Mammillaria neopalmeri

Jordi
Beiträge: 881
Registriert: 27. Januar 2009, 04:14

Mammillaria neopalmeri

Beitragvon Jordi » 21. September 2016, 06:43

Vor 9 Jahren sah ich diese Art auf San Benitos, Inseln an der Westküste von Niederkalifornien nordwestlich von Cedros. Diese Art ist dort endemisch und kommt sehr häufig in Küstennähe vor.
IMG_0442.jpeg
IMG_0465.jpeg
IMG_0439.jpeg
IMG_0456.jpeg
IMG_0477.jpeg

Benutzeravatar
turbini1
Beiträge: 326
Registriert: 8. Januar 2012, 09:38
Wohnort: Rhein-Sieg Kreis

Re: Mammillaria neopalmeri

Beitragvon turbini1 » 21. September 2016, 07:06

Hallo Jordi,
wunderschöne Art, kannte ich bisher nicht.
Gruß
Stefan

Benutzeravatar
Robby
Beiträge: 233
Registriert: 23. November 2008, 11:32
Wohnort: bei Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Mammillaria neopalmeri

Beitragvon Robby » 21. September 2016, 09:05

Sehr schöner Fund vom Ende der Welt.

Die Verwandschaft von Mammillaria dioica ist schon ein Phänomen. Während die Vorkommen auf den Inseln rund um die Baja alle ihre eigenen Namen (estenanensis, angelensis, cerralboa, multidigidata usw.) erhalten haben, werden die Arten des Festlandes - von La Paz bis Arizona - weitestgehend alle immer noch als M.dioica bezeichnet. Dabei gibt es da unendlich viele, auch stark abweichende Erscheinungsformen. Liegt vermutlich daran, dass die frühen Feldforscher die Halbinseln nur mit dem Schiff bereisen konnten und heutzutage die Mammillarien der Baja nur wenig beachtet werden.

Jedenfalls ist M.neopalmeri sicherlich ein Kandidat, der tatsächlich seinen eigenen Namen verdient hat.

Grüße
Robert

Benutzeravatar
CABAC
Moderator
Beiträge: 3899
Registriert: 1. September 2008, 07:56

Re: Mammillaria neopalmeri

Beitragvon CABAC » 21. September 2016, 13:39

Hallo zusammen,

diese Mammillaria könnte sogar mir gefallen!!!

Danke für den Beitrag und hohes Lob aus der mammillarienfreien Zone CABACland



Mach(t) es gut

CABAC
Es gibt nur einen Grund, warum es sich lohnt alt zu werden: Die Verwirklichung der Kindheitsträume!


Zurück zu „Mammillaria“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast