Duvalia caespitosa var. compacta

Benutzeravatar
ascleptomaniac
Beiträge: 299
Registriert: 19. November 2009, 15:33
Wohnort: rhein-neckar

Duvalia caespitosa var. compacta

Beitragvon ascleptomaniac » 10. Februar 2011, 14:30

bekommen hab ich sie als duvalia pubescens, aber meine leisen zweifel wurden an anderer stelle hier im asclepius bestätigt.

- blüte relativ basal, einzeln, nach oben gerichtet, stiel geschwungen
- Ø der blüte ca. 22mm, färbung purpur, tlw. mit leicht reifartigem samt, stinkt nicht
- anulus ca. 6mm Ø, abgerundet fünfeckig, spärlich behaart (< 0,03mm, nur mit lupe erkennbar), zylindrisch 4mm hoch, oben etwas aufgewölbt, an der kante schmaler ring mit leichter musterung
- nebenkrone blass-orange, mitte leicht grünlich
- blütenblätter ca. 8mm, basal minimal behaart (< 0,1mm, nur mit lupe erkennbar), leichte längsriefen, saum ab der mitte ganz umgeklappt, letztes stück und spitzen mit hellem rand

(fotos vom november 2010)
Dateianhänge
duvalia_bluete.jpg
duvalia_seitlich.jpg
gruß, pit

Zurück zu „Gattung (Genus) Duvalia“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast