal ein sehr blühfreudiger Thelocactus hexaedrophorus südlich von Matehuala,SLP.

Viele Grüße

Torsten
Dateianhänge
05-08.2015 124.JPG
05-08.2015 132.JPG
Parodien die Edelsteine unter den Kakteen

Benutzeravatar
Markus Spaniol
Beiträge: 265
Registriert: 22. November 2008, 11:58
Wohnort: Rodenbach
Kontaktdaten:

Re: Blühende Thelokakteen

Beitragvon Markus Spaniol » 27. August 2015, 19:24

Thelocactus bicolor ssp. schwarzii
Dateianhänge
T._bicolor_ssp._schwarzii_[3].JPG
Thelocactus_bicolor_ssp._schwarzii_[2].JPG
pixel_T._bicolor_ssp._schwarzii.JPG


Zurück zu „Thelocactus“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast