Tephrocactus

Benutzeravatar
kahey
Beiträge: 1237
Registriert: 22. November 2008, 17:32
Wohnort: bei Aachen
Kontaktdaten:

Re: Tephrocactus

Beitragvon kahey » 19. Mai 2012, 06:50

Hallo Lisi,
Danke, es werden noch weitere kommen.
Gruß
Dieter
Viele Grüße
Dieter

Benutzeravatar
kahey
Beiträge: 1237
Registriert: 22. November 2008, 17:32
Wohnort: bei Aachen
Kontaktdaten:

Re: Tephrocactus

Beitragvon kahey » 7. Juni 2012, 18:32

Hallo zusammen,
nun ist auch Tephrocactus geometricus f. Fiambala zur Blüte gekommen in diesem Jahr mit nur einer Blüte. Der andere Pflanzenkörper hat es vorgezogen 2 neue Glieder zu bilden.
Viele Grüße
Dieter
Dateianhänge
IMG_3565 - Kopie.JPG
IMG_3563 - Kopie.JPG
IMG_3561 - Kopie.JPG
IMG_3560 - Kopie.JPG
Viele Grüße
Dieter

Benutzeravatar
scoparius
Beiträge: 790
Registriert: 20. Mai 2010, 17:39

Re: Tephrocactus

Beitragvon scoparius » 7. Juni 2012, 18:47

Wieder eine sehr schöne Blüte. Vielen Dank kahey.

Benutzeravatar
michael
Moderator
Beiträge: 1391
Registriert: 1. September 2008, 13:58
Wohnort: Niedersteinbach
Kontaktdaten:

Re: Tephrocactus

Beitragvon michael » 7. Juni 2012, 19:46

Hallo Dieter,

eine schöne Pflanze hast Du da. Bei mir dauerts noch etwas mit den Blüten.
Dateianhänge
20120530_145815.jpg
20120530_145802.jpg
viele Grüsse
michael
---
meine Kakteen und Sukkulenten

Benutzeravatar
kahey
Beiträge: 1237
Registriert: 22. November 2008, 17:32
Wohnort: bei Aachen
Kontaktdaten:

Re: Tephrocactus

Beitragvon kahey » 8. Juni 2012, 06:05

Hallo Michael,
deine Pflanze ist auch sehr schön und hat 2 Knospen. Der NT sieht auch sehr schön aus bei meiner Pflanze hoffentlich stehen sie nicht zu eng so das einer abgestossen wird.
Viele Grüße
Dieter
Viele Grüße
Dieter

Benutzeravatar
CABAC
Moderator
Beiträge: 3898
Registriert: 1. September 2008, 07:56

Re: Tephrocactus

Beitragvon CABAC » 8. Juni 2013, 05:18

Hallo zusammen,

und auch bei meinen Tephrocactus geometricus tut sich viel:

4525.jpg
Tephrocactus geometricus

4524.jpg
Tephrocactus geometricus


Im letzten Jahr habe ich nicht eine Blüte bei dieser Spezies gesehen, aber heute werden zeitgleich drei Pflanzen die Blüten öffnen und ich werde mit dem Pinsel daneben stehen.

Mach(t) es gut

CABAC
Es gibt nur einen Grund, warum es sich lohnt alt zu werden: Die Verwirklichung der Kindheitsträume!

Benutzeravatar
michael
Moderator
Beiträge: 1391
Registriert: 1. September 2008, 13:58
Wohnort: Niedersteinbach
Kontaktdaten:

Re: Tephrocactus

Beitragvon michael » 16. Juni 2015, 17:31

Mein alexanderi hat in den letzten Jahren deutlich an Masse zugelegt und blüht nun. Vorerst nur eine Blüte, aber die anderen Knospen sind ja schon zu sehen:
DSC_1238.JPG

DSC_1240.JPG
viele Grüsse
michael
---
meine Kakteen und Sukkulenten

Benutzeravatar
CABAC
Moderator
Beiträge: 3898
Registriert: 1. September 2008, 07:56

Re: Tephrocactus

Beitragvon CABAC » 19. Juni 2015, 06:01

...super schön Michael!

Man wartet lange auf Blüten bei dieser Art. Aber das Warten lohnt sich wirklich.

L.G.

CABAC
Es gibt nur einen Grund, warum es sich lohnt alt zu werden: Die Verwirklichung der Kindheitsträume!


Zurück zu „Opuntioideen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast