Aporophyllum Fotos

Arnhelm
Beiträge: 236
Registriert: 7. Dezember 2011, 22:35

Aporophyllum Fotos

Beitragvon Arnhelm » 28. Dezember 2011, 22:53

Hier mal ein paar Bilder von ein paar meiner Aporos !
Dateianhänge
shirley.jpg
Shirley
oaklight.jpg
Oaklight
Knebelii.jpg
Knebelii

Arnhelm
Beiträge: 236
Registriert: 7. Dezember 2011, 22:35

Re: Aporophyllum Fotos

Beitragvon Arnhelm » 3. Januar 2012, 20:54

Und hier noch zwei Sorten !
Das wären dann erst einmal alle Aporophyllum mit Namen, die bei mir schon geblüht haben...namenlose Exemplare hab ich dann allerdings noch einige.
Dateianhänge
scheunemann.jpg
Aporophyllum "Scheunemann"
wendy.jpg
Aporophyllum "Wendy"

bluemchen
Beiträge: 23
Registriert: 19. November 2011, 05:04

Re: Aporophyllum Fotos

Beitragvon bluemchen » 5. Januar 2012, 04:57

Wunderschön. Wie viele verschiedene Aporos hast du denn?
LG Bianca

Arnhelm
Beiträge: 236
Registriert: 7. Dezember 2011, 22:35

Re: Aporophyllum Fotos

Beitragvon Arnhelm » 5. Januar 2012, 08:18

Sorten mit Namen habe ich ca. 8 oder 9, wenn ich es jetzt eben richtig überschlagen habe.
Geblüht haben davon diese fünf, die ich hier eingestellt habe.
Und dann noch ein paar Namenlose, die mal irgendwo in Gartencentern standen und riefen "Nimm mich mit !". Bei denen sind z.T. auch mehrere verschiedene Sorten in einem Topf gepflanzt gewesen, also ist es dabei etwas schwierig, genau zu sagen, wieviele es jetzt sind.

Arnhelm
Beiträge: 236
Registriert: 7. Dezember 2011, 22:35

Re: Aporophyllum Fotos

Beitragvon Arnhelm » 6. Januar 2012, 15:29

Und so sehen dann einige namenlosen Aporos aus. Auch ohne Namen schön !
Dateianhänge
Ap1.jpg
ap2.jpg
ap3.jpg
ap4.jpg

Benutzeravatar
Ruhe
Moderator
Beiträge: 26
Registriert: 1. November 2010, 23:35

Re: Aporophyllum Fotos

Beitragvon Ruhe » 2. April 2012, 22:07

Hallo Arnhelm, bei mir fangen die Aporos auch an zu blühen. Hier die erste Blüte in diesem Jahr von meiner Lin Sinkovic. LG Rudolf
Dateianhänge
Lin Sincovic.jpg

Benutzeravatar
Argo
Moderator
Beiträge: 186
Registriert: 6. November 2010, 12:03

Re: Aporophyllum Fotos

Beitragvon Argo » 2. April 2012, 23:03

Hast du schon mit ihr gezüchtet Rudolf? Frage deshalb, weil du mal geschrieben hast, bei deinen Züchtungen sind teilweise auch sehr viele Aporos zwischen.

Gruß Arndt
Bild

Arnhelm
Beiträge: 236
Registriert: 7. Dezember 2011, 22:35

Re: Aporophyllum Fotos

Beitragvon Arnhelm » 3. April 2012, 12:06

Bei mir waren (und sind) die Aporos in diesem Jahr auch schon sehr fleißig und früh dran mit den Blüten...und sitzen noch dick voll mit Knospen.
Hier ein paar Bilder von Sorten ohne Namen :
Ap1.JPG

Ap2.JPG

Ap3.JPG


@ Rudolf : Von der Lin Sinkovic hab ich auch ein ganz kleines Pflänzchen. Den Steckling hab ich letztes Jahr aus der Schweiz zugeschickt bekommen im Tausch gegen Epis. Deine Sorten gehen ganz schön auf Reisen ! :-)

Benutzeravatar
Ruhe
Moderator
Beiträge: 26
Registriert: 1. November 2010, 23:35

Re: Aporophyllum Fotos

Beitragvon Ruhe » 3. April 2012, 21:22

Hallo Andt, Hallo Arnhelm. Mit der Lin S. habe ich nicht weitergezüchtet. Meine Aporo Zuchtreihen habe ich mit Peaches N Cream, Frühlingsabend, Disocactus quezaltecus, Disocactus eichlamii, Felcino Favorite, und Kima( S. anthonyanus x unbek. weisse) gemacht. Ach ja, mit dem Aporo Helmut Paetzold habe ich auch weiter gekreuzt. (Helmut Paetzold x Rudolf Heßing) Diese Kreuzung ist aber nur so zum Spass entstanden, ohne jeglichen Zuchthintergrund. Heute ist ein weiterer Aporo aufgegangen, er wird dieses Jahr als Karelltje registriert werden.
Ist ja schon erstaunlich, wie und woher sich meine Züchtungen verbreiten. Sie sind schon überall zuhause. Das ist natürlich nicht so schön, jetzt muss ich mich überall benehmen. LG Rudolf :lol:
Dateianhänge
P1220009.jpg

Arnhelm
Beiträge: 236
Registriert: 7. Dezember 2011, 22:35

Re: Aporophyllum Fotos

Beitragvon Arnhelm » 4. April 2012, 19:52

Wow, dieser Aporo ist ja mal ganz was anderes....tolle Farbe und noch tollere Form ! Wie groß ist denn die Blüte ungefähr ? Ist das eine Kreuzung mit Frühlingsabend ?

Benutzeravatar
Ruhe
Moderator
Beiträge: 26
Registriert: 1. November 2010, 23:35

Re: Aporophyllum Fotos

Beitragvon Ruhe » 4. April 2012, 21:39

Das Karelltje ist ca. 5-6 cm groß. Für einen Aporophyllum nicht grade viel. Es ist ein Geschwistersämling von Kadootje. Dieser ist größer, so ca. 9 cm. Beide stammen aus der Kreuzung Peaches N Cream x Frühlingsabend. Lg Rudolf
Dateianhänge
Kadootje   .02.jpg

Arnhelm
Beiträge: 236
Registriert: 7. Dezember 2011, 22:35

Re: Aporophyllum Fotos

Beitragvon Arnhelm » 4. April 2012, 21:44

Peaches`n`Cream und Frühlingsabend ? Und wer ist da der Aporo ? Frühlingsabend ist doch eine Petersen-Diso-Hybride, und Peaches ein Epicactus, oder hat dieser auch Aporoblut in sich ?
Aber wie auch immer...beide sind toll ! Wenn Du da mal einen Stecki übrig hast....grins....ich wüßte da einen Abnehmer....


Zurück zu „Aporophyllum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast