Mammillaria jaliscana

Benutzeravatar
P.occulta
Beiträge: 904
Registriert: 14. April 2010, 08:16
Wohnort: Frankfurt am Main

Mammillaria jaliscana

Beitragvon P.occulta » 11. April 2017, 17:17

Hallo zusammen,

heute will ich mal die Mammillaria jaliscana vorstellen.
Die Mammillaria jaliscana ist benannt nach Herkunft (Jalisco,Rio Blanco bei Guadalajara).
Randdornen zahlreich, 0,8 cm lang,weiß, 4-8 Mitteldornen,heller bis dunkler rötlichbraun,
der längste untere hakig.
Blüten 1 cm,purpurrosa und duftend. Diese Mammillaria mag es sonnig und warm.

Viele Grüße

Torsten
Dateianhänge
M.jaliscana (3).JPG
M.jaliscana2.JPG
M.jaliscana (9).JPG
M.jaliscana (5).JPG
M.jaliscana (8).JPG
M.jaliscana (6).JPG
M.jaliscana (4).JPG
M.jaliscana (7).JPG
Parodien die Edelsteine unter den Kakteen

philcactus
Beiträge: 15
Registriert: 12. September 2012, 19:50

Re: Mammillaria jaliscana

Beitragvon philcactus » 12. April 2017, 12:36

Die ist aber wunderschön, und dankbar! :o :o
philcactus

Benutzeravatar
CABAC
Moderator
Beiträge: 3879
Registriert: 1. September 2008, 07:56

Re: Mammillaria jaliscana

Beitragvon CABAC » 12. April 2017, 16:15

...stimme dir zu, philcactus.

Die Bilder von Torsten sind nicht nur beste Werbung für die Gattung Mammillaria sondern auch für gut gestaltete digitale Fotografie.


Mach(t) es gut

CABAC

[color=#BF0000]So
lange wie Kakaobohnen auf Bäumen wachsen, ist Schokolade für mich Obst!
Es gibt nur einen Grund, warum es sich lohnt alt zu werden: Die Verwirklichung der Kindheitsträume!


Zurück zu „Mammillaria“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste